Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Abdeckung Scheinwerferreinigungsanlage

Diskutiere Abdeckung Scheinwerferreinigungsanlage im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Freunde, ich habe meinen Urlaub hinter mich gebracht und gleichzeitig einen Verlust zu verzeichnen. Ich habe vorn rechts (vom...

  1. #1 Sebastian817, 16.08.2011
    Sebastian817

    Sebastian817 Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X, 2004, 2,0 TDCI
    Hallo Freunde,

    ich habe meinen Urlaub hinter mich gebracht und gleichzeitig einen Verlust zu verzeichnen.

    Ich habe vorn rechts (vom Fahrersitz aus gesehen) die Abdeckung für die Scheinwerferreinigungsanlage verloren oder sie wurde mir geklaut, ich kann es nicht genau sagen.

    Wo bekomme ich Ersatz? Hat einer von euch so ein Teil zufällig rumfliegen???

    Bitte gebt mir mal ne Rückinfo, ob ich sowas über euch beziehen kann, oder wo ich dieses Teil her bekomme, Farbe ist mir relativ egal, da die Warscheinlichkeit eher gering ist, das jemand das Teil in genau meinem Silber-Grau bei sich rumfliegen hat.


    Danke euch für das schnelle Feedback
     
  2. #2 munkmill, 16.08.2011
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
  3. #3 jörg990, 16.08.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hi,

    die Dinger fallen regelmäßig von alleine ab.

    Mein Händler meinte, die gäbe es schon lackiert zu kaufen. Ich weiß es aber nicht, habe darauf verzichtet.
    Der Grund, warum die abfallen, ist, dass die Sprühdüse nicht mittig im Ausschnitt sitzt.
    Laut meinem Händler muss die Stoßstange demontiert werden, um Bleche zu unterlegen, damit die Düse mittig sitzt.
    Du kannst mal versuchen, die Düse herauszuziehen (da geht nichts kaputt). Streift sie am Loch in der Stoßstange, muss die Position justiert werden.


    Grüße

    Jörg
     
  4. #4 Axthand, 19.08.2011
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,

    kann ich nicht sagen,
    Habe immer noch die Ersten drauf.

    Höre hier zum erstenmal von dem Problem.


    mfg
     
  5. #5 HQ_seppel, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    HQ_seppel

    HQ_seppel Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe die Dinger bei meinem vFl (Bj. 2003) im ersten Jahr dreimal verloren. Beim Dritten mal, auf jeder seite einen bisschen Schraubensicherung (mittel) und sie haben bis zum Verkauf Anfang des Monats gehalten (drei Jahre :top1:).


    Wie es jetzt bei meinem nFl (Bj. 10/2005 Ez. 06.2008) ausschaut, wird die Zeit zeigen.


    Bei Ford kosteten die so um die 20€.


    Gruß Sebastian
     
  6. #6 Sebastian817, 22.08.2011
    Sebastian817

    Sebastian817 Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Ghia X, 2004, 2,0 TDCI
    Danke für eure Feedback's,

    habe im Ford-Autohaus das Teil grundiert bestellt und den dazu passenden Lack inkl. Klarlack gleich mit geordert, dann kann ich das Teil von 20,00 € lacken und wieder anbauen, danke für den Tipp mit der Schraubensicherung...

    übrigens ist mir am WE das zweite Teil auch abhanden gekommen...

    also in Summe 40,00 € für die Teile plus 25,00 € für den Lack...



    Danke nochmal an euch...
     
  7. #7 munkmill, 22.08.2011
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Kleb die Teile am Besten an. Ich habe dafür Plastikkleber von Pa***x genommen (mit Aktivator-Stift). Der kostet um die 8 Taler und hält auch bei 180 die Deckel fest.
    Bei mir sind alle Klipse gebrochen, also hält da nur der Kleister...
     
  8. #8 Memo1408, 18.09.2017
    Memo1408

    Memo1408 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo III Kombi 2.0 TDCi
    Hi- klinke mich dem threat mal an.
    Ich habe mir nen mondeo mk3 ghia kombi 2.0 diesel bj 3/2007 zugelegt und leider fehlten da die kappen für die waschanlage. Diese habe ich mir über die bucht geordert und selbst lakiert. Leider musste uch feststellen, dass ich entweder zu dumm bin, um diese aufzustecken- oder ich ich habe schlichtweg die falschen teile erhalten. Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass diese nicht von der "aufnahme" nicht passen. Gibt's da nen Trick oder hat jemand vielleicht nen linK, worin ich sehen kann, wie sie normalerweise aussehen bzw. Wie diese montiert werden?

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  9. #9 Mondejanos, 01.10.2017
    Mondejanos

    Mondejanos Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2005er Mondeo Turnier 2,0 TDCi, 85KW
    Hallo Memo1408!
    Scheint ja nicht mehr viele MK3-Fans zu geben wie man hier sieht. Na ja, die meisten dieser Baureihen sind ja auch schon mehr als zehn Jahre alt. Aber ich habe meinen 2,0L Diesel mit vielen Extras aus dem Ausland seit 2013 zuverlässig auf der Langstrecke laufen und kann und will mich auch nicht von diesem komfortablen, geräumigen Sofa auf vier Rädern trennen, obwohl mir bereits auch ein neueres Fahrzeug zur Verfügung steht.
    Aber nun kurz ein paar Tipps zu Deinem Thema/Problem, was bis gestern Nachmittag auch meines war.
    Ich nehme an Deine Blende hat fünf Stifte, zwei an der oberen Kante zur Führung in der Stoßstange und drei in der Fläche zur Aufnahme am Düsenkopf.
    Um diese Blenden aufzusetzen bedarf es als Laie (das gilt auch für mich) etwas Geschick, ich denke der Profi kann die Blenden auch aufklippsen, wenn die Düsen eingefahren sind. Das Problem besteht glaube ich darin, dass die optische "Unwinkeligkeit“ der Aufnahmestifte zur Blendenebene unsere Automotorik hinters Licht führt. Ich habe die Blenden daher wie folgt montiert bzw. aufgesteckt:
    - ziehe den Düsenarm vorsichtig fast bis zum Anschlag raus
    - befestige eine Schraubzwinge mit "Gummifüßen" vorsichtig am Düsenarm, so nah wie möglich an der Stoßstange, sodass der Düsenarm nicht wieder automatisch zurück in die Stoßstange fährt.
    - Wenn Deine Stoßstange (also die vom Auto ) noch eine "Zierleiste ist, lege Stoff zwischen Schraubzwinge und Stoßstange damit Du dir diese nicht zerkratzt.
    - Wenn vorhanden kannst Du natürlich auch ein zweites Paar Hände nehmen, allerdings dürfte die Schraubzwinge ruhiger halten und weniger von dem ohnehin wenigen Montageplatz einnehmen
    - Der mittleren Aufnahmestift an der Blende und am Düsenkopf dienen jeweils zur gegenseitigen Führung, sie rasten nicht ein.
    - Die gegenseitigen Aufnahmestifte links und rechts davon rasten später ein
    - !!! ACHTUNG VORICHT! DIE AUFNAHMESTIFTE BRECHEN SEHR LEICHT AB !!!!
    - Setze die Blende also mit dem mittleren Aufnahmestift so an, dass dieser in der mittleren Führung des Düsenkopfes liegt.
    - richte die Blende so aus, dass die beiden gegenüberliegenden Aufnahmestift-Paare der Blende und des Düsenkopfes parallel gegenüber und aneinander liegen. Du kannst Dich zusätzlich orientieren, wenn Du darauf achtest, dass die Fläche der Blende in etwa parallel zur oberen Fläche der Stoßstange bzw. der Düsenöffnung liegt
    - Wenn die Blende in der richtigen Position liegt, kannst Du sie jetzt nur noch in der Ebene bzw. Richtung des Düsenarms ein wenig vor und zurück schieben. Aber eigentlich rastet die Blende nun auch schon fast mit einem "Doppelklick" von selbst ein oder Du musst noch ein wenig auf die Blende drücken. Aber sonst geht das alles ohne Biegen, Brechen und Verdrehen und ohne Kraft - reine Gefühlssache!
    Und abschließend noch zwei Tipps:
    - Der Ausbau der Blende erfordert mehr Geschick. Dabei brechen die Stifte der Blende sehr leicht ab (aber Farbe hast Du ja noch über )
    - Sollten die Düsenarme tatsächlich leicht verbogen sein, sodass die oberen Führungsstifte beim Einziehen des Düsenarmes auf die Stoßstange treffen (dann fliegt Dir die Blende nämlich bald wieder weg ☹) hilft es in den meisten Fällen, die Aufnahmeöffnung in der Stoßstange etwas zu vergrößern, damit beim Einfahren der Düsen die Führungsstifte die Stoßstange nicht mehr berühren. Der Düsenarm fährt nämlich bis zu einer fest definierten Endlage zurück und benötigt den Endlagewiderstand auf der Stoßstange nicht. Aber wenn Du magst, darfst Du natürlich auch den FFH mit dem Ausbau und Justieren der Stoßstange beschäftigen und bezahlen !
    - Vom Kleben rate ich übrigens ab! Wenn nämlich im Reparaturfall -vom Auffahrunfall mal abgesehen, da dürfte eh vorne eh alles hin sein- die Stoßstange demontiert werden muss, muss dann die Blende vom Düsenarm gebrochen werden und somit ist zusätzlich zur Blende auch der Düsenarm zu ersetzen.
    So, war jetzt doch etwas umfangreicher und vielleicht hast Du das Problem bereits selbst gelöst, aber dann hilft es vielleicht noch anderen Fans dieser Baureihen.
     
Thema: Abdeckung Scheinwerferreinigungsanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo scheinwerferreinigungsanlage abdeckung

    ,
  2. scheinwerferreinigungsanlage ford mondeo

    ,
  3. ford mondeo abdeckung scheinwerferwaschanlage

    ,
  4. abdeckung düse scheinwerferwaschanlage ford mondeo mk3,
  5. Düsenabdeckung mk3,
  6. ford mondeo 3 deckel waschanlage wechseln
Die Seite wird geladen...

Abdeckung Scheinwerferreinigungsanlage - Ähnliche Themen

  1. Suche Ersatzteil für Scheinwerferreinigungsanlage

    Suche Ersatzteil für Scheinwerferreinigungsanlage: Ich glaube zwar, daß es ziemlich aussichtslos ist, aber wer nicht fragt, der nicht gewinnt.;) Mein 74er Knudsen-Taunus ist mit einer...
  2. Scheinwerferreinigungsanlage defekt

    Scheinwerferreinigungsanlage defekt: Hallo. Ich bin hier neu und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe natürlich schon ganz viel gesucht aber nichts gefunden. Bei meinem Mondeo...
  3. Suche Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus

    Deckel Abdeckungen Kofferraum Verkleidung Ford Focus: Ich suche diese 2 Abdeckungen vom Ford Focus MK3 5-Türer. Sie befinden sich Kofferraum jeweils links und rechts in Höhe der Rückleuchten in der...
  4. Biete Edelstahl Fußstützen Abdeckungen Schilder

    Edelstahl Fußstützen Abdeckungen Schilder: Biete verschiedene Edelstahl-Fußstützen Edelstahl-Abdeckungen Edelstahl-Schilder für Ford B-MAX MK1 2012 - … Ford C-MAX MK1 2003 - 2007...
  5. Suche Verkleidungen/Abdeckungen Escort MK6

    Verkleidungen/Abdeckungen Escort MK6: Hallo Leute, ich suche alle möglichen Verkleidungen bzw. Abdeckungen für den Innenraum, Escort MK6. Möglichst gut erhalten und aus Nichtraucherautos.