Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 40 Liter Verbrauch???

Diskutiere 40 Liter Verbrauch??? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, Könnten die Focus-Besitzer hier mal ihren Momentanverbrauch beim Anfahren Posten? Bei mir schnell dieser auf 40 Liter hoch. Selbst...

  1. Lupo81

    Lupo81 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    BJ. 2011
    105 PS
    Hallo Leute,
    Könnten die Focus-Besitzer hier mal ihren Momentanverbrauch beim Anfahren Posten? Bei mir schnell dieser auf 40 Liter hoch. Selbst bei absolut vorsichtigem anfahren.... das kann doch nicht normal sein.

    MfG Lupo
     
  2. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Ich habe bei meinem Diesel auch schon 30 Liter gesehen - ich halte den Momentanverbrauch aber für wenig aussagekräftig! Viel interessanter ist doch der Durchschnitt! Der Motor steht unter voller Last beim Anfahren.
    Ich denke, beim Benziner wird das normal sein.

    Hast du deinen Wagen denn schon eingefahren?
     
  3. Lupo81

    Lupo81 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    BJ. 2011
    105 PS
    Joa, denke das er mit etwas mehr als 3000 km eingefahren ist. Ja klar, viel sagt der Verbrauch nicht aus, aber ich meine das es sonst höchstens 20 Liter waren...
     
  4. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Zeigt er bei mir auch an. Ist normal denke ich. Gerade im 1. Gang bei vielleicht 15kmh und unter Last würde man halt 40 Liter verbrauchen wenn man so 100 km fährt ;)
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn man keine Probleme hat dann sucht man sich halt welche, gell?

    Wayne bitte interessiert der Momentanverbrauch beim Anfahren?
    Da stehen bei meinem 182er EB auch mal 55 Liter.

    Du darfst wieder weinen wenn bei Durchschnittsverbrauch 40 steht, dann ist was faul. :lol:
     
  6. #6 omcd85, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Nun habt ihr mich auch verrückt gemacht!

    Ich finde die Anzeige nun auch wunderlich:

    Bei 80 habe ich einen Verbrauch von 3,5-4 Liter :top1:
    Bei 100 schnellt die Anzeige auf 5,5 Liter! :mies:
    Bei 120 steigt der Verbrauch sogar auf 6,5 Liter! :nene2:

    Diese Werte habe ich heute auf der Autobahn abgelesen - jeweils über mehrere KM konstant.
    Da frage ich mich doch, wie da ein Durchschnittsverbrauch von 4,9 Litern zustande kommen soll!

    Ich habe den 2.0 - 140 PS Motor

    Ich habe die ECO-Bewertung - Sehr Gut = 5,6 Liter im Schnitt - irgendetwas stimmt da doch nicht :gruebel:
    Kann jemand Ähnliches berichten oder hat jemand abweichende Werte?

    Mich würde die tatsächliche Reichweite auch interessieren... Danke
     
  7. #7 Hoshie, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    Hoshie

    Hoshie Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 Facelift
    Bei meinem Fiesta war das auch beim anfahren, stand auch manchmal 55 Liter.. denke is normal.. Aber verstehe gar nicht, warum sich Leute wundern, das ihre Motoren 6,5 Liter saufen. Mein damaliges Auto, Rover 416 /1.6 /111 Ps nahm 10 bis 11 Liter. Große Motoren laufen nicht nur mit Luft und Liebe. Mein eco boost 1 Liter 125ps fuhr ich mal mit 4 Liter, 90 kmh Landstraße im 6 . Gang. Entweder kommt das noch oder hab halt Pech.. habe mir den Wagen nicht nur wegen dem niedrigen Verbrauch geholt, sondern auch wegen dem drum und dran. Hatte ihn mal vollgetankt, sollte 800 Kilometer weit kommen, und bin mittlerweile weit über 900. mit meinem vorrigen Fiesta 1.4 / 96 ps habe ich das nie geschafft.. Kumpel fährt nen 2.0 / 115 ps calibra, der säuft auch seine 8- 9 Liter.. Und du hast 2 Liter Turbo mit 140 ps und verbrauchst 4-6 Liter.. Finde das schon sehr sparsam..
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich kann nur jedem empfehlen dessen Auto einen Durchschnittsverbrauch von 5-6 Litern hat, jedoch einen Momentanverbrauch von 40 oder mehr Litern anzeigt, das Auto SOFORT und OHNE GNADE dem Händler zurückzugeben.

    Evtl. Schadenersatzforderungen wären durchaus anzudenken, Amnestie International hört solche Sachen auch gerne!

