Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL 45er Torx im Zyl.Kopf

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von escort-driver, 31.03.2011.

  1. #1 escort-driver, 31.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Mal ne Frage.
    Ich hab heut den Zylinderkopf von meinem 1,8 16V runter gebaut. Dabei sind mir die zwei 45er Torxschrauben in der mitte des Kopfes aufgefallen. Wofür sind die?:gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Damit werden soweit ich weiß die verschiedenen Teile des Kopfes vor bzw. beim verschweißen zusammen gehalten, gibt da noch mehr von. Aber ich leg meine nHand nicht ins Feuer dafür das das stimmt!:)
     
  4. #3 escort-driver, 31.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Aha, weil ich wollte die mit rausdrehen und hab mir zwei Torx-Steckschlüssel dabei abgebrochen.:rotwerden:
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    damals wollte ich die auch mit rausdrehen, doch als meine teuren proxon-bits auch nichts so ganz wollten dachte ich, wenn die so fest sind, dann sollen die da wohl auch drinne bleiben^^

    deFlow hat ja ein schönes bild der kopf-unterseite auf seinem profil. da sieht man auch, dass die schraube im kopf selbst verschwinden. ich denke auch, die werden aus den produktion des kopfes stammen bzw übergeblieben sein beim gießen der kanäle.
     
  6. #5 escort-driver, 31.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Na dann bin ich ja froh das ich net der einzige bin.:)
    Als ich den Kopf abgeschraubt habe, stellte ich fest, das die vordere Kopfschraube bei Zyl.1 abgerissen war. So wie die aussieht stammt das noch vom Vorbesitzer.
    Oder kann die einfach so abreißen?
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    nein, dass ist leider glücksspiel.

    ich wette um einen kasten bier, dass du rostansätze an der schraube bzw dem loch findest.
    ist ein konstruktionsproblem, vor dem ich damals als blutiger schrauberanfänger auch gewarnt wurde. dort sammelt sich gerne wasser, sodass das ganze zu rosten beginnt und somit die sache schwächt. beim ausdrehen reißen die dann.

    somit um deine frage zu beantworten: nein, die reißen nicht einfach so.

    wie willste das mit der schraube nun lösen?
     
  8. #7 escort-driver, 31.03.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Die Schraube war schon abgerissen. Nicht erst beim Losdrehen. Die war lose im Loch vom Kopf.
    Zum Glück standen noch ca. 1,5 cm vom Bolzen aus dem Motorblock. Da konnte ich ihn mit ner Zange rausdrehen.
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Da wird vorher schon einer dran gedreht haben. Einfach so verabschiedet die sich nicht. Und wie beschrieben, diese Position ist für das Abreißen bekannt.

    Aber da haste nochmal richtig Glück gehabt. Ausbohrung, anschließende Übermaßbohrung mit Gewindeeinsatz sind eine filigrane Drecksarbeit.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Das die Kopfschrauben, bezw. die eine ist so eine Macke.
    Tritt aber nicht überall auf. Ich hab mir angewöhnt grundsätzlich
    neue Kopfschrauben zu holen bevor ich die Alten wieder reindrehe
    und da dann doch irgendwo, irgendwann mal eine abreißt.
    Ich hatte dafür aber beim Essi eher meine Probleme mit dem
    Abgaskrümmer... die Teile durft ich fast ne Woche lang mit wd40 bearbeiten
    bevor da überhaupt was ging... hat auch schön gestunken wenns warm wurd :lol:
     
  12. #10 Koijro, 31.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
    Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die schrauben die du gemeint hast habe ich schon rausbekommen:haha:

    Und was drunter ist nennt sich Kühlwasser :D

    Das sind rückstände vom gießen und wurden dann verschlossen.

    Lose bekommste die wenn de se warm machst und dann löst macht aber keinen sinn solange sie dicht sind.
     
Thema:

45er Torx im Zyl.Kopf

Die Seite wird geladen...

45er Torx im Zyl.Kopf - Ähnliche Themen

  1. Capri III (Bj. 78-86) GECP Gutachten für 45er Weber Doppelvergaser

    Gutachten für 45er Weber Doppelvergaser: Hallo zusammen, ich habe mir im Rahmen eines kompletten Neuaufbaus meines Capri´s (Bj,1982 2.0 OHC) eine neu aufgebaute 45er Weber Doppelvergaser...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Traggelenk tauschen, welcher Torx, welche Anzugsmomente ?

    Traggelenk tauschen, welcher Torx, welche Anzugsmomente ?: Hallo, muss beim Focus meiner Freundin das Traggelenk tauschen. Als Fahrer eines alten Nissans habe ich beim TÜV nicht schlecht geschaut, als da...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Abmessungen der Torx Schraube beim Radlager?

    Abmessungen der Torx Schraube beim Radlager?: Hallo, brauche bitte Eure Hilfe.... Mein Mann möchte an unserem Mondeo Kombi Baujahr 2002 das Radlager hinten selber austauschen.. dank ner...
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Torx T-55 mit Langstiel oder normal für Zylinderkopf?

    Torx T-55 mit Langstiel oder normal für Zylinderkopf?: Schönen guten Abend, morgen beginnt die Metzgerarbeit (Zylinderkopf runter), kann mir nur jemand sagen ob ein normaler Torx-Stecknuss T-55...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Torx Schlüssel für Zylinderkopf

    Torx Schlüssel für Zylinderkopf: Schönen guten Abend, weiß jemand welche Größe der Torx-Schlüssel haben muß, den man braucht um den Zylinderkopf abzuschrauben? (1993,1,8/...