Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 2-takt Öl beimischen

Diskutiere 2-takt Öl beimischen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich fahre nun seit ca. 20.000 KM mit beigemischtem 2-takt Öl, da meiner seit so 120.000-130.000 KM immer wieder eine mehr oder weniger...

  1. #1 silvercircle, 01.11.2015
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Hallo,

    ich fahre nun seit ca. 20.000 KM mit beigemischtem 2-takt Öl, da meiner seit so 120.000-130.000 KM immer wieder eine mehr oder weniger starke Dieselrußwolke bei starkem Beschleunigen ausgestoßen hat. Motor lief einwandfrei und hat auch sonst keine Probleme gemacht, jedoch hat mich die Rußwolke gestört. Ich habe daraufhin mal angefangen je Tankfüllung (ca. 50 ltr.) 250 ccm mineralisches, aschefreies 2-takt Öl beizumischen. Hat so 3 Tankfüllungen gebraucht und die Rußwolke ist verschwunden. Motor läuft wesentlich ruhiger, kein Nageln mehr, wobei der PSA-Motor sowieso schon sehr wenig nagelt. Spritverbrauch gefühlt etwas weniger. Falls es ja einer probieren will, ich kann´s nur empfehlen.
    Gruß
    Thomas
     
  2. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Ohje da gibts ja viele Diskussionen über das beimischen :D
    Aber nett mal nen bisschen Erfahrung zu hören!

    Wie schnell war das nageln etwas weniger? Bereits bei der ersten Tankfüllung?
     
  3. #3 silvercircle, 01.11.2015
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Ja das nageln war weg bzw. das weichere Verbrennungsgeräusch war da als der gepanschte Diesel einmal alle Leitungen durchspült hatte, so nach 20-30 km.
     
  4. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Wenn deiner einen DPF hat, dürfte gar keine Rußwolke rauskommen. (??)

    PS: das mit dem Ölen hab ich auch eine Zeitlang gemacht. Mein Fazit: Ist eher was fürs gute Gewissen oder fürs Gefühl. Einen echten dauerhaften Vorteil hab ich nicht gemerkt. Das "leiser" oder "weichere Verbrennung" ist schon sehr subjektiv.
    Aber solange es nicht schadet und man sich gut fühlt dabei, ist alles erlaubt.
     
  5. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Fließt es eigentlich gut durch den easy fuel tankstutzen? ;)
     
  6. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hab damals immer den Schnorchel verwendet. Und dieses Öl-Gebatze wurde mir dann mit der Zeit zu blöd.
     
  7. #7 silvercircle, 05.11.2015
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    Hallo,
    das ein PKW mit DPF nicht rußt ist ein Märchen. Mit zunehmender Laufleistung versifft ja alles, AGR, Ansaugbrücke, Injektoren, Ventile Kolbenböden usw. Das schafft dann auch der DPF nicht mehr und dann fängt´s halt an mit Qualm. Ich hab mir so 250 ccm Plastikfläschen besorgt in die ich die Suppe reingefüllt habe von dort dauert es so ca. 5-10 Sekunden dann ist es durch den Einfüllstutzen im Tank. Bis jetzt bin ich immer noch begeistert wie sich der Motor anfühlt und wie er läuft.
     
  8. #8 Focus06, 05.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Bin auch überzeugt davon, dass der Motor mit etwas Öl besser läuft und das nicht nur was fürs gute Gewissen ist. Man muss sich ja mal vor Augen halten, wie so ein Injektor aufgebaut ist und was diese kleinen Teile da drin an Belastungen aushalten müssen. Das da etwas Schmierung gut tut ist doch klar.
    Gleichzeitig verbrennt das Öl langsamer als der Diesel, was dem Dieselprozess (Gleichdruckprozess) zu gute kommt.
    Da ich keinen DPF habe fahre ich teilweise die wildesten Mischungen. Ab besten vom Motorlauf und auch der Motorleistung ist, wenn auf die 53 Liter Tankinhalt 5 Liter auf Automatikgetriebeöl entfallen. Er rußt dann zwar wie blöd, aber der Motorlauf ist butterweich und subjektiv hat er ein bisschen mehr Leistung.
    Ich habe schon mal eine Mischung von 50/50 probiert (10 Liter Diesel im Tank, gestreckt mit 10 Liter ATF), da hat er dann oberhalb von 3000 U/min den Fehler "Kraftstoffqualität zu gering" gebracht und ist in den Notlauf gegangen. Aber insgesamt ein dankbarer Motor, was das angeht...
     