    Hilfe!!!!

    :verrueckt2:
     
  9. #9 RONINSAN, 21.06.2012
    RONINSAN

    RONINSAN Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK3 ST Turnier
    Fiesta MK7 Sport
    Oh mein Gott mein Auto verbraucht Sprit...ist schon alles jammern auf hohem Niveau find ich;)
     
  10. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Nur so zum Nachdenken... 1,5 Liter mehr oder weniger sind bei mir 900 Euro im Jahr.
     
  11. #11 Firefox87, 21.06.2012
    Firefox87

    Firefox87 Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCi 80KW
    mich würde mal interessieren was er bei 140 und bei 160 km/h so verbraucht?
     
  12. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Bei mir genauso!
    10tkm/a Fahrer können das immer nicht verstehen .....

    Bei mir ist ein Liter mehr/100km auch etwa 550€/a , also genau wie bei Dir.
     
  13. #13 Patrick790, 21.06.2012
    Patrick790

    Patrick790 Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    Bj: 12/2016
    1.6 183 PS
    Ich hab von mein Fiesta auch einen momentverbrauch von 40 bis 50 Liter beim anfahren.
    Je nach dem ob ich am Berg Anfahr oder nicht also mich stört es nicht weil es ja ein Momenterbrauch ist und kein Dauerzustand und wenn er mal rollt auf unser Hauptstraße in der Stadt wo 60 km/h erlaubt sind braucht er auch nur noch 4 bis 5 Liter im 4 Gang und im 5 Gang knapp 4 Liter.
    Macht ein Durchschnittsverbrauch von 7,6 liter

    Und das ist meine Sicht als Fiesta Fahrer und hab jetzt Grad mal 1700 km drauf und mein alter Focus mk2 hatte eine 2 Liter Maschine und Verbrauchte gut 9,5 Liter auf hundert kilomter.
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Es liegt garantiert an der Hitze Jungs... anders kann ich mir das Gezerre hier um Verbräuche nicht erklären.

    1,5 Liter mehr... dachte wirklich irgendjemand hier daß wenn ein Auto DURCHSCHNITTLICH 6 Liter oder sonstwas braucht daß das bei 170 auf der Bahn genauso ist?

    Setzen 5. Mit höherer Geschwindigkeit steigt natürlich auch der Verbrauch.
    Wie heißt es so schön: Von nix kommt nix.
     
  15. #15 omcd85, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Laut Ford ist der Motor so beschrieben: 2,0 l Duratorq TDCi, 103 kW (140 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe
    Verbrauch: **** 6,1 l/100 km (innerorts), 4,1 l/100 km (außerorts),
    4,9 l/100 km (kombiniert)


    Wenn der Wagen nun aber schon beim "Dahingleiten" auf der Autobahn mit 80 Km/h nicht unter 4,2 Liter kommt, kann die Werksangabe doch gar nicht realistisch sein.
    Ich weiß selbst, dass diese Angaben nicht stimmen und beim Durchrechnen damals habe ich mir daher auch 1 Liter draufgerechnet...
    Meinen FOCUS 2 1,6 TDCI konnte ich mit 4,9 fahren - der war mit 4,8 angegeben. Da war das Verhältnis in Ordnung.

    Ps.: Ich kann auch jeden anderen Thread ins lächerliche ziehen, wenn euch das spaß macht.
    Hier beschwert sich keiner, dass ein PKW etwas verbraucht - es geht um das Missverhältnis zwischen Werksangabe und tatsächlichem Verbrauch.

    Und zur Ausgangsfrage: Den Beschleunigungswert halte ich zwar auch für uniteressant und wenig aussagekräftig, aber ich komme beim Anfahren nicht über die 30 Liter - beim Diesel
     
  16. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.074
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ich hatte bisher nie ein Auto das des verbraucht was auf dem Papier steht. Das ist bei anderen Herstellern genau das gleiche. Das Fahrprofil spielt da eine große Rolle.
     
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Bei 80km/h hast Du mehr Luftwiederstand als bei 50km/h bei 170 mehr als bei 80.

    Es sollte klar sein daß ein Auto die Verbrauchswerte nicht bei jeder Geschwindigkeit und in jedem Gang erreichen kann.
    Außerdem ist der Verbrauch (ich habs schon mal erwähnt, aber es liest ja keiner) ein DURCHSCHNITT.

    Das bedeutet das arme Auto darf auch mal 5 Liter brauchen ohne daß etwas kaputt ist, dafür braucht es dann beim nächsten Bergabfahren halt 3 Liter oder noch weniger.

