Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Abnehmbare AHK nachgerüstet, Parkpilot schaltet nicht ab.

Diskutiere Abnehmbare AHK nachgerüstet, Parkpilot schaltet nicht ab. im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe im Forum keinen passenden Beitrag gefunden der mir weiter helfen könnte. Und zwar hat der Erstbesitzer meines Mondeo eine abnehmbare...

  1. #1 Miggchen, 12.05.2016
    Miggchen

    Miggchen Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2l TDCi 131PS
    Hallo,
    habe im Forum keinen passenden Beitrag gefunden der mir weiter helfen könnte.
    Und zwar hat der Erstbesitzer meines Mondeo eine abnehmbare AHK von seiner Ford-Werkstatt nachrüsten lassen. Allerdings piept der Parkpilot im Rückwärtsgang anhaltend, logisch, jedoch sollte dieser doch automatisch abschalten, sobald ein Stecker gesteckt ist.
    Weiß jemand, was da falsch gelaufen ist?

    LG Sascha
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Ja.

    Da gibt es 2 Möglichkeiten.

    1. Es war ein Billigelektrosatz und der hat gar keine Möglichkeit, die PDC abzuschalten. Oder

    2. Man hat einfach beim Einbau vergessen, das Teil anzuschließen bzw. im Fahrzeug freizuschalten. Ich weiß jetzt nicht, ob die PDC-Abschaltung freigeschaltet werden muss.

    Einfache Lösung: Such den Pieper und klemme in eine Leitung einen Schalter. Wenn du mit Hänger Rückwärts fährst, einfach Schalter umlegen. Ruhe ist.

    Bessere Lösung: Nachschauen, was es ist und den Fehler beheben. Notfalls muss ein anderer Elektrosatz her. Hast du 7- oder 13-polig? Haben 7-polige überhaupt diese Möglichkeit?

    Was mir noch einfällt: Hat dein Anhänger Rückfahrscheinwerfer? Dann kommen wir nämlich wieder auf den 7-poligen Stecker zurück. Der hat keinen Pin mehr für den Rückfahrscheinwerfer und die meisten Steuerungen dahingehend messen nach, ob da Strom läuft. NSL: Anhänger NSL an = Auto NSL aus. Das gleiche dann beim Rückfahrscheinwerfer: Anhänger RÜckfahrscheinwerfer an = PDC aus. Wenn 7-poliger Stecker oder Anhänger keine Rückfahrscheinwerfer hat: Klappts nicht.
     
  3. #3 MucCowboy, 12.05.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    570
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Der MK3 war noch nicht "so weit" dass da irgendwas über den CAN läuft, was freigeschaltet werden müsste. Konventionelle Verkabelung. Einparkhilfe und AHK sind zwei völlig getrennte Systeme, eine automatische Abschaltung ist auch garnicht vorgesehen.

    Es gibt lediglich eine manuelle Möglichkeit, das Modul so einzustellen, dass es eine angebrachte AHK in der Entfernungsmessung berücksichtigt oder nicht. Dafür wird ein bestimmtes Kabel am Modul durchtrennt, bei abnehmbarer AHK auch per Schalter temporär trennbar. Eine generelle Abschaltung muss ebenso manuell per Schalter realisiert werden (bei 13-poliger AHK optional wie von Pommi geschrieben per Lastrelais).
     
  4. #4 jörg990, 12.05.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Gar nichts falsch.
    Ich hatte 2 MK3, die mit abnehmbarer AHK ab Werk bestellt wurden. Da war das Verhalten genau wie von dir beschrieben.

    Wie Pommi und MucCowboy schon geschrieben haben, muss eine Leitung manuell unterbrochen werden, um den Erfassungsbereich des Parkpiloten umzuschalten.

    An so Kleinigkeiten merkt man halt, dass man Ford fährt... :boesegrinsen:


    Grüße

    Jörg
     
  5. #5 Miggchen, 13.05.2016
    Miggchen

    Miggchen Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2l TDCi 131PS
    Ah ok, die AHK wurde von einer Ford-Werkstatt nachgerüstet und ist original Ford. Ich hatte halt mal einen Focus Bj. 2005, da hat der Pilot abgeschaltet. Der Stecker ist 13-polig. Einen Anhänger fahre ich eigentlich nie, nur einen Fahrradheckträger, mit allen Beleuchtungen, auch Rückfahrscheinwerfer.
    Aber ok, dann werde ich vielleicht mal einen Schalter einbauen. Besten Dank!
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Beste Lösung: Eine Relaisschaltung an der 13-poligen Steckdose an der Leitung zum Rückfahrscheinwerfer Heckträger. Da ein Relais schaltenden Kreis dazwischen, das den Strom im geschalteten Kreis unterbricht. In den geschalteten Kreis dann die Stromführung der PDC.

