ABS Block defekt

Diskutiere ABS Block defekt im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich benötige direkt mal eure Hilfe... Beim Ka meiner Tochter ( BAujahr 2007, 1,3 l) ist der ABS Block defekt, die Reparartur sprengt laut...

  1. #1 CarmenM, 14.01.2018
    CarmenM

    CarmenM Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA Bauja´hr 2007 69 PS
    Hallo, ich benötige direkt mal eure Hilfe...

    Beim Ka meiner Tochter ( BAujahr 2007, 1,3 l) ist der ABS Block defekt, die Reparartur sprengt laut Werkstatt den Zeitwert des Wagens um einiges.
    Der Mechaniker meint aber, dass sie auch ohne diesen Block zumidest kurze Strecken (7 km) fahren kann, nur ohne ABS - Leistung...
    Wir müssen halt jetzt in kurzer Zeit einen neuen Wagen finden (günstig) und den alten loswerden.
    Wie seht ihr das .... fahren oder besser stehen lassen?

    Dieses Auto war die absolute Mogelpackung...in den letzten zwei Jahren Zylinderkopfdichtung, Anlasser, Lambdasonde und Wasserpumpe erneuert und jetzt halt der Block.

    Liegt aber wahrscheinlich weniger an Ford als an den windigen Händler, bei dem wir gekauft haben...

    Unser Focus läuft nämlich wie geschmiert.

    Dankbar für jeden Rat...

    Carmen
     
  2. #2 Fordbergkamen, 14.01.2018
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.792
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Moin,
    in welchen Lehrbuch hat denn dein Mechanikus den Wert "7 Km" gefunden?
    Wenn das ABS ausfällt, abgeklemmt wird what ever, dann ist halt die Tatsache geschaffen dass die Räderchen beim bremsen blockieren können und der Wagen mit blockierten Rädern in Fahrtrichtung weiterrutscht.
    Das war vor Einführung von ABS und Co Stand der Dinge...
    Allerdings kann durch den Ausbau von Fahrzeugkomponenten die Betriebserlaubnis erlöschen, dazu gibt es bestimmt andere Fachmänner hier im Forum.
    Was noch zu bedenken ist, im modernen Fahrzeugen regelt der ABS Block aber auch die Bremskraftverteilung Vorne / Hinten. Wenn die Hinterräder zuerst blockieren wird das Fahrzeug zu einem unkontrollierbaren Geschoß.
    Von daher nach meiner Meinung: Instandsetzen (oder Verschrotten)
     
    Meikel_K gefällt das.
  3. #3 Meikel_K, 14.01.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    1.182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Genau das ist der Punkt: sobald die elektronische Bremskraftverteilung EBD nicht mehr verfügbar ist, kann die Stabilität beim Bremsen nicht mehr gewährleistet werden. In diesem Fall wird auch die rote Bremsenwarnleuchte gesetzt. Dass man mit einer roten Warnlampe nicht fahren kann (darf), leuchtet schon deshalb ein, weil ein weiterer schwerwiegender Bremsendefekt - etwa ein abgesunkener Füllstand im Reservoir - dann nicht mehr angezeigt werden kann.

    Das muss hier aber nicht zwangsläufig der Fall sein. Für die EBD-Unterfunktion wird keine Pumpe benötigt. Solange die rote Bremsenwarnleuchte nicht gesetzt ist, ist das Auto so sicher oder unsicher wie frühere Autos ohne ABS - aber trotzdem nicht zulässig, weil ABS seit 2003 vorgeschrieben ist.
     
  4. #4 Punisher, 14.01.2018
    Punisher

    Punisher Guest

    schon mal nach einer gebrauchten abs einheit
    in der bucht oder beim schrotti gesucht?
    ist bestimmt günstiger als ein anderes auto
    zumal ja schon so einiges neu ist am ka .
    ich kann auch gerne behilflich sein bei der beschaffung und dem austausch ,fals ...

    betrifft die abs pflicht 2003
    alle fahrzeuge ab zulaßung oder ab typengenehmigung ?
     
