Puma (Bj. 97–00) ECT Abs?

Diskutiere Abs? im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallöchen leute! hab nun wieder mal net frage zum thema puma... xD hab vorige woche in irgendeinem anderen thread gelesen, dass jeder puma ABS...

  1. #1 raubkätzchen, 08.06.2010
    raubkätzchen

    raubkätzchen Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1999, Zetec 1.4
    Hallöchen leute!

    hab nun wieder mal net frage zum thema puma... xD

    hab vorige woche in irgendeinem anderen thread gelesen, dass jeder puma ABS hat.

    jetzt wollte ich euch fragen, ob das denn wirklich stimmt?!

    bei meinem ist kein lämpchen dafür vorhanden (eventuell abgeschlossen??) und merken tu ich auch nichts. mein papa hat mit seinem kollegen letztens erst vorne ein radlager und eine achsmanschette gemacht, denen wär auch nichts aufgefallen so zwecks sensoren und so.

    wäre über eure antworten sehr dankbar :)

    liebe grüße, sabbs
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BNstyla, 09.06.2010
    BNstyla

    BNstyla Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 `02 - abgemeldet
    Mondeo 2.0 Tur
    hay.. ;)

    so viel wie ich weiß ist es wirklich so das jeder Puma ABS hat..

    was passiert denn wenn du das Bremspedal voll durchdrückst?
    bleiben die Räder einfach stehen und quitschen bis zum stillstand? oder ruckelt es nur ein wenig, quitscht ein bischen und das bremspedal pulsiert?

    lg Marcel
     
  4. #3 Sharome, 09.06.2010
    Sharome

    Sharome Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Es gab auch Pumas ohne ABS waren dann EU-Reimporte. Cul-Sec ausm PTE hat solch einen Puma.
     
  5. #4 raubkätzchen, 10.06.2010
    raubkätzchen

    raubkätzchen Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1999, Zetec 1.4
    hallöchen!

    hej leute!

    danke für eure antworten!

    habe eigentlich noch nicht richtig probiert, mal voll abzubremsen... werd's gleich mal ausprobieren... mir kommt schon so vor, als würde es ein bisschen ruckeln.... wie gesagt, ich muss es ausprobieren und richtig darauf achten...

    ahja... vielleicht ist meiner ja auch so einer... +gg+

    sonst muss ich es mal in einer fachwerkstatt überprüfen lassen... wieder eine investition, die nicht sein müsste... -.-

    werde es mal probieren und euch dann gleich berichten...

    liebe grüße, sabrina
     
  6. #5 tommy63, 14.06.2010
    tommy63

    tommy63 Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.0TDCI
    Hallo Raubkätzchen,

    die einfachste und kostengünstigste Methode besteht im Öffnen der Motorhaube.
    Falls Du dort auf der Fahrerseite unterhalb des Hauptbremszylinders einen ca. 10x10 cm großen schwarzen Klotz entdecken kannst, in den 2 Bremsleitungen rein und vier wieder raus gehen, dann hat dein Puma ABS. Wenn dort ein Loch klafft, ist es ein RE ohne.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 raubkätzchen, 15.06.2010
    raubkätzchen

    raubkätzchen Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 1999, Zetec 1.4
    heej

    @tommy: dankeschön. werd heute mal gleich nachsehen. ;)
     
  9. mdgfj

    mdgfj Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma, 00 , 1.4
    das nächste einfache wäre einfach ein kabel im radkasten zu suchen, das richtung bremsscheibe geht, weil hinter der bremsscheibe der absring sitzt und dahinter wiederrum der sensor....mach bloß kein mist mit vollbremsung testen....bei mir war mal ein abssensor ausgefallen und ich musste auf die eisen...prompt hatt ich einen bremsplatten....
    mfg
     
Thema:

Abs?

Die Seite wird geladen...

Abs? - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus und an ABS und Handbremsleuchte geht an!

    Motor geht aus und an ABS und Handbremsleuchte geht an!: Guten Tag zusammen [IMG] Auto: Ford Focus Turnier MK1 2002 1,6l Benzin 100PS Habe seit kurzem das Problem das Häufig nach dem Links Lenken...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  3. ABS (SCS ) - Warnlampe leuchtet, wie vorgehen?

    ABS (SCS ) - Warnlampe leuchtet, wie vorgehen?: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen Ford Escort Cabrio XR3i Baujahr 1987 gekauft. Das gute Stück hat noch TÜV und ist auch sonst in...
  4. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...
  5. ABS Steuergerät programmieren/anlernen

    ABS Steuergerät programmieren/anlernen: Hallo Leute, hab in der Suche nicht das passende gefunden, vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe ein Problem mit dem Fiesta JH1 Bj. 2006...