  9. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Auch mit meinem letzten verflossenen MK3 Mondeo hab ich das so über einen Zeitraum von ca. 75000km praktiziert. Der lief merklich ruhiger. Aber irgendwann hat das nachkippen nur noch genervt. Grundsätzlich kann ich es also befürworten. Ein Nachteil, gar ein Schaden am Motor oder den Injektoren bzw. DPF war nie feststellbar.
     
  10. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Gut, ob Ölen was bringt oder nicht ist eben Glaubensfrage. Müssen wir nicht weiter diskutieren.

    Aber wenn ein Filter verbaut ist, und es rußt hinten raus, dann ist de facto der Filter kaputt. Kann sehr gut sein, dass der Motor mit der Zeit mehr rußt aufgrund von Verschleiß, innerer Verschmutzung usw. Aber der Filter soll der Ruß ja aufhalten. Wenn er das nicht mehr tut, dann ist er kaputt.
     
  11. #11 silvercircle, 06.11.2015
    silvercircle

    silvercircle Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Fo 2.0 TDCi ´09 + Fo 1.5 TDCI econetic ´15
    DPF ist vor ca. 10.000 km neu reingekommen, da ein Messrohr für den Differenzdruck am DPF vorne abgerostet war. Das rußen hat er ca. 20.000 km davor angefangen. Wenn ein Diesel hinten rußt dann stimmt was mit der Luftmenge, den Injektoren nicht oder der ganze Ansaugtrakt ist versift. Auch ein defektes AGR kann dazu führen. AGR habe ich mit dem DPF getauscht. Das einzige was ich noch hätte machen können wäre die Injektoren zu tauschen oder überholen zu lassen. So bin ich aber auch zufrieden wenn hier sich die Sache selber wieder reinigt. Der Motor lief ja einwandfrei sogar mit dem abgeschertem Rohr für den Differenzdruck, hab das nur im Rahmen der Inspektion gesehen.
     
  12. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Welchen schnorchel eigentlich? :D

    @Rest:
    Welches Öl habt ihr da so genommen?
     
  13. #13 Focus06, 10.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ist prinzipiell egal. Es reicht das billigste!
    An sonsten kann ich das Automatikgetriebeöl von VW und Mercedes empfehlen, so lange du keinen DPF hast :boesegrinsen:
     
  14. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Der war noch nie drinnen :zunge2:!!
     
Thema: 2-takt Öl beimischen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 1.5tdci nagelt

Die Seite wird geladen...

2-takt Öl beimischen - Ähnliche Themen

  1. Morgen steht ein Ölwechsel +Filter an. Ist dieses Öl okey, oder welches Öl könnt ihr empfehlen?

    Morgen steht ein Ölwechsel +Filter an. Ist dieses Öl okey, oder welches Öl könnt ihr empfehlen?: Hallo zusammen :) Wie in der Überschrift zu sehen steht morgen ein Ölwechsel+ Filter an... Was ich in einer Werkstatt machen lasse. Welches Öl...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Öl aus Getriebeentlüftung

    Öl aus Getriebeentlüftung: Ich hatte mein 1.0 Ecoboost ja in der Werkstatt bei der Getriebe Reparatur. Nun kommt immer wieder mal Öl aus der Getriebeentlüftung, also an dem...
  3. Biete Atera Dachquerstreben für Kuga 2

    Atera Dachquerstreben für Kuga 2: Wegen Fahrzeugwechsel biete ich tadellose Atera Dachquerstreben zum Verkauf an. Preis 100€ FP. (Selbstabholer) Whatsapp 015253724762
  4. P2337 Zylinder 2 Klopfgrenze erreicht

    P2337 Zylinder 2 Klopfgrenze erreicht: Moin, meine Diesel Kutsche hat mir heute morgen den obigen Fehlercode um die Ohren gehauen. Nach dem was ich bisher gelesen habe darf ich mir wohl...
  5. 2. Batterie, Ford Batterieüberwachung

    2. Batterie, Ford Batterieüberwachung: Moin, ich habe einen Ford Transit Custom ,130PS, Euro6, mit Start Stop, BJ 2017. Den möchte ich zum Camper umbauen. Verbaut ist unter dem...