    So viel ich weiß, gibt es im 12V Bereich nur 2 Relaisarten (Sonderfälle, die extra gebaut wurden, ausgenommen):

    Ein Relais mit 4 Anschlüssen mit den Nummern 85, 86, 87 und 30.

    Ein Relais mit 5 Anschlüssen mit den Nummern 85, 86, 87, 87a und 30.

    85 und 86 sind die 2 Anschlüsse, an denen der Schaltstrom angeschlossen wird. Hier Rückfahrscheinwerfer Anhänger. 30 ist in der Regel die Plusleitung (z. B. als Stromversorgung von Zusatzscheinwerfer). 87 ist der Anschluss, an dem dann die 12 Volt anliegen, wenn zwischen 85 und 86 Strom fließt (in deinem Falle dann Rückwärtsfahren mit angeschlossenem Heckträger). 87a ist der Anschluss, an dem immer 12 Volt anliegen, ausser wenn zwischen 85 und 86 Strom fließt. Und die Anschlüsse 30 und 87a kommen dann in die Stromleitung PDC.

    Solange dann kein Stecker in der Anhängerdose ist, ist alles beim alten. Wenn du den Heckträger dran hast, fließt Strom zu den Rückfahrscheinwerfer des Trägers und damit zwischen Anschluss 85 und 86 des Relais, das schaltet den Strom für die PDC von Anschluss 87a auf 87 und unterbricht damit die Stromzuführung PDC.
     
  7. #7 Schnappi79, 29.05.2016
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ein klasse Beitrag! :top:
    Ich hab damals aufgegeben, nachdem auch ein trennen der Leitungen am Steuergerät (mit Schalter) nichts gebracht hat.
     
  8. #8 Ghost-Driver, 29.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    und woher weis das relais , das ein hänger dran hängt ?

    das kabel für den rückfahrscheinwerfer des hängers zur steckdose bekommt doch immer spannung sobalt man den rückwärtzsgang einlegt
    auch wenn kein hänger dran hängt .?
    es sei denn es ist ein anhängercontrollmodul verbaut , welches erkennt das ein hänger dran hängt .

    oder bin ich da gedanklich auf dem holzweg ?
    ein schaltplan von dem ganzen wäre mal nicht schlecht um das ganze mal nachzuvollziehen .

    ich meine die original anhängerelektrik nachrüstung von ford hatte damals schon einen anschluß
    zum abschalten des PDC , da muste nur ein kabel zwischen hängercontrollrelais und PDC modul angeschlossen werden .
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Das Relais schaltet nur, wenn Strom fließt, nicht, wenn Strom anliegt. Aus dem Grunde schaltet es erst, wenn der Rückfahrscheinwerfer beim Ahänger auch an geht.
     
  10. #10 Ghost-Driver, 29.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    also muß das relais in reihe zur rückfahrleuchte des hängers geschaltet werden , oder ?

    und wie ist das dann bei einem hänger der keine rückfahrleuchte hat ?
    sowas solls ja auch geben .
     
  11. #11 Schnappi79, 29.05.2016
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch eigentlich logisch, oder? Ohne Last (Stromfluss) arbeitet das Relais nicht.
    Also ohne Rückfahrleuchte am Anhänger gibts dann trotzdem den nervenden Dauerpiepton....
     
  12. #12 Pommi, 29.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2016
    Pommi

    Pommi Guest

    Deshalb ja mein Hinweis, dass es nur bei reiner 13-poliger Verbindung geht. Ein Hänger mit 13-poligen Anschluß hat in der Regel eine RSL.[​IMG]
    Bei den 5-poligen Relais ist an der Stelle, wo die 87 ist, auch noch der Pin 87 a. Dieser ist bei nicht geschaltetem Relais durchgängig und schaltet auf undurchgängig bei geschaltetem Relais.
     

    Anhänge:

  13. #13 Ghost-Driver, 29.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    das das relais in reihe geschaltet werden muß ist ja jetzt klar aber
    ohne rückfahrscheinwerfer am hänger funktioniert es auch nicht
    wie auch festgestellt wurde .
    also auch nicht die perfekte lösung ;)

    deshalb gab es ja damals auch schon beim mk3 ab werk ein anhängercontrollmodul
    welches dann die PDC abschaltet .

    und genauso sollte die originale nachrüstlösung von ford auch funktionieren .
     
