5ter Gang funktioniert nicht mehr

Diskutiere 5ter Gang funktioniert nicht mehr im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen ich habe mal eine frage ich habe einen Ford Focus BJ 1999 1,8 16v zetec und ich bin letztens auf der Autobahn gefahren und da ist...

  1. #1 Factions, 28.09.2011
    Factions

    Factions Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj99 1,8 16v zetec
    Hallo zusammen ich habe mal eine frage ich habe einen Ford Focus BJ 1999 1,8 16v zetec und ich bin letztens auf der Autobahn gefahren und da ist mir der 5 gang rausgesprungen vorher Kamm immer so ein komischer Pfeifton (nur im 5) naja nach dem er mir rausgesprungen ist bekomme ich ihn nicht mehr rein aber 2 3 4 und rückwärts gang laufen einwandfrei bis auf ein paar schleif Gerausche. Im ersten gang kommt ein komische klakern das schon zimmlich laut ist und es ist auch selten im 2 gang . würde mal gerne wissen was ihr bzw wie ihr jetzt vorgehen würdet würde mich über jede hilfe sehr freuen x mfg mike x)


    das das getrieb verscheinlich total im ***** ist kann ich mir auch selbst zusammen reinen aber vlt ist es ja nicht so und kann ein wenig geld sparen x)
     
  2. #2 vanguardboy, 28.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Schaltgestänge oder getriebe am *****. Mit glueck kein getriebeäöl mehr und er hat nichts abbekommen.
     
  3. #3 Factions, 28.09.2011
    Factions

    Factions Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Bj99 1,8 16v zetec
    ja das mim schaltgestänge hat mir ein guter freund auch gesagt aber kannst du mir sagen wo ich das getriebe öl nach schütten kann bzw austauschen kann?
     
  4. #4 vanguardboy, 28.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.106
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nein leider nicht , aber soll ziemlich aufwendig sein. Ist leider nicht so wie beim Motoröl.
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    habe das thema verschoben und den titel angepasst...
     
  6. Takeru

    Takeru Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ZX3
    Nabend.

    Na aufwändig ist es nun wirklich nicht. Vorne am Getriebe, ist ne Imbuschraube.

    Die Rausdrehen und getriebeöl nachfüllen bis kurz unter den Rand des "schraubenlochs".

    So aufwändig ist es nicht. Musst dich nur voher schlau machen welches Öl du brauchst. Da ich grad nicht weiss ob das gleich ist mit dem vom 2.0 Getriebe, bzw obs eventuell sogar die gleichen Getriebe sind.



    Grüße
     
  7. #7 FocusZetec, 29.09.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Man sollte mal den Deckel hinten am Getriebe abmachen (dahinter sitzt das Gangrad vom 5. Gang).

    Am Öl liegt es nicht das man nicht mehr schalten kann, das war höchstens die Ursache das es jetzt nicht mehr geht.
     
  8. #8 Ford-ler, 30.09.2011
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Müßte das IB5-Getriebe sein und da gehört Getriebeöl 75W90 rein!

    Ohne Gewähr.

    Grüße Andreas
     
  9. #9 Paddyst170, 01.10.2011
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Die Inbusschraube sitzt im Übrigen unter der Plasteabdeckung der Schaltkinematik, also dort wo die Seilzüge reingehen. An den Getriebeölflaschen ist meist ein "Schnorchel" dran, damit kann man das Öl ganz einfach einfüllen. Habs auch schon mit Schlauch und Trichter probiert, geht notfalls auch, is aber ne riesen Sauerei. Und Getriebeöl riecht ja so lecker^^
    Beim Einfüllen auch am besten von einem Helfer mal an den Rädern drehen lassen, damit sich die Zahnräder im Getriebe bewegen und das Öl schneller verteilt wird.
     
Thema:

5ter Gang funktioniert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

5ter Gang funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich

    Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich: Zunächst zur Vorgeschichte: Batterie ist kein Jahr alt,.zeigt trotzdem nur 11.** Volt. Ladespannung 13,4 V. Ich hatte seit vorgestern schon das...
  2. Suche Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...

    Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...: Nach einem Unfall baue ich meinen BWY um. Suche dringend folgende Teile: Lüftungsgitter unten Mitte (siehe Beispielbild) Kühlergrill (ST220 /...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an

    Dickes Problem im Urlaub, SMAX springt nicht mehr an: Hallo ihr, ich bin neu im Forum und gerade etwas verzweifelt. Wir sind mit unserem S-Max im Kroatienurlaub und hatten am Freitag in Pula das...
  4. etis.ford.com geht nicht mehr zu 100%?

    etis.ford.com geht nicht mehr zu 100%?: Hallo Leute, ist nun kein Fofo Thema an sich aber auf der ETIS Seite kann ich in keinem Browser die Nebenmerkmale aufklappen (Chrome & IE11) auf...
  5. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Springt nicht mehr an

    Springt nicht mehr an: Ford Mondeo Bj 95 MK1 BJ 1995 170PS 24V Jetzt mein Problem, Alles geht super nur das er nicht an springt. wen ich den schlüssel drehe kommen alle...