Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP ABS---leuchte oder sensor

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von tauchermajo, 25.01.2014.

  1. #1 tauchermajo, 25.01.2014
    tauchermajo

    tauchermajo Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    bj:07/2001
    1.8 Duratec-HE 81
    Kombi
    Moin gemeinde
    ma ne frage an alle mondeo experten
    Hab die achsfedern gewechselt und dabei alles ausgebaut(federbein,bremsscheibe also quasie alles was auf dem dreieckslenker ist) hab auch dabei die stecker vom abs sensor abgemacht und beim einbau wieder eingesteckt.
    Hab bei der montage darauf geachtet das die sensoren nicht beschädigt werden.
    Nun da alles zusammengebaut ist und auch passt, leuchtet die "ABS" leuchte.
    So nun kommt ihr, hab ich da etwas falsch gemacht,muss mann irgend ein fehle löschen(auslesen) oder was nur.....?
    pls need help weil nächste woche muss ich zum tüv onkel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 26.01.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die ABS-Lampe nach dem Einschalten der Zündung gar nicht erst wieder ausgeht, dann hat das ABS-System eine Hardware-Komponente nicht erkannt. Also ein nicht gesteckter Sensorkontakt oder ein Kabelbruch o.Ä.

    Wenn die Lampe zunächst ausgeht, aber nach dem Selbsttest zu Fahrtbeginn oder nach kurzer Fahrt wieder angeht, dann wurde oder wird aller Wahrscheinlichkeit nach ein Raddrehzahl-Signal als nicht plausibel erkannt, weil z.B. auf der Bühne die Räder durchgedreht wurden. Beim Mk1 und Mk2 hilft es dann oft, die Batterie für 5 Minuten abzuklemmen. Der Fehler kann danach zwar noch im nächsten Fahrtzyklus auftreten, im übernächsten aber meist nicht mehr.

    Wenn das nicht hilft, Fehlercode auslesen lassen. Wenn ein echter Fehler vorhanden ist, wird er nach dem Abklemmen der Batterie zwar zunächst gelöscht, aber im nächsten Fahrtzyklus wieder gesetzt. Man riskiert also durch das Abklemmen der Batterie nichts.
     
  4. #3 tauchermajo, 13.02.2014
    tauchermajo

    tauchermajo Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    bj:07/2001
    1.8 Duratec-HE 81
    Kombi


    THX es war der Stecker
     
Thema:

ABS---leuchte oder sensor

Die Seite wird geladen...

ABS---leuchte oder sensor - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kühlwassertemperatur Sensor

    Kühlwassertemperatur Sensor: Hallo zusammen Ich stelle mich mal kurz vor,bin 38,komme aus Schwerte (nähe Dortmund) Haben seit 2011 unseren Focus 1.6 TI-VCT Bj 2009 ,gekauft...
  3. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  5. Biete RDKS / TPMS Sensoren orig. Ford

    RDKS / TPMS Sensoren orig. Ford: 4 orig.Ford RDKS / TPMS Sensoren zu verkaufen neu und original verpackt Teilenummer : 1862980 UVP Ford : 31,13 € pro Stück Preis : VB , also...