Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 6006CDC iPhone via Bluetooth

Diskutiere 6006CDC iPhone via Bluetooth im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Ford-Gemeinde, unser ST ist der 2. Wagen der Familie und wird von meiner Frau gefahren! Wir haben unsere Telefone aufgerüstet und uns...

  1. #1 ST Andy, 16.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2012
    ST Andy

    ST Andy Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    MKS
    2006
    Hallo Ford-Gemeinde,

    unser ST ist der 2. Wagen der Familie und wird von meiner Frau gefahren!

    Wir haben unsere Telefone aufgerüstet und uns 2 iPhone 4 zugelegt!

    Die alten Telefone HTC und Samsung konnten sich mit Bluetooth immer verbinden. Leider bekomme ich es nicht hin, dass die iPhones sich mit dem Fiesta verbinden.

    Ich kann den ST gar nicht auf den Handys sehen und habe so keine Chance es anzumelden?

    Hat da jemand einen Tipp oder gibt es da ein Update von Ford oder ähnliches?

    Unser Radio ist ein 6006CDC mit Spracherkennung.

    Noch eine Frage: An dem Radio ist eine Aux-Taste, wahrscheinlich fehlt mir die AUX-In Buchse. Auf jeden Fall kann ich diese nicht finden?

    Gibt es da eine Lösung?

    Danke und Grüße
     
  2. #2 ST Andy, 18.10.2012
    ST Andy

    ST Andy Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    MKS
    2006
    Hat keiner eine Idee?

    Dann werde ich mal versuchen es selbst zu lösen! Hab in einem anderem Forum :zunge1: gelesen, dass es vorkommt das sich die Bluetoothschnittstelle aufhängt!

    Werde mal die Batterie für einige Zeit abklemmen...

    Grüße
     
  3. #3 ST Andy, 19.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2012
    ST Andy

    ST Andy Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    MKS
    2006
    So, dann mache ich mal mit meinem Monolog weiter :rotwerden:

    Die Sache mit der Batterie hat auf jeden Fall was gebracht. Denn ich sehe jetzt die Schnittstelle >

    Siehe Anlage 1

    nur bekomme ich es nicht hin, dass mein Telefon sich mit der Schnittstelle koppelt >

    Siehe Anlage 2

    Am Radio kann man dann beobachten, dass auf dem Display, für ein paar Sekunden, die Schrift verschwindet sich aber nichts tut!

    Hat keiner dazu eine Idee oder das gleiche Problem auch gehabt? Mein Fordhändler hier, ist damit völlig überfordert!

    Am Mittwoch war ich da, da haben die wortwörtlich gesagt: "Im Moment machen wir nur Puegot" Ist ein Haus mit mehreren Marken! Geil oder?

    Das mit den Bildern ist auch mist hier :mies: Oder bin ich zu blöde?

    DANKE
     

    Anhänge:

  4. #4 Katzenschrauber, 20.10.2012
    Katzenschrauber

    Katzenschrauber Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MY 2012 Titanium Turnier, EcoBoost 110 k
    Welche iOS Version ist auf den Telefonen? Apple hat mit iOS 6 ja wieder mal einen richtig schönen Bock geschossen..... Auch mit den diversen 4er und 5er Versionen gab es hin und wieder Probleme. Ob ein Software-Update möglich ist kann man erst sagen wenn man IDS am Fahrzeug hat und ein Update des BVC-Moduls angeboten wird. Updates per USB-Stick sind erst bei neueren Fahrzeugen möglich.
     
  5. #5 ST Andy, 20.10.2012
    ST Andy

    ST Andy Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    MKS
    2006

    Hey super da gibt es ja doch jemanden :)

    Die Telefone sind mit den neusten Updates versehen.

    Verstehe nicht ganz was die iOS Version mit den Bluethooth-Chips zu tun hat?

    Ich habe auch früher schon öfters mal die Batterie abklemmen müssen. Aufgefallen ist mir: wenn mehrere Blutooth-Handys im Auto waren hat sich das Ding aufgehangen.