  5. #5 Meikel_K, 14.01.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    1.182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sorry, mein Fehler. Es gab nur eine freiwillige Selbstverpflichtung aller europäischen Fahrzeughersteller, keine ECE-Vorschrift für M1-Fahrzeuge (Pkw). Natürlich gilt der Grundsatz: was verbaut ist, muss funktionieren.
     
  6. #6 Punisher, 14.01.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2018
    Punisher

    Punisher Guest

    also könnte man ABS ausbauen , da es den Ka MK1 auch ohne ABS gab ,
    was allerdings wenig sind macht , da die kosten dafür vermutlich höher sind als einen
    gebrauchtes ABS modul einzubauen .

    das ABS modul (1512725) vom KA nach 09/2004 wurde auch im fiesta mk6 / fusion nach 05/2004
    verbaut , sollte also gebraucht zu bekommen sein .

    Ford Fiesta V 5 JH1 JD3 A9JA ABS Block Hydraulikblock ATE 4S61-2M110-DA | eBay
     
  7. #7 CarmenM, 14.01.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2018
    CarmenM

    CarmenM Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA Bauja´hr 2007 69 PS
    Danke für Eure Infos, das Problem ist, dass wir keinen Schrauber / Mechaniker in der näheren Bekanntschaft haben.
    Hauptsächlich geht es jetzt darum, die Zeit zu überbrücken, die wir brauchen, um einen Ersatz zu finden. Die 7 km waren meine Aussage...Mechaniker meinte halt, dass die Strecke Heimat - Bahnhof noch einige Zeit zu überbrücken wäre....klar, ohne ABS - Leistung....

    Warum ist dieses Teil denn bei ihm angeblich 900 ,- Euro teuer (zuzüglich Einbau) und in der Bucht relativ günstig) :gruebel:
     
  8. #8 Punisher, 14.01.2018
    Punisher

    Punisher Guest

    weil der vermutlich ein neuteil verbauen möchte ( UVP Ford 1126,73 € )
     
  9. #9 Meikel_K, 14.01.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    1.182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ist die rote Bremsenwarnleuchte denn an?
     
  10. #10 CarmenM, 14.01.2018
    CarmenM

    CarmenM Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA Bauja´hr 2007 69 PS
    Nein, aber der Tacho fällt von 80 km/h auf Null und vor dem letzten Fehler auslesen war auch die Motorkontrolleuchte an..... ;(
     
  11. #11 Meikel_K, 14.01.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    1.182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn da mal nicht etwas anderes dahintersteckt als das ABS-Modul, z.B. ein Fehler im Kombiinstrument, der auch für den ABS-Fehler sorgt. Ich würde mal eine Diagnose beim Ford-Händler vornehmen lassen statt das Auto wegzugeben oder auf Verdacht ein Teil zu tauschen. Freie Werkstätten können möglicherweise nur abgesrelevante OBD-Fehler auslesen (also den Fehlercode für die Motorkontrollleuchte), aber nicht unbedingt den Diagnosecode für die ABS-Lampe.

    Solange die rote Bremsenwarnlampe nicht an ist, wird die EBD weiterhin unterstützt. Das bedeutet, die Vorderräder können bockieren, aber die Stabilität (Hinterachse) bleibt auch bei niedrigen Reibwerten gewährleistet - so wie bei einem Fahrzeug, das von Haus aus kein ABS hat. Neue Fehler an der Bremse könnten weiterhin angezeigt werden.
     
  12. #12 CarmenM, 14.01.2018
    CarmenM

    CarmenM Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA Bauja´hr 2007 69 PS
    die freie Werkstatt hat sich wohl schon Hilfe von ausserhalb geholt, weil sie den Fehler nicht eingrenzen konnten.....Das Problem ist auch, dass dieser Wagen ein Loch ohne Boden ist, wir haben bei jeder Reparatur gedacht, dass es jetzt gut geht....
    Es macht einfach keinen Spass mehr...Fehlercodes habe ich zur Genüge mit bekommen....fängt bei Unterspannung an, geht über keine Kommunikation mit dem ABS Modul und weiteres....
     
