Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 2 Takt ÖL-Tdci

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von helge11, 16.11.2010.

  1. #1 helge11, 16.11.2010
    helge11

    helge11 Heizölvernichter

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, Tdci 1,6
    Hallo Leute,

    ich hab mal ne Frage zum Thema 2 Takt Öl. Ich habe hier schon viel andeutungsweise zu dem Thema gelesen. Das man sich hin und wieder mal was einfüllen sollte usw.

    Was soll das bringen bzw. wofür ist das gut?
    Wieviel und wie oft gebe ich was dazu?
    Welches ist empfehlenswert?
    Gibts irgendwelche Einschränken?


    Und was ich sonst noch wissen sollte...

    Danke schon mal für die Anworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toledodriver, 16.11.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo helge11 !

    Ist zar im Mondeo Bereich, wurde aber schon alles besprochen.
    Hier kannst du nachlesen.
    Möchte aber deine Fragen trotzdem kurz und knapp beantworten.

    Was soll das bringen bzw. wofür ist das gut?
    Der Diesel schmiert nicht genug, darum 2 Takt Öl um die HD Pumpe und die Injektoren zu schonen. Schmiert zusätzlich, reinigt das System, verhindert neue Ablagerungen und reduziert den Verschleiß. Ruhiger Motorlauf, besseres Startverhalten sind auch noch positive Nebeneffekte vom 2 Takt Öl.

    Wieviel und wie oft gebe ich was dazu?
    Bei jeder Tankfüllung mindesten 250ml.

    Welches ist empfehlenswert?
    Im Prinzip jedes, aber es sollte "mischbar und raucharm" draufstehen.

    Gibts irgendwelche Einschränken?
    Einschränkungen sind mir keine bekannt.
    Wird aber auch kein Hersteller zugeben, das 2 Takt Öl im Diesel notwendig ist.
    Vielmehr wird jeder Hersteller sagen, das es sogar schädlich sein kann.
    Ist ja dann kein Geld mehr zu verdienen ohne defekte Pumpen und Injektoren. Mittlerweile hat aber jeder, der regelmässig 2 Takt Öl einfüllt nur gute Erfahrungen gemacht. Falls der Verschleiß an der Pumpe oder den Injektoren schon zu groß ist, kann auch 2 T-Öl keine Wunder mehr vollbringen. Bei Gesprächen mit Mechanikern in den verschiedensten Werkstätten haben fast alle gesagt, das es nicht schädlich sein wird. Wurde einem Bekannten von mir beim Bosch Dienst sogar empfohlen.
     
  4. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ich fahr seit zwei Tankfüllungen mit 2T-Zusatz.
    Grundsätzlich kann ich allem zustimmen, der Motor läuft problemlos, tendenziell etwas ruhiger (kann aber auch Einbildung sein!)

    Das einzige, was ich nicht nachvollziehen kann ist die folgende Behauptung
    Warum sollte das so sein? Diesel ist dünnflüssiger als 2T Öl, somit auch lösungsfähiger. Warum sollte sich durch die Ölzugabe irgendwas lösen?

    Und ich persönlich finde das Einfüllen mit dem easy-fuel Röhrchen ein bißchen ein Gesaue, mal sehen, wie lange ich das durchhalte....
     
  5. #4 Ozymandias, 16.11.2010
    Ozymandias

    Ozymandias Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus I Turnier FL,2002,1.8TDCI 85kW
    Ich fahre auch seit etwa 6000km mit 2T Öl. Da ich den Wagen vorher noch nicht lange gefahren bin, kann ich nicht wirklich sagen, ob es etwas gebracht hat. Ich glaube, er springt jetzt etwas besser an als zu Anfang, aber das kann auch am Wetter, Mondphase oder sonstwas liegen.
    Im Netz gibt es viele Leute, die auf 2T Öl schwören. Andere sagen, es sei Humbug, aber Schäden sind wohl auch noch nicht dadurch entstanden. Darum glaube ich mal an die heilende Wirkung des Öls und kippe es regelmäßig im Verhältnis 1:150 - 1:200 in den Tank. Damit der Spaß nicht allzu teuer wird, habe ich mir in der Bucht einen 20L Kanister für 60€ gekauft. Hauptsache raucharm und mischt sich gut mit Diesel.
    Ich denke mal es ist das Gleiche, wie mit dem Flash Lube für LPG Fahrzeuge: Die einen schwören drauf, die anderen sagen, es sei unnötig und Beweise kann niemand mangels Studien bringen... ;)
     
  6. #5 Toledodriver, 16.11.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo AndiW !

    Die Behauptung stammt aus unzählig gelesenen Beiträgen zum
    Thema 2 Takt Öl und aus meiner eigenen Erfahrung.

