Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Abläufe Schiebedach verlängern

Diskutiere Abläufe Schiebedach verlängern im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Leute. Weiss einer von euch wie und wohin es sinnvoll ist die Ablaufschläuche des Schiebedachs zu verlängern/verlegen. Möchte übern Winter...

  1. #1 rs2000fan, 09.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Hi Leute.

    Weiss einer von euch wie und wohin es sinnvoll ist die Ablaufschläuche des Schiebedachs zu verlängern/verlegen.

    Möchte übern Winter an meinem RS2000 die Schweller machen und deswegen müssen da die Schläuche raus.

    Hab inner Sufu nich wirklich was gefunden nur das ich verlängern soll.

    Aber wohin ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Raus aus dem Schweller ins Radhaus z.b.

    Meine EssiZeit is ja nun doch einige Jahre her.
    So mancher der da schon am MK5/6 Rumgelötet
    hat, hat da dann die Schläuche erstmal aus
    den Schwellern Raus. Da bleibt vorn ja nur das Radhaus.

    Vieleicht solltest Dir da die Schläuche algemein mal anschauen.
    Gibt auch fälle, da reißen die Schläuche irgendwo weil sie einfach verstopft
    sind.
    Dann brauchst natürlich neue ;)
    Dann kannst Die auch gleich in der richtigen Länge nehmen...
     
  4. #3 escort-driver, 09.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    An der A-Säule unten befindet sich ein Plastikstopfen. Durch den kann man mit hilfe von Winkelstücken die Schläuche nach aussen legen. So das das Wasser ausserhalb der A-Säule ins freie läuft und nicht in den Schweller. Das loch anschließend mit Silikon abdichten.
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    unter den vorderen türschanieren ist ein schwarzer abdeckstopfen. ca. 3-4cm groß. führe die schläuche da raus.

    dazu die fußraumverkleidung abnehmen und den schlauch in den hohlraum hervorfummeln, ABER NICHT DRAN ZIEHEN!

    wie du ihn dann genau herlausleitest aus dem loch ist dir überlassen. manche machen das, indem sie ein loch durch den stopfen bohren, dort ein schlauchverbindungsstück draufkleben und den stopfen mit silikon abgedichtet wieder einsetzen. natürlich mit dem schlauch hinten dranne.
     
    rs2000fan gefällt das.
  6. #5 rs2000fan, 09.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Also anner A-Säule raus zwischen Tür und Säule.:gruebel:
    Ich dachte so an nen Eisenrohr durch den Schweller durch ins freie.Is aber glaub ich blöd wenn man mal aufsitzt oder so dann reisst das wohl den ganzen Schweller weg.
     
  7. #6 escort-driver, 09.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Kannst die Schläuche auch so lassen wie sie sind und ne Lenzpumpe in die Schweller bauen.
     
  8. #7 rs2000fan, 09.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Öhmd ich glaub ne Güllepump is och nich schlecht :lol:

    Also am liebsten würde ich vorne irgendwie innen Radkasten kommen denn dann läuft die Suppe nich aussenübern Schweller.

    Und wie stehts mit den hinteren Schläuchen wo gehen die hin?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 escort-driver, 09.09.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Die hintereren laufen in den Kofferraum wo sie links und rechts über klappen ins freie gelangen. hinter der Stoßstange.
     
  11. #9 rs2000fan, 09.09.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Ah du meinst die komischen Belüftungsdingens mit den Gummilappen aussen dran.
    Dann läuft da die Jauche durch a-ha.Ja das kann man dann ja so lassen also liegt das Problem nur vorne.

    Gut ich dank euch mal für die Infos.

    Ihr seid echt die besten :top1:
     
Thema:

Abläufe Schiebedach verlängern

Die Seite wird geladen...

Abläufe Schiebedach verlängern - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...
  2. Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach

    Ford mind 2100KG Anhängelast und möglichst mit Fahrerassistenzsystemen & Schiebedach: Hallo, wer kennt aus der aktuellen und jüngeren "Vergangenheit" (max. ca. 10 jahre) passende Ford Modelle, welche meinen "Suchkriterien"...
  3. Schiebedach undicht

    Schiebedach undicht: Bei meinem Ford Fiesta ist das Schiebedach wohl nachträglich eingebaut wurden da ich die Überlauflöcher nicht finden kann. Das Wasser läuft in die...
  4. Ford 12M/15M (P6) (Bj. 66-70) Ersatzteile für Schiebedach

    Ersatzteile für Schiebedach: Guten Tag miteinander. An meinem P6 Coupe lässt sich das Schiebedach nicht mehr öffnen. auf der einen Seite läuft der Antrieb über den Seilzug,...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Schiebedach - Dichtung zerfressen

    Schiebedach - Dichtung zerfressen: Hallo Leute, Wie der Titel schon sagt habe ich leider dummerweise über Nacht das Schiebedach meine FoFo übernacht gekippt gelassen. Am nächsten...