Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL 90Ps 16V Zetec - Erfahrung damit ?

Diskutiere 90Ps 16V Zetec - Erfahrung damit ? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Nabend die Herren ! Ich bin ab heute Besitzer eines Ford Escort Cabrio 90ps 16V Zetec Bj.96 in Weiß ! Wer hat Erfahrung mit dem Motor und kann...

  1. #1 DerbeDigger, 12.02.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    Nabend die Herren !

    Ich bin ab heute Besitzer eines Ford Escort Cabrio 90ps 16V Zetec Bj.96 in Weiß !

    Wer hat Erfahrung mit dem Motor und kann mir da evtlle Tipps geben ? oder ist der pflegeleicht, quasi Tanken - Öl drauf, schön ?

    Müsste ja eigentlich ein ganz guter Motor sein oder? 129tkm hat er weg ...

    kann ich mir davon einen halbwegs spritzigen Motor erhoffen, der auch mal ganz gut anzieht, oder fährt er sich eher wie ein Schlachtschiff ? ich mein bei soner kurzen Probefahrt kann man das ja alles nicht so analysieren..

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guppy

    Guppy Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er ABL Escort 1.4 75 Pferde
    N'Abend!

    Dann beglückwünsche ich dich zu deinem Kaufentscheid! :)
    Wichtig ist, dass du die Zahnriemenwechselintervalle einhälst...ansonsten isser recht pflegeleicht.
     
  4. #3 DerbeDigger, 12.02.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    das klingt gut. danke :)
     
  5. #4 ralfcdc, 12.02.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Auch gleich schauen, dass gutes 5W40 Öl drin ist, GANZ WICHTIG!
    Wie schon gesagt, Zahnriemen.
    Ansonsten ist auch der 90PS Zetec ein nicht zu verachtender Gegner auf der Straße:)
    Keine Rennsemmel, aber recht spritzig obenrum (will vorher gut warmefahren sein).
     
  6. #5 Ford*Racing, 12.02.2011
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Kann ich nur bestätigen mein letzter Escort hatte den auch. Solang Öl Zahnriemen und Kerzen immer Stimmen ein sehr umgänglicher Motor.
    Durchzug reicht um mal einen flott zu Überholen. Also braucht man sich nicht 3 mal Überlegen ob man vorbeizieht.
     
  7. #6 escort-driver, 12.02.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Zuverlässliger Motor. Wenn du ihn etwas auf Drehzahl hältst geht der ab wie ein Zäpfchen. Zum Überholen nen Gang runter und drauf mit dem Schlappen.
     
  8. #7 DerbeDigger, 13.02.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    dat klingt sich schön !aber denn reicht nur der rimen nicht gleich mit pumpe etc , wa?
     
  9. #8 Ford*Racing, 13.02.2011
    Ford*Racing

    Ford*Racing Forum As

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus mk1 tdci 115ps
    Riemen mit Spann und umlenkrollen. Wapu kannst machen denn bist auf Nummer sicher. Musst aber selbst wissen.
     
  10. #9 ralfcdc, 13.02.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ja im Prinzip reicht der Zahnriemen.
    Wasserpumpe wird vom Keilrippenriemen angetrieben.
    Wenn du also die Wasserpumpe wechseln willst, müssen beide Riemen runter.

    Ich würd sie gleich mitwechseln lassen.
    Überleg mal, die Wasserpumpe muss dann die nächsten 90.000 durchhalten...
     
  11. #10 DerbeDigger, 13.02.2011
    DerbeDigger

    DerbeDigger Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´96 Ford Escort Cabrio 1.6l Zetec
    ja das stimmt schon, aber ich glaub da muss ich erstmal aufn nächsten monat warten :lol:

    ansonsten gibts es bei dem motor so kleine handgriffe damit er sauberer luft bekommt? resonanzrohr raus nehmen falls überhaupt eins drin ist oder sowas ?
     
  12. #11 ralfcdc, 13.02.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Lass alles so wie es ist.
    Mach nen Service für den Motor, sprich Luffi, Kerzen, Öl+Filter, Flüssigkeiten checken.

    Meine Erfahrung, wenn er gut läuft, dass die Finger von irgendwellchen Steckern.
     
  13. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Ich hab den gleichen Motor, siehe Signatur.
    Nochn kleiner Tip zum Sprit sparen:
    Die Drehzahl immer zwischen 1500 und 2000 halten. Also bei 2000 Hochschalten und bei 1500 wieder runter, weil ers nicht wirklich mag untertourig gefahren zu werden. Da verbraucht er dann wieder mehr. Ist im Stadtverkehr völlig ausreichend so.

    Und da der Motor ne Schubabschaltung besitzt, solltest du beim heranfahren an eine Ampel usw... bzw. beim Bremsen nicht sofort auskuppeln, sondern einfach vom Gas gehen. Das geht dann auch bis 1000/1100 Umdrehungen. Spart auch nochma Sprit.

    So kommst du dann in der Stadt auch deutlich unter 8 Liter.
     
  14. #13 tinker20, 13.02.2011
    tinker20

    tinker20 Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1993, 1.6 16V
    Mein Motor hatte folgende Probleme:

    Ventildeckeldichtung hinten an beiden Nockenwellen undicht.
    Ölwannendichtung undicht.

    Beides ließ sich leider NICHT allein durch ne neue Dichtung beseitigen.
    Nur durch den zusätzl. Einsatz von flüssigem Dichtmittel wurden die Stellen dicht.

    Hab also beides 2 mal gemacht. Extrem ärgerlich.

    Als Dichtmittel habe ich Dirko verwendet, hab damit schon sehr gute Erfahrungen gemacht und kann es nur empfehlen.

    Zudem ist der Kurbelwellensimmerring vorne am Motor undicht.
    Zündspule war defekt und hatte Motorruckeln unter Last.
     
  15. #14 ralfcdc, 13.02.2011
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ja also elektronische Probleme hat der Escort sowieso, damit muss man wohl leben :lol:
     
  16. #15 bunner321, 13.02.2011
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport
    gutes Thema, das mit der Luft:

    Bei dem Motor kannste irgendwann damit rechnen, dass entweder Logoventil (Entlüftungsventil - Kurbelwelle) und/oder der Leerlaufregler mal Zicken machen, kündigt sicher aber an und dafür gibts reichlich Abhilfethreads hier im Forum. Sonst hatte meiner damals gar nix, nicht mal ein Schwitzen. Der Rest der Karre war weniger pflegeleicht, aber der Motor : Top,echt!
     
  17. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    kurbelgehäuseentlüftung mit ölabscheider und luftfilter von der ansaugbrücke abtrennen und brücke verschließen und die ventildeckelbelüftung vom luftfilterkasten mit filter abtrennen und den kasten ebenso verschließen.

    dann zieht er nur noch reinen luftsauerstoff.
     
  18. #17 boris3001, 13.02.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    Also ich kann machen was ich will ich komm nur auf der Bahn aud 7,2 liter:verdutzt:
    In der Stadt komm ich auf 10 liter:meckern::meckern:
     
  19. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    schreibe mir mal per PN oder als profilnachricht, was du schon alles an deinem getauscht hast. meiner säuft nichtmal 10liter und ich hab den größeren block.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 atzepeng, 14.02.2011
    atzepeng

    atzepeng Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort
    hab den gleichen motor drin und kann nur sagen super,keine probleme oder sonstiges,und zieht schön durch:top1::top1:
     
  22. #20 boris3001, 15.02.2011
    boris3001

    boris3001 Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Escort Kombi, MK7, BJ 96, 1.6, 16v,
    also getauscht hab ich noch nichts, nur ausgeschloßen:
    LLRV OK, Lambda durchgemessen>weniger als 30ohm, LMM Hatt auf 2 pins vollen durchgang?
    Und strom bekommt der LMM auf einem Pin ca. 5 Volt und einem 10,5 Volt? Ist das Ok so
    Neu:
    Kerzen, LuFi, BeFi.

    Iritierend find ich das er auf der Bahn nur so wenig braucht und in der Stadtfahrt so viel?Wie gesagt der läuft super, springt sofort an, keine mucken oder so.
    Wens am LMM liegen würde wäre er doch im Notlaufprog.
    Und würde auf der Bahn doch auch viel fressen?
    und nicht auch auf der Bahn <190km/h bringen? Oder?
     
Thema:

90Ps 16V Zetec - Erfahrung damit ?

Die Seite wird geladen...

90Ps 16V Zetec - Erfahrung damit ? - Ähnliche Themen

  1. Biete B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten

    B: Fiesta 1998 1.25 16V - ohne TÜV - zum Herrichten/Schlachten: Mein Werkstättler ruft eben an, hat nen Kunden dessen Fiasko nicht mehr über den TÜV kommt. Aber vielleicht trotz der durchgerosteten Schweller,...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Alufelgen für 1.4 16V

    Alufelgen für 1.4 16V: Hallo Leute, ich fahre als Stadtauto einen Focus BJ 2002 1.4 16V. Ich könnte nun günstig ein paar 6J 15 Zoll Alufelgen bekommen. Jedoch scheint...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen

    Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen: Hallo Leute, ich brauche dringend Hilfe. Habe versucht meinen Zahnriemen zu wechseln ohne Anleitung. Eigentlich habe ich viel Erfahrung, aber...
  4. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...