Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Achslast 1.0 Ecoboost 125PS Turnier!?

Diskutiere Achslast 1.0 Ecoboost 125PS Turnier!? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Tach auch! Fährt jemand so einen und kann mal im Schein nach den Achslasten schauen? Hab welche vom 1.5er Ecoboost, allerdings weiß ich nicht,...

  1. #1 Der_Mindener, 21.06.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Tach auch!

    Fährt jemand so einen und kann mal im Schein nach den Achslasten schauen?

    Hab welche vom 1.5er Ecoboost, allerdings weiß ich nicht, in wie weit sich das zum 1.0er evtl. doch noch unterscheidet oder ob die lediglich bei den TDCi Modell und beim ST höher sind!?

    Gruß, René
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cat.MS

    Cat.MS Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    6
    steht im fahrzeugschein , schaue nachher nach wenn ich daheim bin
     
  4. #3 Schenky, 21.06.2016
    Schenky

    Schenky Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo MK3Turnier FL 12/14 1.0EB
    Achse 1: 935 kg
    Achse 2: 1065 kg

    Gruß Schenky!
     
  5. #4 Der_Mindener, 21.06.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Tach auch!

    Das ist ja interessant...

    Hab z.B. von einem 1.5 Ecoboost Turnier die Achslasten und die sind mit 965kg VA und 990kg HA angegeben.

    Interessant das der 1.0er hinten scheinbar mehr hat, vorne dafür aber weniger!? :verdutzt:
     
  6. #5 Meikel_K, 21.06.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.238
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das eine hängt teils mit dem anderen zusammen. Es ist technisch kaum möglich, die Vorderachslast durch Beladen nennenswert zu erhöhen, deshalb wird der Anteil der Hinterachslast bei einer leichteren Motor-/Getriebkombination höher. Das zulässige Gesamtgewicht wird i.A. durch Reifentragfähigkeit in Kombination mit Höchstgeschwindigkeit und Radsturz (hinten!) bestimmt. Weil der 1.0 langsamer ist als der 1.5, können die Reifen zusätzlich zu den 30 kg, die er vorne gewinnt, hinten auch noch geringfügig mehr vertragen.
     
Thema:

Achslast 1.0 Ecoboost 125PS Turnier!?

Die Seite wird geladen...

Achslast 1.0 Ecoboost 125PS Turnier!? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost

    Airtec LLk beim 1,0 Ecoboost: Hallo! Eine Frage,hat einer von euch schon Erfahrungen mit Ladeluftkühlern von Airtec beim 1,0 ecoboost gemacht?Also bezüglich Passform,Usw....
  2. Achslast 1.0 Turnier ST-Line ?

    Achslast 1.0 Turnier ST-Line ?: Um das ganze nochmal aufzufrischen.:) Ich habe mir gestern einen FoFo Turnier ST-Line 1.0 mit 125 Pferdchen Bestellt . Bekommen werde ich ihn im...
  3. Motorgeräusch C-MAX 1,5 Ecoboost 150PS

    Motorgeräusch C-MAX 1,5 Ecoboost 150PS: Moin, mein C-Max ( Neuwagen EZ 01/2016 ) hatte bereits ab 300km Laufleistung ein klackendes Motorengeräusch im Leerlauf, welches beim Erhöhen der...
  4. Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI

    Lambdasonde Ford Focus 3 Turnier 1.6 TDCI: Hallo Zusammen, Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Bei meinem Ford Focus 3 Turnier 1.6 tdci 2011 ist die Lambdasonde nicht angeschlossen....
  5. Wissenswertes zum 1.0 Ecoboost (125 PS)

    Wissenswertes zum 1.0 Ecoboost (125 PS): Guten Tag zusammen, ich wollte mich kurz vorstellen und mich schon einmal vorab für die vielen Informationen bedanken, die das Forum bereitstellt...