Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ABS setzt bei Schlaglöchern ein..!?!?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von 911er, 29.10.2012.

  1. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    guten morgen..

    kurze frage:

    wenn ich mit meinem mondeo über irgendwelche unebenheiten (brückenanschlüsse/schlaglöcher/gullideckel/etc.) fahre, setzt desöfteren das ABS ein. zumindest fühlt es sich so an..

    was kann das sein? stoßdämpfer?

    danke für tipps!

    gruß

    911er
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    hat dein Mondeo schon ESP ?

    Sind alle(4) Raddrehzahlsensoren dran bzw. angeschlossen ?


    VLG Meiky
     
  4. #3 Timmy86, 29.10.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    würde auf nen wackelkontakt von einem drehzahlsensor tippen. Hatte das problem am puma. Einfach ans diagnosegerät und du weist welcher kaputt oder nen wackler hat...
     
  5. #4 Meikel_K, 29.10.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    "Kurze Frage"... naja

    Hat das Fahrzeug ESP? Ansonsten könnte höchstens noch die Traktionskontrolle ohne Bremsbetätigung aktiv werden.

    Geht eine Kontroll-Leuchte an (vorübergehend oder dauerhaft), wenn das passiert? Wenn ja, welche: ABS, TCS oder ESP (Symbole sind in der Bedienungsanleitung referenziert)?

    Der Ansatzpunkt mit den Dämpfern ist gar nicht mal so weit hergeholt. Dann dürfte die Traktionskontrolle aber im frei rollenden Zustand nicht eingreifen (mal im Leerlauf über die Stellen fahren, wo ein Eingriff - welcher Art auch immer - stattfindet).

    Möglich wären auch Hardwaredefekte wie z.B. hier beschrieben:
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=93284&highlight=ABS+ESP

    Wenn die Selbstdiagnose des ABS/TCS/ESP Moduls keinen Fehler ergibt, wird keine Warnlampe gesetzt und man kann wahrscheinlich auch keinen abgelegten DTC Fehlercode finden. Der Ford Händler kann aber mit Datalogger probefahren, wenn keine der offensichtlichen Fehlerursachen zu finden waren.
     
  6. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..hmm..

    was ich mit sicherheit sagen kann ist, dass das fahrzeug sowohl ABS als auch ESP hat.

    beim überfahren und gleichzeitigen anbremsen über solche brückenschwellen/schlaglöcher/gullis meine ich blinkt die gelbe ESP leuchte. gute idee mit dem auskuppeln.. werd ich ausprobieren.

    ich dachte nur, dass die dämpfer durch sind und dadurch keinen permanenten kontakt rad-straße mehr gewährleisten. im alltäglichen gebrauch kaum merklich.
    beim überfahren von schlaglöchern allerdings....

    reparatur steht demnächst eh an.. koppelstangen hinten/riemenwechsel/flexrohr vielleicht lass ich mal die vorderen zwei dämpfer auf verdacht mit tauschen...

    grüße..
    911er
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Meikel_K, 30.10.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Domlager auch mit erneuern, wenn die Dämpfer schon draußen sind (was die Hauptarbeit verursacht) - vorne müssen sie ja auch die Drehbewegung beim Lenken aushalten. Ebenso Querlenker und die Spurstangenköpfe. Die Spur muss hinterher sowieso eingestellt werden.

    Die Querlenkerbuchsen sind unter Garantie nicht mehr die besten und können das Auto bei Belastungen zur Seite versetzen lassen - möglich, dass ESP eingreift und das kurveninnere Vorderrad abbremst, weil das seitliche Versetzen zu einer sprunghaften Änderung der Gierrate in Richtung Untersteuern führt. Dann blinkt die ESP-Leuchte. Auskuppeln ändert daran nichts, wenn die Ursache nicht im Antriebsschlupf liegt..
     
  9. rb28

    rb28 Kilometerfresser

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 bwy 2.0 TDCI
    Ich bin nun schon 270000 Km gefahren und es waren immer die Stoßdämpfer,
    jedes mal nach ca. 80000 Km getauscht und Ruhe ist:top1:.
    Domlager und alle Buchsen sind dagegen noch die Ersten und völlig OK.
    Stoßdämpfer verschleißen schleichend. Sie dämpfen zwar noch, aber die Bodenhaftung nimmt kontinuierlich ab.
    Man merkt das an:
    ABS beim Bremsen über Bodenwellen (Räder velieren kurzzeitig den Kontakt)
    Versatz bei Kurvenfahrten über Bodenwellen (gleiche Ursache)
    Regelmäßige Abplattungen der Laufflächen der Reifen (Rad fängt an zu schwingen)
    Ich habe bei rund 2 Mio. gefahrenen Kilometern (immer Kombis gefahren)
    noch kein Auto gehabt, wo die Stoßdämpfer mehr als 100000 Km hielten!

    Die, die anderes behaupten, sieht man dann auf der Srraße mit flatternden Rädern.
    Übrigens der Stoßdämpfertest beim TÜV oder Dekra bringt wenig, was man einem auch sagt, wenn man nur danach fragt.
    Alle von mir gewechselten Stoßdämpfer waren laut Testergebnis noch zulässig!
    Nur das Fahrverhalten war sch....!
    Kurz
    Deine Symptome sind eindeutig.
    Bedenke auch, verschlissene Stoßdämpfer verschlechtern die Spurtreue, vergrößern den Bremsweg und verschleißen die Reifen erheblich.:top1:
    Hier zu sparen wird immer teuer, am billigsten sind da noch die Reifen.
    Zusätzlich verschleißen auch die Lager und Gelenke (meine sind noch nach 260000 Km wie neu), von einem möglichen Unfall ganz zu schweigen.
     
Thema:

ABS setzt bei Schlaglöchern ein..!?!?

Die Seite wird geladen...

ABS setzt bei Schlaglöchern ein..!?!? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  3. Abs lampe

    Abs lampe: Hallo ich hab ein Problem. Meine ABS Lampe geht einfach nicht aus. Bremsen neu Koppelstangen neu. Abs sensoren vorn neu. Ob er hinten welche hat...
  4. auto-reporter.net: Das gibt es nur in Köln: Ford setzt auf kollaborierende Roboter

    auto-reporter.net: Das gibt es nur in Köln: Ford setzt auf kollaborierende Roboter: [IMG] Das Kölner Ford-Werk nutzt ab sofort neue kollaborierende Leichtbauroboter, die im Sinne von Industrie 4.0 eine direkte Erleichterung für...
  5. auto-reporter.net: Das gibt es nur in Köln: Ford setzt auf kollaborierende R

    auto-reporter.net: Das gibt es nur in Köln: Ford setzt auf kollaborierende R: [IMG] Das Kölner Ford-Werk nutzt ab sofort neue kollaborierende Leichtbauroboter, die im Sinne von Industrie 4.0 eine direkte Erleichterung...