24V mit Gas?

Diskutiere 24V mit Gas? im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, Hat jemand schon mal einen 24V auf Gas umbauen lassen? Wenn ja, welche Sorte? Und welche Erfahrungen habt ihr? Verbrauch? Ventilschäden?...

  1. #1 Onkel Henry, 05.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Hallo,
    Hat jemand schon mal einen 24V auf Gas umbauen lassen?
    Wenn ja, welche Sorte?
    Und welche Erfahrungen habt ihr? Verbrauch? Ventilschäden? Probleme?
     
  2. #2 Scorpio Cossi, 07.06.2008
    Scorpio Cossi

    Scorpio Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja ich habe eine Gasanlage der Marke Prins in meinem 24V. Seit dem Eimbau bin ich ca. 75.000 km gefahren und habe bis jetzt keinerlei Probleme. Ich verbrauche zwischen 12 und 15 Liter Autogas auf 100 km je nach fahrweise.
    Ich hoffe, ich konnte dir ein bischen weiterhelfen.

    MfG

    Michi
     
  3. #3 Onkel Henry, 07.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Hallo Michi,
    Vielen Dank für die Antwort. Ich hoffe du kannst mir noch ein paar Fragen beantworten.

    Ist das eine sequenzielle Anlage? Was hat das gekostet?
    War der Umbau problemlos oder musste noch ein(mehr?)mal(s) nachgebessert werden? Wer hat deinen Umbau gemacht und kannst du ihn empfehlen?
    Was ist in punkto Wartung der Anlage zu beachten?

    P.S. Natürlich bin ich auch für Antworten von jedem anderen dankbar... ;-)
     
  4. #4 Scorpio Cossi, 08.06.2008
    Scorpio Cossi

    Scorpio Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie ich gerade sehe, kommst du aus dem Raum Köln und ich vom Chiemsee. Dir da einen zu empfehlen ist da nicht gerade einfach. Der Umbau klappte einwandfrei und die Werkstatt brauchte dazu drei Tage inkl. TÜV- Abnahme und Eintragung in den Brief. Zur Wartung kann ich nur sagen, daß ich ca alle 30.000km einen Zusatz benötige um die Ventile zu schonen. Ansonsten nur tanken und fahren.

    MfG

    Michi
     
  5. #5 Onkel Henry, 08.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Bevor ich 2000,-€ in den Sand setze oder mir monatelangen Ärger einhandele, fahr ich lieber zum Chiemsee und mach ein paar Tag Urlaub und danach ist alles palletti.

    Was kostet den dieser Zusatz? Kann man den auch selbst nachfüllen?
     
  6. #6 Scorpio Cossi, 08.06.2008
    Scorpio Cossi

    Scorpio Cossi Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    du hast eine PN von mir bekommen.

    Michi
     
  7. #7 DJ^Steel, 11.06.2008
    DJ^Steel

    DJ^Steel Racingfreak

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II, 98 ,2,9 l V6 24V
    Hi Onkel Henry!!!

    Ich würde dir vom Umrüsten auf Gas abraten, da die Ventiele viel schneller verschleißen da sie sich beim Lauf mit Gas schneller bewegen.
    Leistungstechnich gibt es keine Unterschiede im gegensatz zu Benzin.

    Mfg. ,,,_d(-_-)b_,,,
     
  8. #8 Onkel Henry, 11.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Hä? Wie sollen die sich denn mit Gas schneller bewegen? Die werden von den Nockenwellen angesteuert und von den Ventilfedern gegen die Nockenwellen gedrückt. Was sollte das Gas daran ändern? Zumal das mit beidem nicht in Berührung kommt.
     
  9. #9 DJ^Steel, 12.06.2008
    DJ^Steel

    DJ^Steel Racingfreak

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio II, 98 ,2,9 l V6 24V
    Klar kommt das Gas mit den Ventielen in berührung und Zwar vom zeitpunkt der verdichtung bis zum auslaß!!

    Allerdings liegt das Problem mit dem hörerem Verschleiß nicht am Kontakt mit dem Gas selber, sondern an der höeren Drehzal die aufgewendet derden muss um Leistug zu erziehlen, da Gas explosionsartiger regiert als Benzin. (Höhere Grunddrehzahl)

    Mfg
     
  10. #10 gsi1982, 19.06.2008
    gsi1982

    gsi1982 Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 2006, 1.4 16 V
    Kauf dir doch ein Auto was das ab werk hat, z.B. Chevrolet bietet das an:). Ich brauche kein Gas im Auto. Das lohnt sich net für mich, so wenig wie ich fahre. Außerdem geben viele Werkstätten eine Garantie auf die geschichte, wenn die Seriös arbeiten.
     
Thema:

24V mit Gas?

Die Seite wird geladen...

24V mit Gas? - Ähnliche Themen

  1. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Elektronikproblem, kein Gas mehr und Drehzahlmesser tot

    Elektronikproblem, kein Gas mehr und Drehzahlmesser tot: Hallo, also was Autos angeht bin ich aktuell vom Pech verfolgt... Erst der Fiesta mit Motorschaden und nun mein ST mit wehwehchen... Als ich...
  2. Cougar (Bj. 98–01) BCV Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6

    Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6: Hallo Ihr Lieben, gerne möchte ich mich einmal vorstellen. Mein Name ist Sören und ich komme aus der Nähe von Köln. Seit ca. einer Woche fahre...
  3. Ford Cougar 24V/v6

    Ford Cougar 24V/v6: Hallo Gemeinschaft, warum kommt man immer erst später auf das naheliegendste..? Ich habe meinen treuen Begleiter ab zu geben. Aber anscheinend...
  4. Transit nimmt kein Gas an

    Transit nimmt kein Gas an: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich bin vor ein paar Tagen mit meinem Transit gefahren und plötzlich ohne vorherige Probleme ist die...
  5. Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.

    Bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an.: Hallo @all;),ich bitte um Hilfe,mein Mk1 springt kurz an,nimmt aber keinerlei Gas an. Ich habe den aussenliegenden Kraftstofffilter gewechselt,+...