Cougar (Bj. 98–01) BCV ABS-Steuerteil?

Dieses Thema im Forum "Ford Cougar Forum" wurde erstellt von Eclipsedk, 18.03.2014.

  1. #1 Eclipsedk, 18.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leute mein ABS-Steuerteil ist warscheinlich defeckt.Nun wollte ich fragen wie ich den Stecker von Steuergerät abgekomme und ob ich das Steuerteil mit ABSPumpe oder auch seperat tauschen kann da die ja ein Bauteil sind. Ich hoffe ja das es der Fehler ist weil 3 Werkstätten haben schon versuch den Fehlercode auszulesen leider ohne Erfolk. Bei mir Brennen immer nur die Achtung und ABS Lampe ( Sporadisch Leuchte mal kurz die Anti.). Meine Vermuntung ist ABS-Steuerteil oder Kabelbaum. Danke für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wurden die ABS-Sensoren bzw. impulsringe schon kontrolliert?
     
  4. #3 Eclipsedk, 18.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hatte den in 3 Werkstätten und die haben alles kontrolliert. Ich glaube aber wenn es nur de ABS sensor oder ring währe den währen doch alles 3 lampen an oder?? PS: Ich habe noch einen 2 Cougar (2,5) da als Ersatzteilspenden
     
  5. #4 Eclipsedk, 19.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Meine Hautfrage ist wie bekomme ich den Stecker von ABS-Steuerteil?? LG
     
  6. #5 RedCougar, 19.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2014
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Normalerweise sind die 3 Lampen nur an, wenn das ABS-Steuermodul oder die Pumpe defekt ist. Wenn nur 2 Warnlampen leuchten, dann lässt das in der Regel auf etwas anderes schließen, wie z.B. Sensoren. Damit mine ich nicht nur die ABS-Sensoren, sondern bspw. auch den Geschwindigkeitssensor (VSS) etc.

    Was die Stecker im Cougar im Allgemeinen angeht, ist da üblicherweise eine Haltenase, die gelöst werden muss. Dann kann man den Stecker ganz normal ziehen.
     
  7. #6 Eclipsedk, 19.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also die in der Werkstadt meine das Steuerteil oder Kabelbaum. Was sollte ich den zuerst testen bevor ich das Steuertei tausche? Sonst habe ich keine Probleme nur das ABS. Bei mir war vor 1 Jahr der ABS Sensor HL defeckt und da waren aber auch alle 3 Lampen an.
    Wie löse ich denn konkret diese Haltenase? Da man nichts richtig sehen kann. danke schonmal
     
  8. #7 RedCougar, 19.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2014
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ist das die gleiche Werkstatt, die den Fehlerspeicher nicht auslesen kann? :skeptisch:

    Wie wäre es, wenn du den selber erstmal via Bord-Computer ausliest?


    Wie das geht? So:

    1. Während der Wagen aus ist “Units” & „Reset“ drücken.
    2. Den Wagen starten.
    3. Die Zeiger (Tachometer & Drehzahlmesser) schlagen aus und kehren wieder zu 0 zurück.
    4. Den „Reset“ Schalter loslassen, anschließend den „Units“ Schalter loslassen.
    5. Nun „Select“ drücken um durch die verschiedenen Diagnose Modi (Drehzahl, Geschwindigkeit, Batterie Spannung, Fehlercodes etc.) zu schalten.
    6. Mit „Units“ schaltet man zwischen Standard (Meilen) und Metrische Einheiten.
    7. Den „Reset“ Schalter drücken, um in den Normalen Modus zu wechseln. Die Zeiger schlagen erneut aus

    Angezeigt werden die Fehler in den Displays des Kombiinstrumentes. Man erkennt sie an dem "Dtc" gefolgt von einem Buchstaben (P, C oder B) und einer vierstelligen Zahlenkombination. Die eigentlichen Fehlercodes werden ggf. wechselnd, z.B. P0418 / P0345 / P0267 usw. angezeigt, wenn mehrere Fehler im Speicher sind.

    Was die einzelnen Codes bedeuten, wäre jedoch eine endlose Liste, die an dieser Stelle wohl zu weit führen würde. Am besten du postest die angezeigten Codes hier und wir sehen dann weiter.
     
  9. #8 Eclipsedk, 19.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    den Selbstdiagnosemodus kenne ich schon, habe ich gerade noch einmal probiert. Bei DTC kommt immer None. Ich dachte , dass man darüber nur die Fehlercodes vom Motorsteuergerät auslesen kann.
    Ps. Alle sicherungen habe ich durchgemessen, alle i.o.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 RedCougar, 20.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2014
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Es werden nicht nur Fehler vom Motormanagement angezeigt, sondern auch Fehler, die das ABS- und weitere Systeme betreffen. Die Fehler die das ABS betreffen, beginnen mit dem Buchstaben "C" gefolgt von einer 4-stelligen Ziffernfolge.

    Das bei dir so gar kein Fehler hinterlegt ist, ist aber ungewöhnlich. Zwischendurch treten eigentlich immer wieder mal temporäre, einmalige Ereignisse ein, die zwar nicht relevant sind, aber dennoch hinterlegt werden.
     
  12. #10 Eclipsedk, 20.03.2014
    Eclipsedk

    Eclipsedk Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also wird es wirklich das ABS-Steuerteil oder der Kabelbaum sein. Könnte ihr mir mal genau sagen wie ich den Stecker vom ABS-Steuergerät abgekomme da ich ja leider da unten es nicht richtig erkenne.Mal eine idee von mir könnte ich mir nicht ein gebrauchte Steuergerät gesorgen und das nur mal anstecken den müste zumindest eine veränderung an den Kontrolllampen festzustellen sein Oder???

    - - - Aktualisiert - - -

    -Nur so eine info am rande. Als der Cougar 80.000 km runtern hatte (2009) hatt mal der Kabelbaum geschmort. Was genau weis ich nicht da wurde der Cougar in eine Werkstadt gebracht und da wurde der Kabelbaum meines wissens Instandgestet( Duch die Versicherung 7000Euro ). Daher ist mein gedanke eher Kabelbaum. Damals war es in der richtung Amaturenbrett
     
Thema:

ABS-Steuerteil?

Die Seite wird geladen...

ABS-Steuerteil? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y abs-hydraulikblock ausbauen

    abs-hydraulikblock ausbauen: hi, hat den schon mal jemand ausgebaut? was gibt's zu beachten? man muss ja keine vermeidbaren fehler machen ... anlernen muss man das teil nicht,...
  3. Abs lampe

    Abs lampe: Hallo ich hab ein Problem. Meine ABS Lampe geht einfach nicht aus. Bremsen neu Koppelstangen neu. Abs sensoren vorn neu. Ob er hinten welche hat...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS MK4 diverse Fragen

    MK4 diverse Fragen: Moin allerseits, bin neu hier! 22 Jahre alt und komme aus Luxemburg. Habe mir vor ca. 1 Monat einen Ford Fiesta MK4 zugelegt, Bj. 02/96 mit dem...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Frage zu ABS Sensor

    Frage zu ABS Sensor: Heute Morgen verabschiedete sich der ABS Sensor vorne rechts. Fehler wurde zweifelsfrei festgestellt. Nun möchte ich einen bestellen. Meine...