  14. #14 Schnappi79, 29.05.2016
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte es damals nach dieser Anleitung von MucCowboy versucht... ohne Erfolg.
     
  15. #15 Ghost-Driver, 29.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    klar das das so nicht funktioniert , diese schleife muß man durchtrennen wenn eine anhängerkupplung verbaut ist um den abstand um die länge des herrausstehnen
    anhängerzugkopfes in der fahrzeuglänge zu ändern .
    heist auf deutsch schleife getrennt und der PDC schlägt früher alarm beim erkennen eines hinternisses .

    das ganze hat aber nichts mit der abschaltung der PDC zutun
     
  16. #16 Schnappi79, 29.05.2016
    Schnappi79

    Schnappi79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja richtig. Funktioniert hat es trotzdem nicht. Das PDC piepte trotzdem wie blöd, sobald der Kugelkopf dran war.
    Und theoretisch dürfte es, sofern es funktioniert, auch nicht dauerpiepsen wenn ein Anhänger mit entsprechend langer Deichsel dran hängt und man geradeaus rückwärts fährt.
     
  17. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
  18. #18 Ghost-Driver, 29.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    dann stimmt die position der inneren sensoren nicht und es ist auch egal wie lang die deichsel am hänger ist
    irgendwo reicht sie dann doch in die überschneidungsfläche der sensoren .
     
  19. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Hast Du so eine Abdeck-Kappe für die AHK, welche mit einem Gummiring am Hals der Kugel hängt?
    Dann dreh die so, daß dieser Gummischniepel genau nach hinten oder nach vorn zeigt.
     
  20. Pommi

    Pommi Guest

Thema: Abnehmbare AHK nachgerüstet, Parkpilot schaltet nicht ab.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. relais anschlüsse

    ,
  2. relais anschließen

    ,
  3. schaltplan lastrelais

    ,
  4. relais Anschluss,
  5. 12 volt Relais 5 polig Schaltplan,
  6. arbeitsrelais anschließen,
  7. relais 85 86 87a 30,
  8. mondeo mk3 im winter geht anhaenger steckdose nicht,
  9. Anschluss lastrelais,
  10. klemme 85 anschluss,
  11. anschluss auf abblendrelais 4 polig,
  12. relais 85 86,
  13. relai 85 87 86 30,
  14. anschließen eines relais,
  15. 12v 4 poliges relais anschließen,
  16. relais anklemmen,
  17. anschließen relais,
  18. 5 poliges relais anschließen,
  19. relais 30 85 86 87,
  20. anschluß lastrelais,
  21. klemmenbezeichnung 858687
Die Seite wird geladen...

Abnehmbare AHK nachgerüstet, Parkpilot schaltet nicht ab. - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Scheibenwischintervall schaltet sich sporadisch ein

    Scheibenwischintervall schaltet sich sporadisch ein: Nachden mein aufgebauter Express inzwischen 800km gut gelaufen ist, habe ich noch ein kleines nerviges Problemchen. Bereits beim Kauf lies sich...
  2. Div.Steckervorbereitungen für AHK, Hifi&co im Kofferraum

    Div.Steckervorbereitungen für AHK, Hifi&co im Kofferraum: Hallöchen zusammen. Hab seid gestern Meinen Focus Erstzulassung 03.2011 Viva 2. Leider kein Bordbuch oder ähnliches. Bevor ich mich ans Werk mache...
  3. US Ranger (Bj. 82-06) AHK Ranger US

    AHK Ranger US: Guten Morgen liebe Gemeide, Suche für meinen Ranger Bj 1993 einen AHK mit Eintragung. Kann mir da jemand helfen bzw einen Tipp geben wo ich dieses...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Nachgerüsteter Partikelfilter - Eolys ja oder nein

    Nachgerüsteter Partikelfilter - Eolys ja oder nein: Hi Leute, Nun habe ich meinen Fofo schon 10 Jahre. Da er einfach nur fährt, habe ich wenig Probleme damit und suche eine Werkstatt nur auf um...
  5. Fahrradträger AHK Galaxy

    Fahrradträger AHK Galaxy: Hallo zusammen, ich brauche mal bitte eure Hilfe. Ich suche einen abklappbaren Fahrradträger für die AHK meines Galaxis. Habe dabei schon den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden