Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W 500+NM und Serienkupplung

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von Dekan79, 20.05.2009.

  1. #1 Dekan79, 20.05.2009
    Dekan79

    Dekan79 Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Hallo!Mich interessiert wer von euch über 500NM fährt und was ihr dazu für ne Kupplungverbaut habt, bzw ob ihr vielleicht das Ganze mit der Serienkupplung bewältigt und wie diese sich dann verhält.Schönen Gruß!!!!!!!!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 21.05.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.088
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Es haben schon viele Probleme mit weniger Drehmoment, da wirst du mit 500+ nicht sehr weit kommen, es wird Wahrscheinlich ein paar km keine Probleme machen aber dann wird die Kupplung schnell an ihr Limit kommen ...

    Wenn du vorhast deinem Motor soviel Leistung zu verpassen solltest du auch gleich die Kupplung mitwechseln.
     
  4. #3 michaturbo, 21.05.2009
    michaturbo

    michaturbo Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fofo mk2 st mj 2006
    hallo

    knapp 500 liegen bei mir an und fahr schon über 3tkm . mit 430 nm bin ich auch über 2 jahre und 40tkm gefahren . mache selten ampelrennen und son jedöns . fahre aber öfters übern ring :rotwerden:

    beim einen hälts beim anderen nicht , das geld sollte aber im sparschwein sein . den rutschen wird das aber ganz sicher :rolleyes:
     
  5. #4 fliegermike, 21.05.2009
    fliegermike

    fliegermike Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK2
    Liegt am Charakter des Fahrers. Ich fahre mir 500 Nm und es funzt.
    Wer an der Ampel immer der erste sein will muss halt öffter in eine neue Kupplung investieren.:top1:
     
  6. #5 Ruhrpott-Bengel, 21.05.2009
    Ruhrpott-Bengel

    Ruhrpott-Bengel Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    mhh... meine hat damals im 6. gang angefangen zu rutschen....

    ich sag mal, lange wirst du nicht deine freude daran haben...

    obwohl du ja von den 500NM noch mal prüfstandbedingt 50 NM abziehen kannst... so wie auf dem Prüfstand beschleunigst du ja eh nie... also ab 1200 umdrehungen vollgas....

    ich sag mal echte 460 NM sollte due Kupplung packen
     
  7. #6 Dekan79, 22.05.2009
    Dekan79

    Dekan79 Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Ja mal sehen. Verpasse dem Motor die "stärkstmögliche" Software und guck mal was bei raus kommt.Ich denke es ist wirklich so, das man das Geld im Rücken haben sollte.Werd mohl was an die Seite packen und dann mal sehen was für eine rein kommt.Komplett Volvo mit Lager, oder die organische Sachs mit ??? Lager?Oder Variante 3 wäre die Volvokupplung verstärken zu lassen?!Mal sehen . Vielleicht gibts bis dahin ja noch Erfahrungswerte?!Schönen Gruß!
     
  8. #7 Ruhrpott-Bengel, 22.05.2009
    Ruhrpott-Bengel

    Ruhrpott-Bengel Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    die volvo würde ich nicht nehmen. beim mike rutscht die mit 520 nm
     
  9. #8 FocusZetec, 22.05.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.088
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Alleine durch eine andere Software kommst du niemals auf über 500Nm, jeder Tuner der dir das verspricht ist unseriös ...

    Alleine mit der Software wird man ca. 400-450Nm (260-270PS) bekommen. Du müßtest schon mehr machen um in die Nähe von 500Nm (ca. 310PS) zu kommen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dekan79, 22.05.2009
    Dekan79

    Dekan79 Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Ah so danke ! Ich dachte ich bekomme nur mit der Software über 500NM...


    Nein im Ernst, habe den riesen Kühler von MTB, 70mm ab Lader mit Sportkat und dien offenes CAI. 300PS und 500nm sollten leicht zu knacken sein!
    Hatte mit org Lufibox und der alten 1,2 Bar Software schon 292 PS und 460NM!

    Aber ich werde auf Anrat des Getriebegotts wenn nötig die Serienkupplung des RS/ST mit dem neuen Lager nehmen und die verstärken lassen. Sollte halten!
     
  12. #10 FocusZetec, 22.05.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.088
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich hab keine Glaskugel, ich weiss nur das was du schreibst ;-), deshalb kann ich nicht wissen was du alles an deinem Wagen gemacht hast.
     
Thema:

500+NM und Serienkupplung

Die Seite wird geladen...

500+NM und Serienkupplung - Ähnliche Themen

  1. Ford Galaxie 500 Fastback 1968

    Ford Galaxie 500 Fastback 1968: Hallo zusammen, kennt sich jemand mit einem Ford Galaxie 500 Fastback Baujahr 1968 Motor 302 V8 213PS aus?
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nm Stoßdämpfer hinten Turnier

    Nm Stoßdämpfer hinten Turnier: Hi, Ich wechsle am WE die hinteren Stoßdämpfer, Turnier, mit wieviel Nm anziehen. Gruß und Danke
  3. Biete Clarion NX702E 500€

    Clarion NX702E 500€: Hallo, verkaufe mein Clarion NX702E wegen Fahrzeugwechsel. Details siehe Link! Clarion NX702E
  4. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Max Nm für Fiesta ST-Getriebe

    Max Nm für Fiesta ST-Getriebe: Weiß zufällig jemand, wie viel Nm das Getriebe vom Fiesta ST aushält? :gruebel:
  5. AMS: Ford Ka Fahrbericht: Kölner Knutschkugel ab 500 €

    AMS: Ford Ka Fahrbericht: Kölner Knutschkugel ab 500 €: [IMG] Die Anlagen des Ford Ka sind ganz ordentlich: Unverwechselbares Design, gutes Fahrwerk, robuster Motor - haben will ihn trotzdem keiner....