77` Essex Umbau auf V6

Diskutiere 77` Essex Umbau auf V6 im Ford Youngtimer / Oldtimer Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, habe einen 77 Essex Travelerhome und wollte in gern umbauen, weil er soviel Sprit braucht. Kann mir jemand sagen was man ambesten rein baut...

  1. #1 Travelerhome, 18.08.2009
    Travelerhome

    Travelerhome Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit MK I CI Travelerhome
    Hallo, habe einen 77 Essex Travelerhome und wollte in gern umbauen, weil er soviel Sprit braucht.
    Kann mir jemand sagen was man ambesten rein baut oder hat jemand erfahrung damit?
    Bin dankbar für jeden Tip.

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 18.08.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    77 ist MK 2 !

    Ich würde einen 2,9er 12V verbauen !
    1. hat der bleifrei Köpfe
    2. der G-KAT mit EFI ist recht einfach aufgebaut , hat keine Luftmengenmesser und nur ne Handvoll Elektronik !
    Ohne Kats gibt es gratis noch ein paar ps dazu , hat ja Serie 145 ps !
    3. mit tuning sind da locker gute 20 ps mehr drin , hat mich 600 € gekostet !
    4. such dir einen mit möglich wenig km , die Motoren sind oft durch 0815-Öl und zu lange Wechselintervalle runtergewirtschaftet worden , am besten kompletten Scorpio bis 94 kaufen mit Schaltung , dann hast du gleich ein brauchbares Getriebe dafür , mußt nur die Schaltung umbauen wegen Schalthebel und Kardanwelle passend machen !

    Was ist bei dir viel Sprit saufen ?
    Der 2,9er dürfte je nach Fahrweise in der Transe auch 12 - 15 liter saufen !
    Ist dir das zuviel , such dir einen Scorpio 1 mit dem 2,5 Peugeot Turbodiesel !
     
  4. #3 fiMagic, 19.08.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Mk1 ist bis Ende ´77 gebaut worden, deswegen dürfte ein ´77er ein Mk1
    sein.
    Beim Umbau von Mk1- Vierzylinder auf 6-Zylinder ist Folgendes zu wissen:
    Die originale Fahrzeugfront des Benziners ist zu kurz für die Aufnahme eines
    6-Zylinders, es muss also dann die verlängerte Front des Diesel-Modells her
    (sog."Schweineschnauze")
     
  5. #4 Travelerhome, 19.08.2009
    Travelerhome

    Travelerhome Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit MK I CI Travelerhome
    Hi, es ist ein Mk I, ein Essex aus England.
    Vom Platz her passt da ein v6 rein das weiss ich, auch ohne Dieselschnauze.
    Nur die Getriebeglocke passt nicht, an den V6.
    Würde den ein 3Liter Essex V6 bei mir ans Getriebe passen ohne grösseren umbau.

    Mfg
     
  6. #5 OHCTUNER, 19.08.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Klar , passt alles !

    Wie wäre es wenn du mal schreiben würdest was jetzt verbaut ist , hellsehen ist nicht so mein Ding !
    Der Essex V6 brauch normal sein eigenes Getriebe , ob das vom Essex V4 dran passt weiß ich nicht , dürfte die Leistung aber eh nicht lange aushalten selbst wenn es passen würde !
    Von der Glocke her könnten die Chancen gut stehen , aber ob die Getriebewelle lang genug ist müßtest du erst rausfinden !
    Essex V6 ist ein Exot geworden , relativ selten zu finden , meißtens uralt , keine Bleifrei Köpfe und in der Regel noch Kontaktzündung !
    Überleg dir das gut ob du dir den alten Schrott wirklich antun willst , da noch ein brauchbaren Motor zu finden ist Glückssache und hat seinen Preis , meißtens sanierungsbedürftig , Ersatzteilversorgung hält sich in Grenzen !

    Wegen MK , schau mal hier , das sollte die Sache klären !

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ford_Nutzfahrzeuge
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MBO

    MBO Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit MK I & MK II
    Glück Auf,
    einen Essex V6 in einen MK I zu bauen ist durchaus machbar. Habe hier einen Essex 3,0 liegen, komplettt mit OD-Getriebe, Kardanwelle und langer HA. Alles zerlegt,gereinigt, vermessen, lackiert und mit neuen Dichtungen zusammen gebaut. Die Köpfe werden noch auf Bleifrei umgebaut, soll dann alles in meinen MK I.
    Beim Umbau ohne Schweineschnauze muß die vordere Quertraverse auf ca 15 cm ausgeklinkt werden, dann paßt der Motor. Rest ist dann eh kompatibel, bis auf den Kühler der paßt nicht mehr vor den Motor.
    Möglichkeit 1 : Zwei kleine Kühler rechts und links neben den Motor
    Möglichkeit 2 : Der Kühler muß unter das Auto
    Thermische Probleme bekommst du mit beiden Lösungen auch mit E-Lüfter, ein zusätzlicher Ölkühler macht da schon Sinn
    Der Verbrauch wird sich nicht großartig ändern,aber du hast dann Leistung für dein Geld.
    Einen 3,0 Essex aufzutreiben ist nicht das Problem und Ersatzteile bekommst du für kleines Geld auf der Insel. Der v6 im Transit hatte nur 100PS und nicht 138 wie in Capri und Granni, unterm Strich ist der 2,9er die bessere und günstigere Variante.

    Gruß
    Markus

    Ps: Dein v4 Getriebe hält die Mehrleistung aus, weil die Teile eh die Gleichen sind. Umbau auf ein 5-gang macht da schon mehr Sinn
     
  9. #7 Travelerhome, 21.08.2009
    Travelerhome

    Travelerhome Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit MK I CI Travelerhome
    Hi,
    das ist doch mal eine gute Info, das werde ich glaube ich auch so in Angriff nehmen.
    Gruß Björn
     
Thema:

77` Essex Umbau auf V6

Die Seite wird geladen...

77` Essex Umbau auf V6 - Ähnliche Themen

  1. Elektrikfrage zu BOA Umbau

    Elektrikfrage zu BOA Umbau: Hi, bin neu hier im Forum und wollte fragen ob mir jemand bei der Verkabelung des BOA Kabelbaums im Sierra helfen kann? Ich will den...
  2. Radio Umbau vom Blaupunkt NX auf Android

    Radio Umbau vom Blaupunkt NX auf Android: Hallo zusammen, möchte mir ein Android Radio in meinen S-Max 2010er FL einbauen. Habe mir schon das Radio, Heizung/Klimasteuerung und die...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Umbau Bodykit

    Umbau Bodykit: Einen wunderschönen Wochenstart! Ich bin seit kurzem Besitzer eines Ford Focus MK3, 2011er Baujahr, 1.6 EcoBoost mit 150PS. Das Auto ist mit der...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Umbau: Sport-Diffusor auf ST-Diffusor

    Umbau: Sport-Diffusor auf ST-Diffusor: Hallo zusammen, bin neu hier und war bisher nur "Viel-Leser", jetzt hätte ich aber noch ein paar Fragen zum Thema bevor es mit dem Schrauben los...
  5. Recarositze / Sportsitze im C Max Umbau

    Recarositze / Sportsitze im C Max Umbau: Hallo, ich habe einen 2005 C Max und überlege evtl. Sitze aus dem Mondeo ST 220 zu verbauen oder aus dem Focus ST. Hat sich schon mal jemand...