Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Abgasgeruch im Innerraum

Diskutiere Abgasgeruch im Innerraum im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, mein Fiesta 1,4 TDCI Bj. 05/03 KM 130000 hat seit 2 Wochen Abgasgeruch im Innerraum. Brauche Hilfe und Abhilfe zu diesem Thema. Danke im voraus

  1. Lampi

    Lampi Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Titanium 2007 1,6 TDCI
    Hallo,
    mein Fiesta 1,4 TDCI Bj. 05/03 KM 130000 hat seit 2 Wochen Abgasgeruch im Innerraum.
    Brauche Hilfe und Abhilfe zu diesem Thema.
    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bujan, 23.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2009
    Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Auspuff undicht

    Irgendwo wird deine Auspuffanlage undicht sein. Halte mal bei laufendem Motor mit einem Lappen das Endrohr zu. Dann wirst du hören wo er rauspitschert. Am besten du holst dir noch einen Helfer hinzu,quasi einen Zuhälter:lol: dann kannst du in Ruhe unter dem Wagen nachsehen wos undicht ist. Möglich das es die Krümmerdichtung ist oder die Flanschdichtung am Kat.Dann würden die Abgase durch die Lüftung angesaugt. Es kann aber auch sein das es irgendwo anders raus zischt und die Abgase durch die Türdichtungen oder andere Öffnungen angesaugt werden.
    Ich hatte bei einem Scorpio Turnier eine Undichtigkeit vor dem Endschalldämpfer und die Abgase sind durch die Heckklappe eingedrungen.



    Mondeo MKII,2.5 V6 Turnier . Ich krieg den Bock nicht über 10,2 L/100Km,ist er kaputt?
     
  4. #3 Torstiko, 24.10.2009
    Torstiko

    Torstiko Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion Black Magic, 2009, 1.4 Duratec
    Hi Lampi

    Der 1.4 TDCI hat bei etwas höherer Laufleistung öfters mal ein Problem mit der Dichtung der Einspritzdüsen. (Habe ich selber gehabt bei 140TKM)

    Natürlich kann man das auch irgendwie selber machen, aber da bin ich kein Experte für. (hier http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=35217&highlight=tdci+einspritzdüsen gibts einige Infos dazu.)

    Bei mir hats bei Ford etwa 200€ gekostet (für alle vier Dichtungen). Manche Werkstätten wollen die Einspritzdüsen gleich mittauschen. Dann wird es richtig teuer (ca. 600€) und ist nicht notwendig.

    Natürlich kann ich nicht garantieren, dass es bei dir das Selbe ist, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch, da mein Meister sagte, dass das bei dem Kilometerstand bei diesen Motoren häufiger vorkommt.

    Netter Gruß
    Torstiko
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  6. Lampi

    Lampi Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Titanium 2007 1,6 TDCI
    Hallo Torstiko,
    danke für die Antwort. Aber müsste es dann nicht nach Diesel riechen wenn die Einspritzdüsen undicht sind. Vielleicht auch der Motorraum nach Diesel oder sogar Diesel ins freie gelangen beim laufen. Das tut es aber nicht. Es zischt schon irgendwo im Motorraum, nur ich finde keine Rußspuren. Ich werde erstmal die Injektoren neu Abdichten lassen, vielleicht ist es ja dann weg. Wenn´s einfach geht, mache ich es selber. Ansonsten FH.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lampi

    Lampi Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Titanium 2007 1,6 TDCI
    Hallo Bujan,
    das habe ich gemacht. Es zischt schon ein bisschen. Aber die Krümmerdichtung bzw. Turbodichtung da ist nichts. Hatte das Hitzeschild runter und man sah keine Rußspuren. Die sollten sich ja wo raus drücken wenn´s undicht ist. Werde mal die Injektoren neu abdichten lassen. Vielleicht ist es ja dann weg.

    Gruß Lampi
     
  9. #7 Torstiko, 26.10.2009
    Torstiko

    Torstiko Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion Black Magic, 2009, 1.4 Duratec
    Bei mir hat es nicht nach Diesel, sondern eher nach einer Kombination aus Abgas und altem Motorenöl gerochen.

    Gruß
     
Thema:

Abgasgeruch im Innerraum

Die Seite wird geladen...

Abgasgeruch im Innerraum - Ähnliche Themen

  1. Abgasgeruch im Fahrgastraum

    Abgasgeruch im Fahrgastraum: Hallo Leute, vor etwa 2 Monaten habe ich mir einen 5 Jahre alten Kuga Mk1 von einer privaten Person gekauft. Ich habe eine schlechte Nase. Dafür...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 leichtes Motorruckeln und Abgasgeruch im Fz-Inneren

    leichtes Motorruckeln und Abgasgeruch im Fz-Inneren: Hallo Community, Ich habe ein Problem mit unserem Ford S-Max, 2.2TDCI, BJ.2006, Schaltgetriebe Der Wagen springt mitunter schlecht an... ruckelt...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Abgasgeruch - Turbolader defekt ?

    Abgasgeruch - Turbolader defekt ?: Hallo zusammen, bei meinem Cmax 1.6 TDCI, EZ 2006, 178 Tkm ist mir in letzter Zeit beim stehen vor der Ampel ein leichter Abgas Geruch im...
  4. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Abgasgeruch im Stand & Stop and Go

    Abgasgeruch im Stand & Stop and Go: B-Max 1.0 Eco Boost 100 PS Bj 2012 Moin, ich habe folgendes Problem. Im Innenraum riecht es sporadisch leicht nach Abgas oder Öl. Es ist...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Nach Vmax-Fahrt Abgasgeruch im Innenraum

    Nach Vmax-Fahrt Abgasgeruch im Innenraum: Hallo Leute, wie oben schon beschrieben habe ich am Wochenende meinen 1,4Tdci ausgefahren und habe nach der Autobahnfahrt gemerkt, dass die...