Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Abs/Esp Problem

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Dom90, 09.08.2012.

  1. Dom90

    Dom90 Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2,2005,1,4
    Guten tag..habe seit 1-2 woche das problem das in links kurven vorne rechts das ABS versucht das rad abzubremsen...das problem ist aber erst aufgetretten als ich die räder von hinten nach vorne und hinten zwei neue reifen erneuert habe..davor war alles gut
    Fehlerspeicher ist auch nix hinterlegt!
    Sensoren Funktionieren!
    Radlager sind auch i.O.

    Focus mk2 Bj.05 1,4l/80PS 92tkm

    würde mich über antworten freuen
    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MoeDaMaster, 09.08.2012
    MoeDaMaster

    MoeDaMaster Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 Ecoboost
    Yamaha XT 600E
    Das klingt mysteriös. Habe spontan folgende Einfälle:

    Hast Du die Radnaben beim Wechseln ordentlich entrostet?
    Vielleicht irgendwo metallischen Korrosionsschutz aufgetragen?
    Radmuttern korrekt angezogen?
    Überall gleiche Reifen/ und Felgengröße drauf?
    Reifenprofil deutlich unterschiedlich abgefahren?
    Beim Radwechsel die Verkabelung zu den ABS-Sensoren beschädigt?
     
  4. Dom90

    Dom90 Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2,2005,1,4
    Radnabe ist sauber
    radschrauben sind mit richtigen drehmoment angezogen
    reifen größe sind die gleichen habe 205.55 r16 drauf alufelgen
    reifenprofil haben 4mm gleichmäßig abgefahren und hinten sind neue drauf
    und sind contis also keine ying ling reifen:)
    verkabelung auch i.O die parameter laut tester sind alle sensoren gleich
    der fehler tritt eigentlich auch sporatisch auf..nich in jeder links kurve,ich finde das der lenkwinkel damit auch was zu tun haben wird...nur fehlerspeicher nix hinterlegt..vor den räder wechesel war alles gut..es ist auch sehr nervig weil man kann nich mehr etwas schneller durch die kurven fahren ohne das das rechte abbremst
     
  5. #4 FocusZetec, 09.08.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.063
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der Luftdruck ist vorne links und rechts gleich? Eventuell Platten?
     
  6. Dom90

    Dom90 Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2,2005,1,4
    ja luftdruck hab ich überprüft ist i.O auch verschiedene luftdrücke hat nix gebracht..platte habe ich keine drauf
     
  7. #6 focuswrc, 09.08.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    tausch mal testweise rechts mit links.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 FocusZetec, 09.08.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.063
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Kann es sein das die Achsgeometrie (Spur/Sturz) nicht stimmt? Waren die Räder einseitig abgefahren?
     
  10. Dom90

    Dom90 Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2,2005,1,4
    ja ich pack ma versuchs weise die neuen von hinten nach vorne

    ja die alten waren schon ziemlich runter und an den äußeren flanken bisschen abgefahren aber jetzt nich so extrem ..denke so normal bei 92tkm also ich werde den ma die tage vermessen..gucken was der sturz und so sagt
     
Thema:

Abs/Esp Problem

Die Seite wird geladen...

Abs/Esp Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...