Abgezockt?

Diskutiere Abgezockt? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; So Sommerzeit = Sommerreifen Zeit. Also neue Schuhe für die Focus ST Werks Felgen gekauft. Sind dann GoodYear Eagle F1 225/40R18 geworden. Beim...

  1. #1 Hagiman2000, 28.04.2008
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    So Sommerzeit = Sommerreifen Zeit. Also neue Schuhe für die Focus ST Werks Felgen gekauft. Sind dann GoodYear Eagle F1 225/40R18 geworden. Beim abziehen der alten Winterreifen von den 18 Zoll Felgen und dem montieren der ATU Kompletträder im Winter hatte ich 21 Euro bezahlt. Mit der gleichen Summe (Winterreifen runter, neue Reifen auf Sommerfelge aufziehen und montieren) hatte ich jetzt auch gerechnet weil die Arbeit ja fast die gleiche wie im Winter ist (bloss statt abziehen der reifen jetzt halt aufziehen).

    Es sind dann 111,52€ !!!! geworden also mehr als das fünffache von dem was ich im Winter bezahlt habe.

    Kosten im Winter:

    4x Demontage Sommerreifen = 12€
    4x Ruecknahme Altreifen = 9€
    Winterräder aufstecken Komplettrad = 0€

    Gesamtsumme: 21€

    Kosten im Sommer:

    Mont.Angel.Neureifen+GummiV+GWE. ALU = 80€ (4x20€)
    Klebegewichte innen kleben = 10€ (4x2,50€)
    Metallventil 42 MS = 21,52€ (4x5,38€)

    Gesamtsummer 111,52€

    Warum die Felgen mit Gewichten beklebt werden mussten (liefen mit den Werks Conti Sport Contact 1A) und warum man bei neuen Reifen Ventile braucht (müssen ja entweder bei den Goodyear dabei sein oder bei den Alufelgen) ist mir auch ein Rätsel.

    Was meint ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 28.04.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Naja, die Felgen waren ja mit den alten Reifen gewuchtet.
    Nun musste sie logischerweise mit den neuen Reifen neu ausgewuchtet werden, und das passiert bei Aluräden nun mal mit Klebegewichten!
     
  4. #3 petomka, 28.04.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    nein, das ist keine Abzocke, das ist ganz normal und wird eigentlich überall so praktiziert:
    wenn du einen neuen Reifen kaufst, bekommst du die Montage günstiger, werden allerdings "alte" Reifen ummontiert kommt der normale Verrechnungssatz zur Geltung, das ist eben teuerer.
    Auswuchten ist bei der Reifenmontage immer dabei, genauso sollte das Ventil, unabhängig von der Laufzeit, mit erneuert werden, nicht nur bei Alus, auch bei Stahlfelgen.
     
  5. #4 Hagiman2000, 28.04.2008
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ja kein Problem damit wenn man bei den eigenen Reifen die Montage übernimmt aber 0€ und 20€ pro Reifen sind ja Welten. Mag sein dass man ein Ventil tauschen sollte aber bei einem 1 Jahr alten Wagen und neuen Reifen?

    Bei dem doppelten Preis hätte ich noch nichtmal was gesagt aber das fünffache? So lange dauert das auch nicht mit ihren Pressluft Bohrern.
     
  6. #5 petomka, 28.04.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    wenn ich an einen neuen Wagen andere Reifen montiere, kommen immer neue Ventile rein, auch wenns dem Chef nicht passt.

    und eine Werkstatt die zum 0-Tarif arbeitet gibt es nicht, beim neuen Reífen ist die Montage letztendlich im Reifenpreis versteckt
     
  7. #6 MucCowboy, 29.04.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.493
    Zustimmungen:
    212
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Genau das wollte ich auch gerade sagen. Die Montagekosten + Ventil hast Du ja bereits bezahlt, und zwar mit dem Reifenpreis. Auf der Rechnung taucht er nicht einzeln auf. Das schaut dann irgendwie besser aus für evtl. Folgegeschäfte. Also kannst Du die beiden Preisaufstellungen so nicht 1:1 vergleichen und Schlüsse daraus ziehen.

    Grüße
    Uli
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Abgezockt?