    Meine eigene Erfahrung:
    Ich betreibe meinen TDi (VP37 Pumpe) seit cirka 50tkm mit dem 2 Takt Öl als Zusatz. Bis zu dem Zeitpunkt wurde das Mengenstellwerk alle 90tkm beim Zahnriemewechsel gereinigt. Ablagerungen und Verunreinigungen waren immer vorhanden. Zusätzlich war ab einer anschließenden Fahrleistung von ungefähr 60tkm nach ZR Wechsel ein sporadischer OBD Fehler zum Nadelhubgeber im Fehlerspeicher abgelegt. Beim letzten Zahnriemenwechsel vor 14 Tagen bei exakt 260tkm, war das Mengenstellwerk der VP37 "blitzblank" und der sporadische Fehler zum Nadelhubgeber kam erst gar nicht (Sollte laut Vorahnung bei ungefähr 230tkm auftauchen im Fehlerspeicher). Einzig und allein war bei deisem ZR Wechsel die Pumpe einzustellen, da der Endanschlag der Regelung erreicht war. Kosten waren 35€ in der Werkstatt meines Vertrauens.
    Beim Focus TDCi meiner Frau waren ab dem Kauf die ersten Anzeichen von verschlissenen Injektoren. Vorglühlampe blinkt, kein Starten möglich, schwarzer Rauch nach dem Starten, Notbetrieb, Ruckeln, alle möglichen Fehlercodes vorhanden. Gekauft mit 145tkm. Alle Fehlercodes gelöscht.
    Ab dem Zeitpunkt wurde eine Radikalkur mit mindestens 1 Liter 2 Takt Öl pro Tankfüllung und nach dem ZR Wechsel und einem großem Service bei 150tkm wurde die Menge reduziert auf 250ml. Öl wurde umgestellt von 5W30 A1/B1 Fordöl auf 0W40 A3/B3 vollsynthetisch nach VW Norm. Bis jetzt ungefähr 30tkm gefahren ohne Probleme mit der HD Pumpe oder den Injektoren.

    So, ist ein wenig lang geworden, aber es ist eine Tatsache.
    Was ich noch sagen möchte, ist das die Abgaswerte bei beiden Fahrzeugen bei der AU besser sind und waren als ohne 2 Takt Öl.
     
  7. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hi Toledodriver

    danke für die Beschreibung, ist schon interessant ! Offenbar hat es eine irgendwie geartete Reinigungsfunktion.
    Aber wie das überhaupt kommt, das kann ich mir einfach nicht erklären ....

    Ich bin nur noch auf der Suche nach eine günstigen Quelle. Ich hab für das Öl etwa 6€/l bezahlt. Macht 1,5€ pro Tankfülung, das sind rund 3ct/Liter Diesel. Auf Dauer ist mir das zu teuer.
     
  8. #7 Toledodriver, 16.11.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur

    Hallo !

    Ich persönlich kann mir die Reinigungswirkung nur so erklären, das sich ein dünner Schmierfilm an den Wänden bildet, der eine Ablagerung von nicht gefiltertem Schmutz verhindert.

    Am Anfang habe ich das 2 T-Öl beim Forstinger (Österreich) gekauft, da es sonst nirgends in 1 Liter Dosen zu bekommen war. Damals hat der 1 Liter um die 6€ gekostet. Nach kurzer Zeit, waren die 1 Liter Dosen beim Forstinger immer vergriffen. Danach haben sie den Preis auf 9,90€ erhöht. Das war mir dann zu viel. Bestelle sit dem auf E-Bay immer einen 20 Liter Kanister. Kostet mich inklusive Versand 80€. Also bei 250ml/Tankfüllung 1€. Damit kann ich leben.
     
  9. Mark.N

    Mark.N Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi :)

    War dass zufallig diese:

    http://cgi.ebay.de/20-Liter-2-Takt-...pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item2a09d328db

    Und ist synthetisch oder minerale Öl dann besser? Steht natürlich nicht's von Diesel, also da hilft nur eine Nachfrage bei der Verkaufer (der es wahrscheinlich auch nicht weißt..;))?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Toledodriver, 16.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur

    Hallo !

    Da es bei dem Öl um "2 Takt-Öl" geht, wird kein Hersteller was dazuschreiben, das es auch für 4 Takt Ottomotoren geeignet ist. Ob mineralisch oder teilsynthetisch ist egal, da beide bei der Verbrennung im Brennraum rückstandslos verschwinden. Diesel und 2 Takt Öl haben die selbe Basis.
    Darum ist die Verbrennung gleich. Wichtiger ist, das die Komponenten vor der Verbrennung richtig geschmiert werden.
    Klick mal auf den Link zu meinem verwendeten Öl. Da steht auch nichts von 4 Takt Ottomotoren.
     
  12. #10 Ozymandias, 16.11.2010
    Ozymandias

    Ozymandias Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus I Turnier FL,2002,1.8TDCI 85kW
    Exakt! :lol:
    Hab jetzt etwa 1,5 Liter davon verbraucht. Bis jetzt kein Problem. Allerdings habe ich auch keinen Rußpartikelfilter. AFAIR soll man mit Partikelfilter wohl nur mineralisches Öl nehmen?!
     
Thema:

2 Takt ÖL-Tdci

Die Seite wird geladen...

2 Takt ÖL-Tdci - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe

    TDCI springt nicht an, keine Fuel Startfreigabe: Hallo liebes Forum, ich habe nun schon viele Dinge hier gelesen aber so richtig bin ich meinem Fehler nicht auf die Spur gekommen. Historie:...
  3. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Anleitung Demontage SYNC 2 / Lautsprecherkabel Farben

    Anleitung Demontage SYNC 2 / Lautsprecherkabel Farben: Moin Moin, habe viel Zeit im Internet nach einer Anleitung gesucht. Im deutschsprachigen Foren habe ich nichts passenden gefunden. Irgendwann habe...
  5. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...