Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP 225/50R16 auf Mondi?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von BNstyla, 01.04.2010.

  1. #1 BNstyla, 01.04.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    Hallo liebe Ford Freunde :)

    so langsam wird es ja zeit für die sommerreifen und dazu habe ich eine frage..

    habe in der sufu gesucht aber nix zu meiner größe gefunden..

    habe scorpio felgen mit der KBA 43153 und 225/50 R16 Reifen darauf..
    laut Ford und Reifenläden darf ich sie nicht fahren.. :rasend:

    weiß wer ob ich sie den trotzdem evtl eingetragen bekommen würde, oder ob ich sie fahren darf/dürfte? :gruebel:

    danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 01.04.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.063
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kann nur der TÜV entscheiden ...

    Da die Reifen fast gleich Groß sind (zu 205/55 R16), bis auf 0,1%, könnte es Theoretisch schon gehen.
     
  4. XTFBX

    XTFBX Guest

    wenn die felgen mit der reifengrösse nicht freigegeben sind, wird das wohl nichts werden, zum anderen was haben die felgen für ne et?
     
  5. #4 Melanie W., 01.04.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    die passen nicht, haben wir auch versucht.... 205/55 16 ist auch keine mondeogröße....205/50 16 wäre für den mondeo.
     
  6. #5 BNstyla, 01.04.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    hmm, okay..

    die sind ET40

    ja die reifen sind für die felgen zugelassen..

    aber so wie es sich dann wohl anhört nicht in der kombination fr einen Mondeo.. :mies:

    schade..

    @ Melanie W. : habt ihr es auch damals beim TÜV versucht per einzelabnahme oder so was ähnlichem??

    lg
     
  7. #6 Melanie W., 01.04.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    der tüv macht heutzutage so gut wie garnichts mehr, ohne papiere....aber bei uns passte es einfach nicht...hat vorne im innenradkasten gescheuert.
     
  8. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Mach se drauf und schau ob se ohne schleifen oder so was ans auto passen mit genung freigänigkeit und genug abdeckung der lauffläche.
    Ist das der fall dann versuch ein traglast gutachten für die felgen zu bekommen und dann kanns auch beim Tüv klappen.
     
  9. #8 Melanie W., 01.04.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition


    die felge hat eine freigabe...allerding nur mit 205/50 16er bereifung...die vorhandene bereifung liegt bei über 2% differenz zur originalreifengröße und ist somit, selbst wenn es passen würde, wahrscheinlich nur mit einer tachojustierung auf die neue bereifung eintragbar.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Gut das wusst ich nicht das die abweichung zu groß ist hatte nur oben was von 1% gelesen.
     
  12. #10 Melanie W., 01.04.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    der mondeo hat serienmässig 195/60 r15 ; 205/55 r15 ; 205/50 r16 oder der st200 215/45 r17

    die kleinen 14 zöller hab ich mal weggelassen.
     
Thema:

225/50R16 auf Mondi?

Die Seite wird geladen...

225/50R16 auf Mondi? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Haltbare 225/35 R19 Reifen?

    Haltbare 225/35 R19 Reifen?: Hallo Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, inwieweit Ihr mir Reifen empfehlen könnt, die auch in 225/35 R19 noch annehmbare Laufleistungen...
  2. Biete Felgen: 7,5 x18" und 7 Speichen, ET45 , LK 108, mit Conti 225/40 R18 , 88a

    Felgen: 7,5 x18" und 7 Speichen, ET45 , LK 108, mit Conti 225/40 R18 , 88a: Hallo zusammen, Ich bin nicht sicher, ob ich das hier machen darf. Lange ist es gut gegangen. Der Winter ist vorbei und es sollten meien...
  3. Biete Sommerreifen 225/45 R17 Bridgestone Turanza

    Sommerreifen 225/45 R17 Bridgestone Turanza: Habe die Reifen momentan noch drunter, sie liegen irgendwo um/oberhalb 6mm. Bei Interesse kann ich auf 1/10 messen. Perfekter Rundlauf, nix schief...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mondi bockt bei ca 1100 bis 1500 Umdrehungen

    Mondi bockt bei ca 1100 bis 1500 Umdrehungen: Hallo liebes Forum, ich habe viel gelesen und brauche eig. nur euren Rat. Die aufgeführten Themen hier und via google waren alle nicht sehr...
  5. Biete Sommerreifen 225/55R17

    Sommerreifen 225/55R17: Biete 4 Sommerreifen in der Größe 225/55R17 2x Goodyear Efficient Grip Performance 2x Michelin Primacy 3 Hier die eBay-Kleinanzeigen dazu:...