4-Kanal Endstufe ausreichend?

Diskutiere 4-Kanal Endstufe ausreichend? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hi! Ich plane zwei weitere Lautsprecher in meinen Ka einzubauen. Bisher habe ich: 2-Wege Compo System von Powerbass Subwoofer habe ich von...

  1. #1 Napanee, 04.06.2009
    Napanee

    Napanee Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    jetzt ein Fiat Grande Punto Sport 08
    Hi!

    Ich plane zwei weitere Lautsprecher in meinen Ka einzubauen.
    Bisher habe ich:

    2-Wege Compo System von Powerbass
    Subwoofer habe ich von Axton
    Endstufe ist eine Rodek 480i (4-Kanal)

    Also, die beiden Lautsprecher laufen auf kanal 1+2, der Subwoofer läuft auf Kanal 3+4. Nun meine Frage: Kann ich die zwei zusätzlichen LS an Kanal 1+2 DAZU schließen?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Low, 04.06.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Nein, da es sonst unter Last recht impendanzkritisch werden könnte. Außerdem ist es aus klanglicher Sicht nicht ratsam.

    Audiophil oder viel Audio? ;)
     
  4. #3 Napanee, 04.06.2009
    Napanee

    Napanee Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    jetzt ein Fiat Grande Punto Sport 08
    Also müsste ich mir nach deiner Aussage eine 6-Kanal Endstufe zulegen? Oder wie wärs wenn ich den Subwoofer nur auf einem Kanal laufen lasse sodass ich einen Kanal wieder für die neuen LS frei habe?
    (Sorry für die vielleicht blöd klingenden Fragen. Ich bin noch ein kleiner Car-Hifi-Anfänger :rotesgesicht:)
     
  5. #4 Dr. Low, 04.06.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Alles Quatsch!
    Der Woofer braucht die Leistung von Kanal 3+4.

    Natürlich kannst Du hergehen und Dir eine 5- oder 6-Kanal-Endstufe zulegen, aber was bezweckst Du mit zusätzlichen Lautsprechern? Wo sollten die hin, was sollen die bewirken und was stört Dich an dem Zeug, das Du bislang hast?

    Einen reinen Rearfill kannst Du problemlos am Radio laufen lassen, allerdings macht sowas - da eigentlich nur für die rückwärtigen Passagiere von Nutzen - im Ka eher weniger Sinn...

    Ich glaub, das Defizit der Anlage liegt woanders, das möchte ich nun gern herausfinden!
     
  6. #5 carhifi-depot_steffen, 04.06.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    sag doch mal weshalb du noch weitere lautsprecher einbauen willst?

    und wenn du wirklich weitere lautsprecher über endstufe laufen lassen willst. behalte die 4-kanal und hol dir für den subwoofer eine geeignete 2kanal.

    zum einen kannst du dann dem woofer mehr leistung geben und das geld für ne 6kanal mit meist weniger leistung für den sub aber höheren kosten für die stufe kannst du dir sparen.

    mfg
    steffen
     
  7. #6 Dr. Low, 04.06.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Auf Steffen's Vorschlag wäre ich auch noch gekommen. Aber erst dann, wenn ich weiß, warum überhaupt mehr Lautsprecher gewünscht werden.
    Mangelnde Räumlichkeit kann man z.B. durch peniblere Hochtönerposition vorne "ausmerzen".
    Einzig, wenn Passagiere auf den hinteren Sitzen sich über zuviel Bass und zu wenig Musik beschweren und diesen Leuten einen Gefallen getan werden soll, spielt ein Rearfill - so montiert, dass er zeitgleich für die Heck-Passagiere eine zweite nähere Front ist - eine Rolle und macht einen Sinn. Aber wirklich nur für die Rück-Passagiere, sonst ist es mit dem Verlust an räumlicher Darstellung verbunden, das muss einem einfach klar sein.
    Man hat dann zwar "Geräusch from everywhere", allerdings mit dem unschönen Nebeneffekt, dass die Dreidimensionalität der Bühne unglaublich leidet. Es baut sich die Musik einfach nicht mehr vor einem auf... und mich würde das nicht zufrieden stellen!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

4-Kanal Endstufe ausreichend?

Die Seite wird geladen...

4-Kanal Endstufe ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...
  2. Ford Transit (4 Ktw,MTW) Oldtimer

    Ford Transit (4 Ktw,MTW) Oldtimer: Hallo ich suche nach einem Ford Transit welche vor ein Paar Jahren als Manschaftstransportwagen, 4 Trage Wagen von Hilfsorganisationen genutzt...
  3. Suche Lochkreisadapter 4/108 auf 4/100 Felge

    Lochkreisadapter 4/108 auf 4/100 Felge: Guten Abend, Ich habe folgendes Problem ich habe ein Ford Focus mit 4/108 Lochkreis und habe nun schicke Felgen die aber 4/100 Lochkreis haben....
  4. Suche Sitze + Türverkleidungen MK 4 Cabrio

    Sitze + Türverkleidungen MK 4 Cabrio: ich suche für mein 88er Xr3i Cabrio eine komplette Innenaustattung Sitze vorne Rückbank kpl. Cabrio Türverkleidungen für Kurbelfenster Alles ohne...
  5. Welche Benzinpumpe passt im Fiesta 4

    Welche Benzinpumpe passt im Fiesta 4: Hallo zusammen, hat jemand im Fiesta 4 Bj 2000 1,3 60PS schon mal eine andere Benzinpumpe verbaut? Passt eventuell die vom Ka oder vom Puma. Auf...