3Monate alter S-max -Fazit

Diskutiere 3Monate alter S-max -Fazit im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, Mein S-max wurde vor 3 Monaten als Firmenwagen zugelassen. Bis jetzt habe ich 11000km runter und bin recht zufrieden Wenn nicht...

  1. #1 kap1976, 07.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.12.2006
    kap1976

    kap1976 Guest

    Hallo,

    Mein S-max wurde vor 3 Monaten als Firmenwagen zugelassen.
    Bis jetzt habe ich 11000km runter und bin recht zufrieden
    Wenn nicht folgende Fehler wären.

    1. Woche Zweimassenschwung defekt -Fehler wurde erst nach 2 Wochen gefunden

    2. Woche Gebläsemotor defekt - Sofort getauscht

    Durchaus: Navi verfehlt oft sein Ziel .

    10. Woche Wenn das Getriebe kalt ist kann der zweite und dritte Gang nicht
    geschalten werden - noch in Diagnose

    11. Woche die Bremsen haben unwucht - noch unklar
    12. Woche Innendekor "Alu gebürstet" löst sich auf - wird getauscht

    Das Auto hatte einen Preis von 48000 Euro.
    Da hätte ich einen Kia auch kaufen können.

    Wie sind eure Erfahrungen?

    Ein Werstättenmeister von Ford hat mir einige Probleme beim Fordwerk in Belgien
    genannt und zugegeben, das es noch eine Zeit lang vergehen wird, bis das Auto die gewohnte Qualität haben wird ,die man von Ford gewohnt ist.
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    naja, hört sich stark nach nem montagsauto an...
     
  3. Leon

    Leon Guest

    Die NEuwagen von heute sind schon lange nicht mehr das, was sie einst mal waren.

    Ich sehe das öfters bei einem Gebrauchtwarenhändler, bei dem ich hin und wieder mal aushelfe.

    Da stehen VW Sharan und Touran. Sharan 5 Jahre alt, Touran 2 Jahre alt.

    Bei beiden Fahrzeugen (mit Vollausstattung!) löst sich bereits jetzt die schwarze Farbe bzw. die Gummiummantelung der Türgriffe (innen) und an diversen Schaltern.

    Sieht echt hässlich und billig aus. An meinem 11 Jahre alten Escort ist nichts dergleichen.

    Und warum? Weil diese komische Ummantelung eine bessere bzw. ein hochwertigeres Gefühl in den Fingern vermittelt. Aber halt nur für die Dauer von maximal 4 Jahren :lol:

    Von den Elektronikproblemen beim Golf 4 mag ich gar nicht erst reden.

    Gerade VW hat in den letzten Jahren stark nachgelassen.

    Beim S-Max und dem neuen Galaxy ist es wie mit allen neuen Modellen - Kinderkrankheiten, die erst frühestens nach dem ersten Facelift ausgerottet sind.

    Es gab bisher noch kein neues Modell, das von Anfang an keine Macken hatte (ausser man kauft sich einen von Hand gefertigten Rolls oder Bentley für Hundertausende von Euros).
     
  4. #4 albrecht69, 08.12.2006
    albrecht69

    albrecht69 Guest

    100 Tage-Fazit

    100 Tage sind es bei mir noch nicht ganz. Aber fast. 6500km habe Mäxle und ich auch schon geschafft ohne in die Werkstatt zu müssen.

    Mein Fazit:
    • Beim Anfahren ist ein Klack-Geräusch aus der Antriebsgegend zu hören.
    • Die Kofferraumbeleuchtung ist einfach albern! Hier hat man wohl den Bastlern noch Spielraum gelassen.
    • Der Verbrauch scheint stark zu schwanken.
    Das wars auch fürs erste mit dem Negativen.

    Ansonsten eine geile Karre, die richtig Spass macht! Es passt was rein, er ist komfortabel, leise und sicher. Und sieht verdammt gut aus!
     
  5. #5 goetzuwe, 08.12.2006
    goetzuwe

    goetzuwe Guest

    also nach 9000 km ist mein Fazit:

    Motor Top Note 2
    Antriebsstrang (Gangwechel) naja; Lastwechselreaktionen nicht Optimal Note 3
    Dafür sehr leise im Fahrbetrieb (Viel besser als alle TDI Diesel )
    Summe Motor / Antrieb Note 2-

    Tempostat Einstellmöglichkeit super
    das es nur bis 190 funktioniert schlecht
    daher nur Note 3

    Scheibenwischer ist schlecht ab 150 km/h wischt er ruckelt
    Die Wischautomatik ist bei hohen Geschwindigkeiten (>140km/h) überfordert. Note 5

    Der Lichtautomatik feht eine "EIN" Funktion (z.B. für die Tagfahrt auf der BAB bei Regen) Note 3-

    Sitze (Stoff /Trend)
    Bei 192cm Körpergröße ist die Auflagefläche der Oberschnekel zu
    tief und nicht einstellbar??? (wenn ich den Sitz hochpumpe geht die
    kippt der Sitz vorne ab) Note 4

    Platzangebot im Auto Note 2

    Das ich ein DIN Radios einbauen kann Note 2
    (habe Becker Cascade)

    Gesamtnote 2-
    (Hatte vorher Galaxy Note 3+)
     
  6. #6 poischi, 08.12.2006
    poischi

    poischi Guest

    Hallo,

    bei mir ist leider auch ein bißchen der Wurm drin. Habe das Auto zwar gewonnen aber man ärgert sich irgendwie trotzdem.

    1. Spannrolle des Flachriemens getauscht (Quietschgeräusch)
    2. Diverse Klappergeräusche an der B-Säule beseitigt
    3. Kupplungpedal quietscht

    alles behoben

    Neu:

    Geräusche der Lenkung und Dauereinsatz des Motorkühllüfters

    Auto fährt ansonsten super und einem geschenkten Barsch schaut man ja nicht so tief hinter die Kiemen:-))))

    Gruß,

    poischi
     
  7. bbljo

    bbljo Guest

    Hallo,

    habe mein s-Max seid 3.11.2006 bin so weit zufrieden aber morgens wenn ich fahre höre ich unten beim beifahrer ein Pfeiffen hat das noch jemand?

    Gruß

    BBLJO
     
  8. #8 Focus ST Fahrer, 10.12.2006
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Das mit den Spannrollen hatte ich auch nach einem Monat bei meinem Focus ST. Nach dem tausch war es bis jeetzt wieder weg.
     
  9. ebel76

    ebel76 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST220 Turnier 3.0 V6
    Diese Berichte machen mir direkt Angst. Wollten uns nächstes jahr auch einen holen. Hoffe das da die meisten macken beseitigt sind.
     
  10. #10 stefan940, 11.12.2006
    stefan940

    stefan940 Guest

    Hallo zusammen!!

    was ist denn die "Spannrolle des Flachriemens" ???

    Hört sich ja an, wie die Ladefläche eines LKW's...
     
  11. #11 Troll46, 12.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2006
    Troll46

    Troll46 Guest

    Hallo,
    habe meinen s-max seit 10 wochen,bin soweit zufrieden..das mit dem kühllüfter habe ich auch (wird behoben,soweit termin fest steht)..und das pfeiffen unter dem auto hatte ich auch beim galaxy..ich denke ,daß das die zusatzheizung ist (beim diesel)..die läuft nur wenn es draussen kalt ist(soweit ich weis)..
    was mich an s-max stört, man sieht keinen unterscheid ,zwischen titanium und trend..bei galaxy hatte ich das ghia zeichen..;)
     
  12. #12 poischi, 12.12.2006
    poischi

    poischi Guest

    Wäre schön, wenn Du mir mitteilen könntes, was am LÜfter gemacht wurde, damit ich meinem FFH einen Tipp geben kann. Danke vorab!!
     
Thema:

3Monate alter S-max -Fazit

Die Seite wird geladen...

3Monate alter S-max -Fazit - Ähnliche Themen

  1. Biete 4 Aluwinterräder 215/55 R16 für C-Max

    4 Aluwinterräder 215/55 R16 für C-Max: 4 Aluwinterräder Continental Wintercontact (bilder folgen) 2x TS830 DOT35/11 2x TS850 DOT18/14 Preis VB 290€ Abzuholen in 50169 Kerpen kein...
  2. FORD S Max Radio 6000CD

    FORD S Max Radio 6000CD: Hallo, Baujahr 2014, Radio hat grüne und rote Telefontaste, aber nach beschreibung finde ich nicht den Menüpunkt wo man Blue Tooth aktivieren...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8

    Fehler P2110, Benziner Focus C Max 1,8: Hallo, an meinem Focus C Max 1,8 L Benziner, 120 PS, Bj.2004 erhalte ich die Fehlermeldung P2110, Drosselklappen Stellantrieb, Systeme im...
  4. Biete Uniroyal M+S 225/40 R18 bis 8mm Profil

    Uniroyal M+S 225/40 R18 bis 8mm Profil: Moin ich biete insgesamt 4 Uniroyal Winterreifen an, welche alle gleichmäßig abgefahren sind und keine Schäden haben. Die Bezeichnung ist...
  5. Biete Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm

    Focus C-Max Spardose mit LPG Bj.2005 168 Tkm: Hallo liebe Ford-Fans, nachdem ich schon ewig auf einen Focus Turnier ( wegen dem Kofferraum) mit LPG ab Werk gelauert habe, und seit einiger Zeit...