  13. #13 Meikel_K, 14.01.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    1.182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Genau das passt zu einem Spannungseinbruch beim Starten infolge schwacher Batterie, dann wird ein ABS-Fehler gesetzt, obwohl die ABS-Kontrolleinheit in Ordnung ist. Der Kommunikationsfehler kann vom Kombiinstrument kommen, der Tacho macht ja schließlich auch Sperenzien.

    Dass ihr das Vertrauen in das Auto verloren habt, kann ich gut verstehen. Besser genau gar nichts mehr machen - hauptsächlich ging es mir darum, euch davor zu warnen, auf Verdacht das ABS-Modul zu tauschen.
     
    CarmenM gefällt das.
  14. #14 Punisher, 14.01.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2018
    Punisher

    Punisher Guest

    vieleicht sollte sich das ganze mal ein echter profi anschauen .
     
  15. #15 MucCowboy, 14.01.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.696
    Zustimmungen:
    1.657
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    EDIT by MOD: Ich hab das Thema mal in den passenden Modellbereich verschoben
     
  16. #16 Schrauberling, 15.01.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    550
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    klemmt doch mal probeweise eine Batterie an, von der ihr wisst, dass diese in Ordnung ist, aber Radio-Code vorher parat haben, sonst habt ihr das nächste Problem.

    Sorry, dass muss sein, aber wieso einen Kleinstwagen wie einen KA, anstatt eines Focus, welcher im Unterhalt, vorallem für Fahranfänger eher mal günstiger ist. Bevor es ausufert: Ehrlich gesagt hat man doch auch ein besseres Gefühl, wenn die Tochter in einem Focus, statt in einem KA sitzt.
     
Thema: ABS Block defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford fiesta 2006 abs keine kommunikation www.ford-forum.de

    ,
  2. Ford Ka ABS Hydraulikeinheit defekt

    ,
  3. nach abs reparatur Ford fiesta

    ,
  4. ford ka abs Einheit wechseln,
  5. defeckt. von abs block
Die Seite wird geladen...

ABS Block defekt - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Stellmotor Verteilergetriebe defekt?

    Stellmotor Verteilergetriebe defekt?: Hallo! Ich bin neu hier im Forum da ich bisher keine Probleme mit meinem Ranger hatte. Seit ein paar Wochen leuchtete auf sporadisch der...
  2. Prozessor Kombiinstrument defekt

    Prozessor Kombiinstrument defekt: Hallo, habe ein problem mit meinem Focus Cmax MK2. Ging zum Einkaufen, 10min. später wollte ich mein Auto startet, ging nicht. Schlug auf das...
  3. Elektronische Handbremse defekt

    Elektronische Handbremse defekt: Hallo allerseits, ich habe einen Ford Galaxy Bj. 2008 2.0TDCi mit 285.000 km auf der Uhr. Bei mir ging heute ohne jede Vorwarnung in Form von...
  4. ABS und ESP leuchten gelb bei Betätigung des Bremspedals

    ABS und ESP leuchten gelb bei Betätigung des Bremspedals: Hallo, bin total verzweifelt, habe in den Motorwechsel ca. 40 Stunden investiert, alles läuft wieder. Noch die vordere Bremsanlage ( Scheiben u....
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 ABS ESP ausgefallen. Geschwindigkeitsanzeige Tacho spinnt

    ABS ESP ausgefallen. Geschwindigkeitsanzeige Tacho spinnt: Hallo, bin mittlerweile echt frustriert. Habe wieder ein Problem mit meinem Focus C-Max Und zwar hat der auf einmal damit angefangen, dass der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden