Aanlage im st?

Diskutiere Aanlage im st? im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; hiho jungs ich würd gern ne anlage bei mir einbauen (sprich: verstärker, bassrolle bzw kiste, ablage mit boxen) holzablagen für den mk2 passen...

  1. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    hiho jungs

    ich würd gern ne anlage bei mir einbauen (sprich: verstärker, bassrolle bzw kiste, ablage mit boxen) holzablagen für den mk2 passen ja bestimmt gibt nämlich schon zugeschnitten bei D&W. Wer das von euch gemacht hat kann mir bestimmt helfen.

    1. was empfehlt ihr mir 3-wege boxen oder alles extra sprich mit frequenz weichen.

    2. hab mir mal den motorraum angeschaut und wie zum teufel bekomm ich noch ein "plus" kabel in kofferraum (von batterie)?

    thx für hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus ST Fahrer, 04.01.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Wieder mal das Thema Ablage. Lass lieber die Finger davon. Wie schon oft genug gesagt wenn man mal eine Vollbremsung macht oder ein Unfall hat kommt sie nach vorne und schlägt dir den schädel ein.
     
  4. #3 turnschuuh, 19.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    also, hab an das original radio (SONY MP3) einfach an die lautsprecherausgänge einen CINCH-Adapter angebracht, dann von da aus CHINCH-Kabel auf der Fahrerseite unter der Verkleidung bis nach hinten verlegt. Pluskabel ist auch ganz einfach, auf der Beifahrerseite gibts ne Öffnung im Motorraum, wo der Kabelbaum durchgeht, dort einfach das Pluskabel mit durch. Ist bissl versteckt, zumindest wo es dann im innenraum rauskommt, Fußraum Beifahrer da beim Sicherungskasten. So, das Pluskabel noch auf der Beifahrerseite bis in Kofferraum legen. Dann fehlt noch die Steuerleitung zum einschalten der Endstufe. Diese hab ich auch vom Radio aus mit den CHINCH-Kabeln nach hinten verlegt. Anschluss einfach mit nem Messgerät raus finden, da wo beim einschalten vom Radio +12V anliegt- der isses. Beim ausschalten sollte dann kein Strom mehr fließen, sonst iss die Endstufe immer an und saugt dir die Batterie leer bei längerer Standzeit.
    Massekabel hab ich einfach mit an der befestigung der Rücksitzbakn angeschlossen. Dann den ganzen Kabelsalat noch an einen Stecker angeschlossen, die Endstufe in den Subwoofer eingebaut und dann das gegenstück zum stecker auch noch in den Subwoofer eingebaut, so kann man den ganz fix rausnehmen, falls mal Platz gebraucht wird. Als ABlage kannst eine MDF-Platte nehmen, allerdings würde ich diese wegen der schon beschriebenen Unfallgefahr mittels sicherungsketten festmachen, da fliegt dir nämli nix um die Ohren.... Hatte bis jetz immer die 6x9" KENWOOD 3-Wege Lautsprecher verbaut, die machen auch ohne Subwoofer schon genug Druck und guten Klang. Manche mögens lauter... dann das volle Programm. Ich hab nur die originalen Boxen mit dem Subwoofer ergänzt, das reicht erstmal...
     
  5. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    hast du mal ein bild o.ä. wie man das genau mit den chinch ausgängen macht? oder etwas besser erläutern. das mit dem pluskabel muss ich mir mal anschauen. wäre cool wenn es echt so einfach funktioniert. danke für die tips
     
  6. #5 turnschuuh, 20.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    CHINCH Adapter gibts in STEREO zu kaufen, braucht man quasi 2 Stk. (Front R+L & Rear R+L) auf der eingangsseite befinden sich 4 kabel, jeweils links und rechts PLUS und MINUS. Diese dann einfach mit den originalen Lautsprecherausgängen verbinden. Dann auf der ausgangsseite die CHINCH-Ausgänge auch wieder Rechts und Links Plus+Minus, da einfach CHINCH Anstecken und mit der Endstufe/Verstärker verbinden. Von dem CHINCH- Salat kann ich leider keine Bilder mehr machen, da ich froh bin das alles im Radioschacht verschwunden iss, kann aber bei gelegenheit mal ne aufbauskizze machen...
     
  7. #6 turnschuuh, 20.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    :schuechtern: bilder vom pluskabel und seiner verlegung bis in den innenraum gibts erst freitag nachmittag... denn ohne cam sind bilder schlecht möööglich...
    Aber hier erstmal die Anschlussskizze für einen Stereo-Subwoofer, kann auch mono oder Stereo-system sein. fakt is, das ist für eine 2-Kanal-Endstufe. für eine 4-Kanal Endstufe quasi 2x anschliesen. Man kann den Adapter auch parallel zu den lautsprechern anschließen. Oder man kauft glei einen Verstärker mit Hi-level eingängen, da kann man die lautsprecherausgänge vom Radio direkt an dem Verstärker anschließen. Der hat dann quasi die CHINCH-Adapter schon eingebaut... So, nun viel Spaß beim Basteln, wer weiterhin Fragen hat.... Melden.
     

    Anhänge:

  8. #7 turnschuuh, 24.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
  9. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    dankeschön für die hilfe. wer mich mal ranmachen und das anschauen :)
     
  10. #9 turnschuuh, 24.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST

    viel spaaß beim Kabel durchwürgen und radio ausbauen und kabel finden, hat mich auch ganz schön zeit gekostet, aber es funktioniert! :tanzend: :)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. ice 81

    ice 81 Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 07
    darum fang ich gar nicht an etwas an der anlage zu ändern!

    das kabelverlegen ist sicher ein horror!
     
  13. #11 turnschuuh, 25.02.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    es geht, die kabel bis nach hinten zu verlegen ist einfach, nur wenn man das originale radio behalten will ist es etwas schwieriger mit anschließen, aber wer da schon paar Anlagen mit eingebaut hat oder jmd kennt der sich da etwas auskennt- dann dürfte das kein Problem sein.
    Schlussendlich muss ja jeder selbst wissen ob die vorhandene Anlage reicht oder nicht.
     
Thema:

Aanlage im st?

Die Seite wird geladen...

Aanlage im st? - Ähnliche Themen

  1. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.
  2. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  3. Angebliche Produktionsprobleme ST Diesel Powershift

    Angebliche Produktionsprobleme ST Diesel Powershift: Hallo zusammen, am 6. Oktober 2016 habe ich meinen annähernd voll ausgestatteten ST Diesel Turnier Powershift in slategrau mit u.a. Performance...
  4. Biete Focus ST 250/ ST 185 Kompletträder sind verkauft....

    Focus ST 250/ ST 185 Kompletträder sind verkauft....: Vom Focus ST Kompletträder 8 x 18 Zoll ET 55 mit LK 5 x 108 Bereifung 235 - 40 - 18 mit Reifenschutzkante Alles neuwertig 7-8 mm Profil...
  5. Fächerwaschdüse am ST gegen normale Düse tauachen

    Fächerwaschdüse am ST gegen normale Düse tauachen: Hi Ich möchte die orig Fächerwaschdüsen gegen normale tauschen. Kann mir jemand mit ner Et Nr helfen? Danke