C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Abgasgeruch im Fahrzeuginnern!

Diskutiere Abgasgeruch im Fahrzeuginnern! im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, habe seit ein paar Tagen einen starken Abgasgeruch im Fahrzeuginnern! Und zwar immer dann wenn die Lüftung an ist(Stufe1-2) u. ich z.B....

  1. #1 mondeodrive, 16.01.2009
    mondeodrive

    mondeodrive Guest

    Hallo,

    habe seit ein paar Tagen einen starken Abgasgeruch im Fahrzeuginnern!

    Und zwar immer dann wenn die Lüftung an ist(Stufe1-2) u. ich z.B. an einer Ampel halte od. der Motor im Stand läuft. Bei Lüftungsstufe 3-4 ist es kaum auszuhalten.
    Fahre ich dann wieder los ist der Geruch nach ein paar Metern wieder weg...bis zum nächsten Halt.

    Hab mich mal unter den Wagen gelegt, konnte aber keine Undichtigkeit im Abgasstrang bemerken.
    Hat jemand ne Idee was das sein kann? Ist da vielleicht der Innenraumfilter fällig? Weiß nämlich nicht ob der schon mal gewechselt wurde. Die letzte Inspektion lt. Wartungsheft war bei 83000km u. wurde noch vom Vorbesitzer gemacht. Jetzt hat der Wagen 93000km.

    Gruß, Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernados, 16.01.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,

    hast du eine standheizung laufen?
    hatte ich bei meinem alten auto (BMW)

    können es abgase vom vordermann sein?

    mfg.
    Bernd
     
  4. #3 focuswrc, 16.01.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.191
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    du kannst mal schauen wenn der motor läuft und di den auspuff zu drücken lässt hinten, ob irgendwo ne undichtigkeit drin ist, die man im dunkeln schlecht siet. hört sich so an, als ob sich die abgase im motorraum stauen wo sich auch die ansaugung der innenraumluft befindet und wenn du dann fährst durch den fahrtwind die abgase dann rausgeblasen werden...
     
  5. #4 titanium115, 16.01.2009
    titanium115

    titanium115 Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST
    prüfe mal die Kupferdichtringe von den Einspritzdüsen und die Überlaufleitungen von Düse zu Düse.....

    Gruß Frank
     
  6. #5 focuswrc, 16.01.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.191
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    stimmt is ja n diesel. wäre also möglich. oder ne undichte leitung irgendwo angebissen. also zu oder rücklauf...
     
  7. #6 mondeodrive, 17.01.2009
    mondeodrive

    mondeodrive Guest

    Hi,

    hab heut mal alles gecheckt was ihr so vorgeschlagen habt. Keinerlei Undichtigkeit an irgendwelchen Teilen festgestellt. Weder ne undichte Leitung noch sonstwas.
    Die Auspuffanlage ist so dicht, daß einem nach kurzem Zuhalten die Hand weggeblasen wird,soviel Druck baut sich da auf!
    Trotzdem, sobald der Wagen steht u. der Motor läuft riechts im Innenraum nach Abgasen, mit od. ohne Vordermann an der Ampel.

    Hab aber was anderes festgestellt: Der Pollenfilter fehlt:verdutzt:
    Hab mich nämlich mal in den Fußraum gequält u. da alles demontiert damit man an den Filter überhaupt mal ran kommt(derjenige der das geplant hat,hat bestimmt den Konstruktions-Nobelpreis bekommen, das ist ja wohl der Wahnsinn:gruebel:) u. da war überhaupt keiner drin!!!!!!!!!
    Das ist doch wohl der Hammer, der Wagen ist angeblich werkstattgepflegt!!!!!!

    Naja, geh mir jetzt mal so ein Teil kaufen, am Besten mit Aktivkohle. Dann schau ich mal obs nachher immer noch so riecht.

    Bis dann....
     
  8. #7 focuswrc, 17.01.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.191
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    sitzt der im c-max echt im innenraum? lol
    bei menien focus sitzt der im motorraum unter ner abdeckung so halbe unterm scheibenwischer...
     
  9. #8 mondeodrive, 17.01.2009
    mondeodrive

    mondeodrive Guest

    Joo,

    so kenn ich das auch.

    Hier jedoch musst du die untere Fußraumverkleidung abbauen...noch das Einfachste....dann baust du das elektrische Gaspedal ab.....dann nur noch den Deckel vom Filterschacht....u. schon sieht man das keiner drin ist:rasend:
    Vorrausgesetzt wird natürlich, daß man das passende Werkzeug hat(1/4" Ratsche mit min. 2 Gelenken) u. am allerwichtigsten ü b e r h a u p t da unten rein passt!!!

    Bin gelernter Maschinenbauer u. mach eigentlich alles an meinen Autos, aber das ist schon toll.

    Filter hab ich auch keinen bekommen, muss erst bestellt werden:mies:

    Mal wieder ein erfolgreicher Tag...
     
  10. #9 focusdriver89, 18.01.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    windlauf kann man auch dazu sagen. :)
     
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    An deiner Stelle würde ich mal zu Ford fahren und auf einer Hebebühne richtig prüfen lassen. Die Durchsicht scheint ja auch ein echter Profi gemacht zu haben. Am Ende ist auch bloß ein Ölzettel dran gekommen wenn schon der Pollenfilter fehlt.
     
  12. #11 stormer, 04.05.2009
    stormer

    stormer Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mal den Fehler gemacht ,und einen Innenraumfilter ohne Aktivkohle eingebaut.
    Ich kann nur jedem davon abraten der gestank der in den innenraum gelangte war nicht mehr auszuhalten.
    Es drang alles mögliche an gerüchen aus der Umwelt ein (zb.am extremsten vorne weg fahrender Diesel LKW.
    Seit dem nur noch Aktivkohlefilter für den Innenraum und es ist vorbei mit der Stinkerei.
     
  13. #12 stormer, 18.05.2009
    stormer

    stormer Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt auch diesen abgasgeruch im Motorraum.
    Im innenraum merke ich dank des Aktivkohle innenraumfilters wenig davon ,nur wenn ich Motorklappe öffne oder vorne daneben stehe ziehen die abgasgerüche heraus.:mies:

    Die Abgasanlage ist dicht, es ist der dritte Injektor der etwas undicht scheint.
    Werde es mal dem FFH vortragen zwecks Kostenvoranschlag weil in 2 Monaten Urlaubsfahrt ansteht.

    Eine frage habe ich an euch, wer hatte dass gleiche problem schonmal reicht es aus wenn mann dieses abdichtet oder muss es unbedingt ein austausch sein?
    Finde auch leider keinen passenden Thread wegen undichten Injektor.

    Greetz
    Stormer

    Ford Focus Cmax
    1,6 tdci 109 PS bau.2004
     
  14. AxelG

    AxelG Guest

    Abgasgeruch im Fahrzeuginneren

    Hat dein FFH schon mal die Leitungen der Abgasrückführung etc. überprüft?
    Ich hatte das gleiche Problem, zwar an einem anderen Fahrzeug, aber nachdem ich mich fast wahnsinnig im Bereich Abgasanlage gesucht hatte, kam ein befreundeter Mechaniker auf die Idee, mal oberhalb der Maschine zu suchen, nicht nur unterhalb. Und?

    Neues AGR und eine neue Leitung und die Luft war wieder rein.

    ;)
     
  15. #14 mondeodrive, 24.05.2009
    mondeodrive

    mondeodrive Guest

    Hallo alle zusammen,

    meine Werkstatt hat das Problem endlich gefunden:freuen2:: Eine Einspritzdüse war undicht!! Zuerst wollten sie die Düse reparieren, neue Dichtung etc., letztendlich wurde eine neue Düse eingebaut. Seitdem ist der Geruch weg:)

    Gezeigt hat sich die Undichtigkeit erstmal durch den Geruch. Später war der ganze Ventildeckel sowie die "Vertiefungen" in denen die Düsen sitzen mit einer schwarzen, glänzenden Masse bedeckt. Um die Düse erneuern zu können mussten sie sie erstmal "freimeißeln", so hart war das Zeug.

    Was mich am Meisten an der Sache ärgert ist, dass der Wagen deswegen 4x in die Werkstatt musste bis der Fehler überhaupt entdeckt wurde:mies: Eine Fachwerkstatt sollte meiner Meinung nach in der Lage sein solch einen Fehler früher zu finden!!

    Zum Glück hab ich noch Garantie(A 1) auf dem Wagen. Die übernehmen noch 50% der Materialkosten.
    Hoffe das wars dann mal für die nächste Zeit mit Reparaturen.

    Gruß, Ralf
     
  16. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Vor allem wenn er bekannt ist und das nicht nur Ford intern. Mangelnde Ausbildung der Mechaniker oder schlechte Kommunikation untereinander würde ich mal sagen.
     
  17. #16 stormer, 19.06.2009
    stormer

    stormer Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So nun endlich ist der abgasgeruch im Motorraum weg.
    Die Dichtung des dritten Injektors wurde erneuert + Injektor greinigt kostenpunkt 100€ wegen 2std arbeit.
     
  18. #17 Andrjuscha18, 03.12.2009
    Andrjuscha18

    Andrjuscha18 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Injektor undicht

    Hallo,
    hab auch das gleiche problem.
    Hatt da jemand erfahrungen mit selber machen? Wie bekomme ich anschliessend die düsen wieder dicht? Welche dichtmasse kommt da rein? Mit wieviel drehmoment werden die düsen wieder festgezogen??
     
  19. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Vom selbst machen würde ich abraten.
    1. Düse sitzt meist sehr fest
    2. Sauberkeitsvorschriften beim Common-Rail Fahrzeugen
    3. es gibt kein Dichtmittel
    4. fehlende Drehmomente
    5. Garantie auf die Arbeit
    6. vermutlich nicht das geeignete Werkzeug zum reinigen des Düsenloches.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mikel16, 27.12.2010
    mikel16

    mikel16 Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi, 2006, 1.6 Diesel
    Diesel Einspritzinjektoren

    Ist bei mir genauso, in der Werkstatt sagt man, die Einspritzinjektoren wären undicht, kostet ca. 400 EUR!
     
  22. #20 black beast, 30.12.2010
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    hab das gleiche seit 2-3 tagen
    die viereckigen injektoren (also 3 von vier stk)sind etwas mit diesel? feucht

    wie groß ist der aufwand?
    spezielle teile?
    hab was von speziellen fett gehört
    wie groß ist die gefahr bei einem 200000 km das die injektoren defektwerden bei der demontage?

    danke
     
Thema:

Abgasgeruch im Fahrzeuginnern!

Die Seite wird geladen...

Abgasgeruch im Fahrzeuginnern! - Ähnliche Themen

  1. Abgasgeruch im Fahrgastraum

    Abgasgeruch im Fahrgastraum: Hallo Leute, vor etwa 2 Monaten habe ich mir einen 5 Jahre alten Kuga Mk1 von einer privaten Person gekauft. Ich habe eine schlechte Nase. Dafür...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 leichtes Motorruckeln und Abgasgeruch im Fz-Inneren

    leichtes Motorruckeln und Abgasgeruch im Fz-Inneren: Hallo Community, Ich habe ein Problem mit unserem Ford S-Max, 2.2TDCI, BJ.2006, Schaltgetriebe Der Wagen springt mitunter schlecht an... ruckelt...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Abgasgeruch - Turbolader defekt ?

    Abgasgeruch - Turbolader defekt ?: Hallo zusammen, bei meinem Cmax 1.6 TDCI, EZ 2006, 178 Tkm ist mir in letzter Zeit beim stehen vor der Ampel ein leichter Abgas Geruch im...
  4. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Abgasgeruch im Stand & Stop and Go

    Abgasgeruch im Stand & Stop and Go: B-Max 1.0 Eco Boost 100 PS Bj 2012 Moin, ich habe folgendes Problem. Im Innenraum riecht es sporadisch leicht nach Abgas oder Öl. Es ist...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Nach Vmax-Fahrt Abgasgeruch im Innenraum

    Nach Vmax-Fahrt Abgasgeruch im Innenraum: Hallo Leute, wie oben schon beschrieben habe ich am Wochenende meinen 1,4Tdci ausgefahren und habe nach der Autobahnfahrt gemerkt, dass die...