Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 ABS, ESP-Kontrolleutchten leuchten seltsam kurz auf und Motor erstickt fast.....

Diskutiere ABS, ESP-Kontrolleutchten leuchten seltsam kurz auf und Motor erstickt fast..... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, wollte mir mal kurz nen Rat einholen da mir 2 Dinge an meinem FocusII Bj. 2005 (80PS) aufgefallen sind. Und zwar: 1. Beim starten der...

  1. #1 puFocusII, 16.05.2010
    puFocusII

    puFocusII Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II (DA3), Bj.2005, 1.4 Duratec Benziner
    Hi,

    wollte mir mal kurz nen Rat einholen da mir 2 Dinge an meinem FocusII Bj. 2005 (80PS) aufgefallen sind. Und zwar:

    1. Beim starten der Zuendung leuchten ja alle Kontroleuchten auf und erlischen dann wieder. Nun ist mir aber aufgefallen, dass wenn ich den Motor starte, die ABS und ESP Laempchen nochmals ganz kurz aufleuchten. Das passiert manchmal aber nicht immer. Woran koennte das liegen? Vllt an Bremsbelaegen die kurz vorm Verschleiss sind?


    2. Wenn ich den Wagen mit kaltem Motor starte, zB morgens und die Lenkung komplett einschlage und den Rueckwaertsgang einlege bzw es versuche (hakt manchmal ein bisschen) mueht sich der Motor extrem ab und erstickt fast. Also die Drehzahlen sind recht unrund in dem Moment. Einmal ist er sogar ausgegangen. Das passiert nur direkt nach dem ersten Starten und wenn die Lenkung komplett eingeschlagne ist, so als ob die Servo nen Einfluss auf dne Motorlauf haette. Naeher kann ich es auch nicht beschreiben vllt hat jmd shconmal solche Erfahrungen gemacht.



    Ich bedanke mich schonmal fuer fachkundige Rueckmeldungen :)
     
  2. #2 Kayhan 17#, 16.05.2010
    Kayhan 17#

    Kayhan 17# Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Lancer Evolution III
    ich weis ned ob es jetzt daran liegt aber die symptone sind ähnlich/leicht anderst,
    es könnte die Auto-Batterie sein :)
     
  3. #3 RuckZuck1986, 17.05.2010
    RuckZuck1986

    RuckZuck1986 Guest

    was du schon einmal richtig erkannt hast ist das beide Kontroll-/Warnleuchten beim Start sowieso einmal angehen!
    1. Wegen dem ausgehen des Motors: Kontrollier mal die Batteriespannung mit einem gescheiten Multimeter oder lies das ganze via OBD2 aus wenn es dir möglich ist!

    2. Nein es kann nicht an verschlissenen Bremsbelägen liegen!

    3. Ich tippe auf das ESP-/ABS-Steuergerät was ggf einen Schlag weg hat, wenn es die Batterie nicht ist!
    3.1 warum das Steuergerät? Weil es ein Kombi-Steuergerät ist welches ESP, ABS und Hydraulikblock für Bremsanlage des Focus ist!
    3.2 wenn es dieses Steuergerät ist sollte die OBD2 Diagnose / Fehler auslesen beim Händler gewissheit bringen!
    3.2.1 wenn es wirklich ein defektes Steuergerät ist (Hersteller ATE, Modell: MK60) ist das schon fast ein Seriendefekt, welcher weder von Ford noch vom Hersteller ATE / Conti anerkannt wird...
    Ich hatte mein Mk60 schon kaputt gehabt und habe eine Firma an der Hand, welche Steuergeräte reparieren kann! Bei mir haben Sie es auf jedenfall geschafft und das inkl. Aus- und Einbau vom Steuergerät für gerade mal 1/3 des Neupreises des Steuergeräts!

    Wenn sich herrausstellen sollte das es wirklich das Steuergerät ist, dann setz dich einfach mit mir in Verbindung via PN, dann kann ich dir auch die Kontaktdaten der Firma geben, welche die Steuergeräte repariert!
     
  4. #4 puFocusII, 17.05.2010
    puFocusII

    puFocusII Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II (DA3), Bj.2005, 1.4 Duratec Benziner
    Danke fuer die Antworten! Also die Auffaeliggkeiten treten eher selten auf, aber die treten auf. Hoffentlich leigt es an der Batterie. Ist noch die erste drin und schon ca 6 Jahre alt. Ich weiss ja nicht wie lange so eine Batterie haelt.


    Mfg
     
Thema: ABS, ESP-Kontrolleutchten leuchten seltsam kurz auf und Motor erstickt fast.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mitsubishi lancer abs geht manchmal nicht

Die Seite wird geladen...

ABS, ESP-Kontrolleutchten leuchten seltsam kurz auf und Motor erstickt fast..... - Ähnliche Themen

  1. Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion

    Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion: Hallo liebe Forum User, an meinem Ford Ka Mk1 Bj. 2003 fällt mir schon seit geraumer Zeit auf, dass bei Zündung Stellung 2 einige Warnleuchten im...
  2. Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?

    Kabeldurchführung vom Motor- in den Innenraum?: Servus liebe Maverick-Gemeinde, kann mir jemand sagen, ob es vom Motorraum (2.3L) in den Innenraum des Mavericks eine vernüftige und zugängliche...
  3. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  4. Dachreling nachrüsten für (fast) alle

    Dachreling nachrüsten für (fast) alle: Hallo Leute, nachdem ich vorerst das Dachreling-Projekt für meinen Fusion auf Eis gelegt habe, geht es mir trotzdem nicht aus dem Kopf und mir...
  5. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...