Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Achsbuchse

Diskutiere Achsbuchse im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nach 111111 Kilometer sind nun die Achsbuchsen hinten verschlissen und müssen erneuert werden. Mein Monteuer meinte die Teile kosten ca 30-40...

  1. #1 Harzer1981, 10.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2010
    Harzer1981

    Harzer1981 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nach 111111 Kilometer sind nun die Achsbuchsen hinten verschlissen und müssen erneuert werden.
    Mein Monteuer meinte die Teile kosten ca 30-40 Euro.. Kein Problem dachte ich....
    bei den Gesamtkosten soll ich aber, laut seiner Aussage, bei knapp 300 bis 400 liegen ( wegen Lohn).
    Glaube das Teil heisst richtig Achskörperlager

    Das kommt mir reichlich viel vor:rasend: Naja ok hat sich geklärt-- Er hat dafür keine Presse und muss das mit der Hand machen.. er meinte aber Ford schafft das in einer Stunde so
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Kleen, 10.02.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Harzer ...

    Äh was ist jetzt eigentlich die Frage ??? Oder wolltest Du das nur ma so in die Runde werfen ???

    Gruss Mr.Kleen
     
  4. #3 Harzer1981, 10.02.2010
    Harzer1981

    Harzer1981 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Naja wollt eig wissen wieso das so teuer sein soll
     
  5. #4 blackisch, 10.02.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    weil die ganze Hinterachse raus muss darum so teuer...wobei ford dafür bis 1000 eus verlangt
     
  6. blue

    blue Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E90 325i
    Meine sind auch fast hinüber.. merkt man auch bei flotter Kurvenfahrt. Das sind merkwürdige Geräusche bei der Hinterachse. :rotwerden:
    At* hatte mir ein Angebot für um die 280€ vorgelegt.. mal schauen wann ich das machen lasse.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Harzer1981, 12.02.2010
    Harzer1981

    Harzer1981 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ALso man hat mir gesagt, Ford würde das in 1-2 Stunden schaffen, Weil die sone Presse haben... Und dann geht das Fix
     
  9. #7 Harzer1981, 12.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2010
    Harzer1981

    Harzer1981 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Heisst das nun Achsbuchse oder Achslager??

    Ich denke wenn man so eine Presse hat, ist das ne sache von 1 std pro Achse... , Hinterachse kann wohl dranbleiben. Glaube das Problem wäre der Bremskraftregler.
    Ich schätze mal man ist doch locker mit 200 Euro Lohn + Material wenn man zu AT* geht usw oder??
     
Thema:

Achsbuchse