Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Abblendlicht verstellen?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von san.man, 15.03.2011.

  1. #1 san.man, 15.03.2011
    san.man

    san.man FOCUS USER

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier FUN 2006
    Hallo!!!

    Ich weiß daß es normal ist, daß das Abblendlicht heutzutage mehr nach rechts leuchtet als auf die Fahrbahn, aber ich empfinde es doch als etwas extrem.Als ich neulich nachts und im Nebel nach Hause fuhr, hab ich mehr vom Graben neben mir gesehen als von der Strasse.Kann man irgendwie das linke Abblendlicht nach vorne kriegen?
    Die Nebelscheinwerfer haben mir auch nicht viel geholfen - und beim Lichttest war auch alles ok.:gruebel:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 15.03.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Klingt aber soweit normal, das ist eben der Fußgänger- und Gegenverkehr-Blend-schutz.
    Mach doch mal ein Foto bei Nacht aus der Fahrerperspektive. Dann kann man das einschätzen.
     
  4. #3 Meikel_K, 15.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Scheinwerfer haben 2 Einstellschrauben, mit denen man sie in Richtung oben-unten sowie rechts-links verstellen kann. Man braucht aber ein entsprechendes Gerät für die Überprüfung der korrrekten Einstellung, weil man sonst den Gegenverkehr blenden kann oder unnötig Sichtweite verschenkt.

    Jede Werkstatt macht das im Handumdrehen als Service für ein Trinkgeld. Bei Autos, bei denen die Scheinwerfer zum Lampenwechsel ausgebaut werden müssen, ist das ohnehin jedes Mal erforderlich. Hier wurde es offenbar versäumt oder selbst herumprobiert, was nicht besser ist.

    Beim Lichttest gibt man sich meistens damit zufrieden, wenn kein Scheinwerfer zu hoch eingestellt ist. Deshalb wird eine zu niedrige Einstellung aus Bequemlichkeit oft nicht korrigiert.

    Was Du beschreibst, könnte aber auch eine schief in den Scheinwerfer eingebaute Lampe sein. Das sollte man gut sehen können, wenn man im Dunkeln mal vor eine helle Wand oder ein Tor fährt (kein Schaufenster). Statt einer klaren Hell-Dunkel Grenze wird dann nämlich nur ein unscharfer heller Fleck irgendwo an die Wand projiziert.
     
Thema:

Abblendlicht verstellen?

Die Seite wird geladen...

Abblendlicht verstellen? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln

    Fiesta 2001 Abblendlicht wechseln: Kann mir jemand erklären wie ich ohne Werkstatt meine Birnen wechsele?
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Abblendlicht Kabel

    Abblendlicht Kabel: Hi, Kennt jemand den Querschnitt und evtl auch die Länge für die Stromversorgung der Abblendlichter? Würde mir gern errechnen was die maximal...
  3. Taunus 17M/20M (P5) (Bj. 64-67) Abblendlicht-Relais defekt?

    Abblendlicht-Relais defekt?: Großes TÜV-Problem: Abblendlicht eingeschaltet, ich geb Lichthupe (auch bei permanent eingeschaltenem) - kein Fernlicht. Wenn der Hebel...
  4. Stärkere Birnen für das Abblendlicht

    Stärkere Birnen für das Abblendlicht: Ich habe mir letzte Woche stärkere Birnen für das Abblendlicht eingebaut. Nämlich diese hier : Philips X-tremeVision +130% 12972XV, H7, Die...
  5. Seitenspiegel keine Verstellung möglich

    Seitenspiegel keine Verstellung möglich: Hallo zusammen, plötzlich funktioniert der linke Seitenspiegel nicht mehr. Weder die Spiegelverstellung noch das Ein- oder Ausklappen. Ich habe...