    Das was UNTERM STRICH rauskommt zählt und nicht was eine Karre beim Anfahren, bei 80 oder bei 170 verbraucht.
    Daß die Werksangaben bzgl. Verbrauch im Labor unter zugelassenen aber völlig weltfremden Umständen gemessen werden ist auch kein Geheimnis.

    Es soll ja Leute geben die es schaffen in Richtung Werksverbrauch zu kommen, ich kenne keinen persönlich. ;)
     
  18. #18 omcd85, 21.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
    omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Danke für deinen klugen Beitrag!:mies:

    Ich sage doch, es kommt nie unter diese Angabe, dann werde ich doch auch im Schnitt nicht drunter kommen.

    So, ich bin aus diesem Thread raus.
     
  19. #19 Andre1982, 21.06.2012
    Andre1982

    Andre1982 Guest


    Haste mal geguckt was die 4 Sternchen bedeuten? Nein? Mach mal.

    Da findest du einen Hinweis auf einen §, der bestimmte Messzylken usw beschreibt.

    Und wenn die Kiste in diesem Messzyklus nunmal auf diesen Wert kommt, dann darf ein Hersteller auch damit werben.

    Aber mal ganz ehrlich: Wer glaubt denn diese Angabe heutzutage noch?

    In jeder Autozeitschrift oder Sendung wird bei jedem Test bemängelt, das die Herstellerangaben nicht stimmen.

    Und sich dann ein Auto nach dem angegebenen Durchschnittsverbrauch zu kaufen finde ich ein bisschen doof. Sorry.


    Und wenn man sich dann noch darüber aufregt, das die Anzeige für den Momentanverbrauch 40 Liter beim anfahren anzeigt.... :lol:

    Überlegt mal bitte was so ein dusseliger Focus wiegt. Im Durchschnitt 1300 - 1350 Kg.

    Diese Masse muss doch erstmal in Bewegung kommen. Und ohne Aufwand kein Ergebnis.


    Wenn ich bei meinem Golf reinlatsche, stehen beim Momentanverbrauch auch mal locker 77 Liter in der Anzeige.

    Na und?

    Wie hier schon erwähnt wurde, ist der Gesamtdurchschnitt entscheidend. Und der ermittelt sich auch immer aus der eigenen Fahrweise, den gefahrenen Strecken usw.


    Aber ich würde das auch mal beim Händler bemängeln. :lol:
     
  20. omcd85

    omcd85 Forum As

    Dabei seit:
    13.05.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DYB 2.0 TDCI 2012
    Wie gesagt, ich finde es nur erstaunlich, wie das Verhältnis zwischen den Tempobereichen ist.

    Wer nicht weiß, dass das Fahrzeug mehr verbraucht, lebt hinterm Mond.

    Der Verbrauch beim Drauflatschen ist mir auch egal - aber der Momentanverbrauch ist ein guter Indikator für einen sparsamen Fahrstil!

    So, ich bin raus, bevor einer weint :lol:
     
Thema:

40 Liter Verbrauch???

Die Seite wird geladen...

40 Liter Verbrauch??? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem 1.6 Liter Diesel

    Probleme mit dem 1.6 Liter Diesel: Hallo, heute lief mein 1.6er TDCI mit einem mal zeimlich unrund und im Innenraum roch es verstärkt nach Abgasen. Bin dann sofort zu meinem...
  2. Maverick (Bj. 00-07) 2.3 Liter Motor

    2.3 Liter Motor: Hallo , kennt jemand den Unterschied zwischen dem 2,3 Liter Motor mit 150 PS und dem später im Mondeo angebotenen 2,3 L mit 160 PS ? Carpe diem
  3. Refen und Verbrauch

    Refen und Verbrauch: Ich habe am Freitag meinen Fiesta MK4 1,25 75PS Bj.1999 bekommen. Ich bin gestern 300km gefaren und nach dem tanken einen verbrauch vvon 8...
  4. Suche dringend Motor Ford Transit 1998 Diesel 2,5 Liter 85 PS

    Suche dringend Motor Ford Transit 1998 Diesel 2,5 Liter 85 PS: Hallo, suche dringend Motor: Ford Transit 1998 2,5 D 85 PS Andere Frage: Kann man auch einen stärkeren Motor einbauen? Grüsse Michael
  5. Verbrauch Scorpio

    Verbrauch Scorpio: War die Tage an der Ostsee zum Angeln,1600KM gefahren laut BC Verbrauch 9,9 Liter ist doch super für ein 20 Jahre altes Dickschiff nicht...