    IDS-BVC? Keine Ahnung was das sein soll?

    Bluetooth bei iOS6 ist nur in soweit verändert worden das es jetzt strom sparender ist!

    Ich gehe davon aus das Problem liegt bei den Nokia-Chips. Kann mir als Konsument aber eigentlich egal sein. Den wenn ich bei Ford angst haben muss, das die für Ihre Produkte keinen Support machen, werden wir uns demnächst wohl für ein anderes Produkt entscheiden müssen!

    Man darf da auch nicht vergessen das wir das Auto neu gekauft haben und der war für so eine Rumpelkiste nicht günstig.

    Sorry fürs Gemecker, aber das geht mir auf den Pinsel mit der Gurke!!!

    Grüße
     
  6. #6 Katzenschrauber, 20.10.2012
    Katzenschrauber

    Katzenschrauber Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MY 2012 Titanium Turnier, EcoBoost 110 k
    Ja wenn Du eh so ein schlaues Kerlchen bist, dann kannst Du dir eh am besten selbst helfen. Da reicht meine Intelligenz wohl keineswegs! So wie Du dich hier aufführst wundert es mich nicht dass sich dein Händler einen feuchten Kehricht um dein Problem schert! Viel Spass übrigens beim Neuwagenkauf! :mrgreen: Und hoffentlich wird es kein Ford!
     
  7. #7 ST Andy, 20.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2012
    ST Andy

    ST Andy Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST
    MKS
    2006


    Du bist der Größte und geh davon aus, es wird nach 4 neuen Fiestas - die immer unbedingt meine Frau haben wollte, dieses mal keiner mehr...

    Wenn es ja nur die Bluetooth Sache gewesen währe. Rost an den Türen, klappernde Fenster, Startprobleme wenn der Wagen warm ist, die Abdeckung vom Reserverad hinten drin im Kofferraum, die Klimaanlage klackert und keiner bekommt es hin, die Sensoren von der PDC gehen und mal nicht, im Armaturenbrett oben wo die Düsen vom Lüfter sind klappert es kaum zum aushalten, usw.

    Das Auto haben wir neu gekauft.

    Ich habe nicht geschrieben das sich keiner drum Schert, ich habe geschrieben das es keiner drauf hat und Ford die Leute alleine läst.

    Also mal wieder nach Köln...

    Was war jetzt eigentlich das Problem so zu Antworten? Hab doch nur was Beschrieben und gefragt.

    Passt ins Bild, wirst bei Ford arbeiten...

    Danke
     
Thema:

6006CDC iPhone via Bluetooth

Die Seite wird geladen...

6006CDC iPhone via Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sync versagt mir die Musikwiedergabe via Bluetooth

    Sync versagt mir die Musikwiedergabe via Bluetooth: Hallo zusammen, Ich fahre einen 2014er Ford Focus Turnier in der Titanium-Austattung. Mit dabei ist auch Ford Sync. Seit ich das Auto besitze,...
  2. Biete Iphone 6s Plus 64GB rosegold *neuwertig* OVP

    Iphone 6s Plus 64GB rosegold *neuwertig* OVP: Iphone 6s Plus 64GB rosegold *neuwertig* OVP, 420 € VB Iphone 6s Plus 64GB rosegold *neuwertig* OVP Gesendet vom iPad2 mit Tapatalk Pro
  3. bluetooth audio streaming?

    bluetooth audio streaming?: hallo in die runde, bin seit heute stolzer besitzer eines cool & connect ka aus 2015 und habe gleich mal eine frage, weil ich schon nicht mehr...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?

    Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?: Abend, hat einer von euch erfahrung mit dem Ford 6000CD Bluetooth Adapter von Electronicx? hier der Link Ford 6000CD Bluetooth...
  5. Bluetooth "Virus" Blueborne

    Bluetooth "Virus" Blueborne: Hi, da ist wohl ein großes Problem mit Bluetooth aufgetaucht: www.heise.de/se...reifbar-3830319.html und beste-apps.chip....blueborne_detector/...