Mustang V (Bj. 2005–2009) 2008er Mustang "aufmachen" (abriegelung raus)

Diskutiere 2008er Mustang "aufmachen" (abriegelung raus) im Ford (US) Mustang Forum Forum im Bereich US Modelle; Hi, hat jemand Informationen wie a) teuer das "aufmachen" ist, b) wie aufwändig das dann mit dem tacho ist (geht ja nur bis 120mph) und c) was...

  1. #1 Trucklord, 27.04.2014
    Trucklord

    Trucklord Neuling

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mustang, 2008, 4l V6
    Hi, hat jemand Informationen wie a) teuer das "aufmachen" ist, b) wie aufwändig das dann mit dem tacho ist (geht ja nur bis 120mph) und c) was dann die mögliche Höchstgeschwindigkeit ist?
    Gruß Daniel
     
  2. jdtoy

    jdtoy Neuling

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK III S 2013, 150PS
    hatte einen 06 Mustang. Nach den aufmachen ging er 260 km/h nach GPS. Gibt programiergeräte aus der USA womit du deinen Mustang aufmachen kannst. kosten so ca 400 Dollar.
     
  3. Dred22

    Dred22 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang V6 2007
    Kauf Dir den Predator von Diablo Sports.Mit dem geht es
     
  4. #4 Captain Napalm, 27.08.2014
    Captain Napalm

    Captain Napalm Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die 260 km/h gelten für den GT, oder was meisnt du, jdtoy? Wie schnell lief er denn vorher?

    Habe schon oft gehört dass beim V6 schlecht ausgewuchtete und/oder gelagerte Kardanwellen ein Problem haben mit Geschwindigkeiten deutlich über 200 km/h, und diese bei einem "Entriegeln" besser vorher ausgetauscht werden sollten (800-1000€).
     
  5. #5 95Scorpio, 12.09.2014
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo Daniel.

    Den V6 aufmachen würde ICH nicht. Es gibt etliche Filme auf Youtube die zeigen, was dann passiert.
    Ist nicht lustig wenn die Kardanwelle sich bei 200km/h verabschiedet!!!

    Kauf Dir nen V8 und dann hast Du diese Probleme nicht.

    En Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
  6. #6 Captain Napalm, 16.09.2014
    Captain Napalm

    Captain Napalm Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, habe auch schon öfter gehört&gelesen dass die Kardanwelle dann Probleme macht. Was genau ist da eigentlich das Problem? Sind die nicht ausgewuchtet oder ist die Lagerung mist? Weil für die Kardanwelle ansich ist ja ehr das Drehmoment als die denn die Geschwindigkeit das limitierende..
     
  7. Dred22

    Dred22 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang V6 2007
    Mein V6 rennt 230 mnit dem Prdator Tune und Aluminium Driveshaft von shaftmasters.com Glaub nicht den Kram den andere erzählen von wegen V6 zieht nicht.Alles quark.Für etwa 1000-1500 Euro geht der ab wie Sau. Wie gesagt 4" Kardanwelle von Shaftmasters, Predator Diablo Tune mit K und N Cold Air Intake .Und Eventuell 3:73 Übersetzung der Achse ändern.

    Was die Zuverlässigkeit angeht.Ich war mit meinem Wagen in der Schweiz , Österreich, Italien und und und....., Wagen läuft super und ich habe sogar auf Gasanlage umgerüstet. Mit meiner standartgemäßen 3:31 Übersetzung ist mein Kollege mit seinem V8 von 0-100 mal gerade eine halbe Autolänge vorraus.Und er hat eine 3:73 Übersetzung und das Predator Tune drauf.Der V8 rennt 260, mein V6 230.

    Ich würde eh nie lange Zeit über 200 mit nem Mustang fahren.das ist unangenehmes fahren.Im Mustang kommt es einem viel schneller vor.


    mfg
     
  8. #8 Captain Napalm, 18.09.2014
    Captain Napalm

    Captain Napalm Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich ja gut an. Hast du die Kardanwelle selbst eingebaut?
    Und merkst du bei dem Luftfilter/Kaltluftansaug-Kit auch Leistungenäß etwas, oder ist es nur der Sound?
     
  9. #9 Dred22, 19.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2014
    Dred22

    Dred22 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang V6 2007
    mustang.jpg Ja, habe ich.Bei You Tube ist ein Video.Habe das zusammen mit den Jungs in meiner Werkstatt gemacht.Ist 15 Minuten Sache und fertig.So ne Alu Kardanwelle bringt auch merkbar Beschleunigung da sie viel leichter ist.Schrauben müssen mit Lock Tight Kleber versehen werden. Der K und N Air Take war von meinem Vorgänger schon eingebaut worden.Ich würde den trotzdem so weiter empfehlen.Habe später ne Dual Ford Racing Anlage runter gebaut.Die war am Anfang echt zu leise-Mitlerweile habe ich wieder n bischen Sound aber nicht vergleichbar mit der alten Flowmaster Singel Tüte.Ich bin mit meinm V6 mehr als zufrieden. 5,1 Sekunden von 0 auf 100. Achja.Habe ne Gasanlage VSI 2 von Prins verbaut.Auch weiterzuempfehlen wenn man viel fährt.
    Der Wagen hat mit diesem Setup ziemlich genau 235 PS, wobei das Drehmoment natürlich extrem Krass bei einem 3:73 bzw 4:10 Achsdifferential ist.Bei 4:10 muss sich der 305 PS GT echt umsehen das er nicht an der Ampel vom V6 verblasen wird.Natürlich nur bei 0 auf 100 bzw. 200 :rofl:, aber man bewegt sich ja eh meistens in diesem Rahmen.Ich jedenfalls.
     
Thema: 2008er Mustang "aufmachen" (abriegelung raus)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mustang baujagr 2010 entriegelung

Die Seite wird geladen...

2008er Mustang "aufmachen" (abriegelung raus) - Ähnliche Themen

  1. Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung

    Mustang GT V8 Bj. 2013/14 Kaufberatung: Hallo Hallo, Ich möchte mir nun meinen Traum erfüllen und einen Mustang zulegen. Habe mich für das Modell 2013/2014 entschieden. Nun meine...
  2. Automatik Taunus - Gang springt raus

    Automatik Taunus - Gang springt raus: Moinsen, es ist mir jetzt schon ein paarmal passiert, daß mir beim rückwärts Hochfahren unserer Auffahrt (ganz leicht ansteigend) der...
  3. Felgen Ford Mustang

    Felgen Ford Mustang: Hallo, Habe noch einen neuen Satz Motec Tornado in Schwarz da. Zu den Felgen: 5x114,3 Vorderachse: 9Jx21'' ET40 Hinterachse: 10.5Jx21'' ET45 Bei...
  4. Felgen Ford Mustang

    Felgen Ford Mustang: Hallo, Habe noch einen neuen Satz Motec Tornado in Schwarz da. Zu den Felgen: 5x114,3 Vorderachse: 9Jx21'' ET40 Hinterachse: 10.5Jx21'' ET45 Bei...
  5. Felgen Ford Mustang

    Felgen Ford Mustang: Hallo, Habe noch einen neuen Satz Motec Tornado in Schwarz da. Zu den Felgen: 5x114,3 Vorderachse: 9Jx21'' ET40 Hinterachse: 10.5Jx21'' ET45 Bei...