F-150 & Größer (Bj. 2004–2008) 6 Liter Diesel, Kühlmittelverlust

Diskutiere 6 Liter Diesel, Kühlmittelverlust im Ford F-Serie Forum Forum im Bereich US Modelle; Hallo allerseits, bin neu im Forum und neu als "Ami-Fahrer". Hab mit dem F 350 die ersten Kilometer hinter mir - geiles Fahrgefühl, aber oh Wunder...

  1. #1 Ford F 350 Yeti, 14.01.2014
    Ford F 350 Yeti

    Ford F 350 Yeti Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F350 Kingranch, 2004, V8 Powerstroke (Diesel)
    Hallo allerseits,
    bin neu im Forum und neu als "Ami-Fahrer". Hab mit dem F 350 die ersten Kilometer hinter mir - geiles Fahrgefühl, aber oh Wunder schon gibt´s Fragen...
    Abgeholt und nach den 500 km abgestellt - alles prima. Will am Morgen eine Runde mit dem Dampfer drehen und finde als erstes eine zeimliche Kühlmittelpfütze unter der Vorderachse; Begeisterung pur!
    Inzwischen hab ich einiges ausprobiert und herausgefunden, daß das Kühlmittel oben aus dem Kühler kommt, ABER nur wenn der Dicke steht. Solange der Motor läuft ist alles in Butter, stell ich ihn ab ist nach paar Stunden eine Pfütze drunter. Während der Fahrt verbraucht er kein Kühlwasser (auch nicht auf nochmal 500km), es ist nicht zu viel Druck im Kühlsystem, Temperatur ist perfekt und fast unabhängig von der Belastung stabil, aber Abstellen--> Pfütze. Wenn ich den Deckel vom Ausgleichsbehälter nach der Fahrt öffne und offen stehen lasse, dann bleibt alles trocken.
    Frage: Speichert der klitzekleine V8 eventuell soviel Wärme, daß es bei stehendem Kühlwasser eine Dampfblase gibt? Kann die sich dann über Kühler entladen?
    Wäre nett, wenn mir mal einer einen Tipp geben könnte. Interessant wäre auch, bei welchen Druck Eure Deckel am Külhmittelausgleichsbehälter öffnen. Bei mir stehen 16 psi auf dem Deckel, aber offenbar hält der Kühler weniger aus...
    Übrigens: es liegt nicht der EGR-Kühler, dieser Blinddarm ist bereits amputiert.
    Danke für Eure Info`s.
    Grüße aus Preußen
     
Thema: 6 Liter Diesel, Kühlmittelverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kühlmittelverlust Dieselfahrzeug

Die Seite wird geladen...

6 Liter Diesel, Kühlmittelverlust - Ähnliche Themen

  1. Kurzes quietschen bei Motorstart 2.4 Liter 103 Kw

    Kurzes quietschen bei Motorstart 2.4 Liter 103 Kw: Hallo liebe Fordbesitzer. Haben ein Ford Transit 2.4 Liter 103 KW mit Heckantrieb Baujahr 2008, das bei Motorstart ein kurzes quietschen erzeugt...
  2. Realverbrauch zu hoch bei Ford Focus Turnier 1.5 120PS Diesel BJ 2017?

    Realverbrauch zu hoch bei Ford Focus Turnier 1.5 120PS Diesel BJ 2017?: Hallo zusammen. Ich besitze seit Januar 2018 einen Ford Focus Turnier 1.5 120PS Diesel BJ 2017. Dieser ist auf dem Datenblatt mit einem...
  3. Mondeo kombi bj 2008 diesel

    Mondeo kombi bj 2008 diesel: Hallo meine lieben. Ich liebe meinen Mondeo aber seit 3 Tagen kommt während dem fahren immer die Meldung ,, Motorstörung “ . Er verliert dann an...
  4. Ford Kuga - BJ 2009 - 2.0 TDCI - Ruckeln, Motorstörung und verschmutzter Diesel

    Ford Kuga - BJ 2009 - 2.0 TDCI - Ruckeln, Motorstörung und verschmutzter Diesel: Guten Morgen, nach langem Lesen, musste ich mich für mein Problem jetzt doch mal anmelden, da ich sowas hier noch nicht gefunden habe. Habe im...
  5. Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen

    Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen: Mein Fiesta 1,6 tdci hat schon 182.000 km runter und ist Baujahr 2007. Vor 1 Jahr hatte ich die Injektorendichtungen erneuern lassen, da Abgase...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden