Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Abgesteller Motor schnell kalt

Diskutiere Abgesteller Motor schnell kalt im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, ja, jetzt werden bestimmt einige Denken "Was will der denn?! Ein ausgestellter Motor wird doch kalt?!" - Klar, das stimmt, aaaber kann es...

  1. #1 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    ja, jetzt werden bestimmt einige Denken "Was will der denn?! Ein ausgestellter Motor wird doch kalt?!" - Klar, das stimmt, aaaber

    kann es sein das ein 1,6 Ti-VCT innerhalb von einer 3/4 Stunde bei 4-5 °C von normaler Betriebstemperatur (90°) auf unter 60° sinkt um dann erst nach 1-2 Minuten Fahrt wieder ansteigen zu können?
    Selbst mein alter Corsa C mit 1,0l 3 Zyl hat die Wärme länger / besser behalten ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 08.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die temperatur anzeige ist ein schätzeisen , von der man keine 100% genauen temperaturen ablesen kann
    mach doch mal den IC selbstetstmodus auf , da kann man sich die tätsächliche motortemperatur digital als zahl anzeigen lassen .
    und jetz viel spaß beim suchen , wie man den selbsttesmodus aktiviert . ;)
     
  4. #3 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Das weiß ich, außerdem weiß ich das es eine echte (relativ) und eine "Benutzerfreundliche" Anzeige gibt. Dies kann man z.B. auch mit dem Elmconfig aktivieren. (vgl der C-Max meiner Eltern ist Benutzerfreundlich und meiner genauer).

    So oder so ist eine derartige Abkühlung doch nicht normal?
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 08.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    hast du den echtzeitdaten ?
    wie der temperaturausgangswert ist und wie nach einer 3/4 stunde ?
     
  6. #5 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Kann ich die Tage mal liefern, warte noch auf ein Bluetooth Modul, ist schöner als wenn jedes Mal die Tageskm gelöscht werden.. (jaaa kann man sich merken)
     
  7. #6 samsung, 08.01.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Also, hab ich es richtig verstanden ? Der Motor kühlt sich innerhalb von gut 45 Minuten von 90 Grad auf 60 Grad ab ? Bei ca. 5 Grad Aussentemp. ? Ja, das ist in meinen Augen normal.
    Wie schon RST geschrieben hat, ist die Anzeige eh nur "Zierde" Bei meinem ist schon nach gut 2 Minuten Fahrt auf 90 Grad, und der Zeiger bleibt da stehen.. Da kann es auch 35 Grad sein und 2 Stunden Stop and GO im Stau.
    Aber, so langsam werde ich auf das Elmconfig neugierig...
     
  8. #7 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Ja, Zierde ja.

    Aber der Motor sollte doch soviel Wärme speichern können um nicht so stark abzukühlen. Schließlich ist die Umhausung wärmer als Außentemperatur, der Motorkern ist ja auch größer als beim Corsa.
    Ich werde mal die Echtdaten posten. Wenn alles klappt kann ich die ja mit dem Handy mitloggen wenn der Adapter da ist
     
  9. #8 Rolli 3, 08.01.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Erst mal sag ich gleich im Vorraus, es sind nur Mutmaßungen von mir.
    Aber, bist du dir sicher, daß der Motorblock des Corsa aus genau denselben Material bestand,
    die Materialstärken identisch sind,
    das Kühlwasservolumen identisch ist,
    die thermischen verhältnisse vergleichbar sind und, und,
    und nicht zuletzt ob vielleicht dein Corsa dir falsche Werte vorgegaukelt hat oder er sich viel zu langsam abgekühlt hat???

    Davon abgesehen bin ich der Ansicht, das 30 Grad Temperaturverlust bei der von dir beschriebenen Temperaturdifferenz von Motor zur Außenluft in einer 3/4 Stunde durchaus normal ist.
    Physik ist halt so.:)
    Und, ich hab noch von keinen Auto eine vorgeschriebene "Abkühlkurve" gesehen, über die man festlegen kann, der wird zu schnell kalt, und der andere ist in der Norm!
     
  10. #9 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Im Vergleich zum Corsa ist der schneller kalt. Er braucht ja auch wieder Zeit um auf Temperatur zu kommen.
    Legt mich nicht auf die Werte fest, aber ich meine das beide Autos bis ca 60-65 Grad exakt anzeigen, die Anzeige bei 90 Grad aber Schwankungen von +-10-15 Grad einfach nicht anzeigt.

    Ich werte das aus wenn der Adapter da ist. Kann aber noch dauern (1-2 Wochen), der kommt aus China
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 08.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    vieleicht ist es ja auch gewollt das die temperaturanzeige diese schwankungen nicht anzeigt ;)

    von welchem corsa redest du den , evt hat der ja noch einen alten "graugußblock" und nicht wie der fofo einen aus einer leichtmetalllegierung
     
  12. #11 JuggedHareBoy, 08.01.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Corsa C, 1,0l 3Zyl von 2003
     
  13. #12 GeloeschterBenutzer, 08.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich weiß jetzt nicht wie es bei o... gehandhabt wird mit der temperaturanzeige ,
    vieleicht haben die ja noch einen eigenständigen temperaturgeber für die anzeige und nicht wie beim
    fofo eine anzeige welche digitale werte per datenbus vom PCM bekommt .
     
  14. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Hab nen anderen Motor aber trotzdem:
    Bei den aktuellen Temperaturen hat mein 1.8 TDCi (FL, BJ08) nach 30 Minuten schon unter 70 Grad ;pp
     
  15. #14 GeloeschterBenutzer, 09.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und der hat noch nen graugußblock/zylinderkopf und sollte ein besserer wärmespeicher sein ;)

    jeder motortpy ist halt anders , da kann man schlecht vergleiche ziehen .
     
  16. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    hat der mk2 eigentlich schon einen kühlwassersensor oder immernoch wie im mk1 den motorblocktemperatursensor?
     
  17. #16 GeloeschterBenutzer, 09.01.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der CHT ist beim mk2 geschichte , das beste wäre aber wenn beide sensoren verbaut würden , CHT genau wie ECT .
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 JuggedHareBoy, 24.02.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Sooo, nachdem der erste Adapter aus China für 4€ inkl Versand nicht funktionierte (und Anstandslos eine Rückerstattung folgte :top: ) habe ich jetzt einen von Amazon der auch funktioniert. Mittlerweile habe ich auch die Einstellungen gefunden die die zu loggenden Parameter einstellt.
    Das wären
    Engine Oil Temperature
    Motoröltemperatur (2x da verschiedene ECU-Adressen, weiß (noch) nicht welche richtig ist)
    Fahrzeit
    Kühlmitteltemperatur
    Geschwindigkeit (GPS)
    Motorumdrehungen
    Umgebungstemperatur

    Hoffe da gibt´s keine unterschiedlichen ECU Adressen der Hersteller. Naja, werde es ja dann die Tage sehen wenn ich die Daten in Excel reinhaue.
    Werde mal entweder die Fahrt zur oder von der Arbeit und einmal zur Abendschule loggen. Das wären dann einmal Kaltstart (mind. 7h Stillstand) und einmal "Warm"start (<1h Stillstand).
     
  20. #18 JuggedHareBoy, 26.02.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Hi, also Motoröltemperatur kann ich nicht auslesen.

    Habe jetzt erstmal ein Diagramm für Geschwindigkeit, Umdrehungen und Kühlmitteltemperatur erstellt. Auf meine Fahrstrecke von ~24km, bei 4°C Außentemperatur und 21°C Klimaautomatik. Sieht eigentlich ganz ok aus :D Jetzt ist nur noch interessant, wie schnell der Motor Wärme verliert, wenn er abgestellt ist.
     

    Anhänge:

Thema:

Abgesteller Motor schnell kalt

Die Seite wird geladen...

Abgesteller Motor schnell kalt - Ähnliche Themen

  1. Motor heult auf

    Motor heult auf: Hallo ihr Lieben, ich habe heute Morgen meine Kinderbzur Kita gebracht und auf den Weg nach Hause heukt plötzlich mein Motor beim Gas geben auf,...
  2. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  3. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 klackern bei warmem 1,3 Motor und Zahnriemenfrage

    klackern bei warmem 1,3 Motor und Zahnriemenfrage: Bei kaltem Motor ist der 1,3 sehr leise. Wenn warm, klackert es aber gut hörbar. Ist das ein normaler Zustand bei 130.000 km? Und der Riemen, den...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Alle Lampen an und Motor System Fehler

    Alle Lampen an und Motor System Fehler: Hallo Mein C-Max 1.8 Benziner, 125PS, Bj.07 hat seit ein paar Tagen folgendes Problem: Während der Fahrt gehen im Kombiinstrument alle Lampen an...