Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Achsmanchette Rechts wechseln lassen so oder so ?

Diskutiere Achsmanchette Rechts wechseln lassen so oder so ? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Mein Auto Ford Fiesta IV Bj.2001 Facelift 44kw/60ps 0928/929 Frage muss die Werkstatt die Komplette Antriebswelle rausbauen um die...

  1. #1 Chester3333, 24.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Mein Auto

    Ford Fiesta IV Bj.2001 Facelift 44kw/60ps

    0928/929

    Frage muss die Werkstatt die Komplette Antriebswelle rausbauen um die Manchette Radseitig zuwechseln oder wie leuft das ab

    Weil ich denke es reicht doch wenn man nur das Antriebswellen gelenk radseitig aus der nabe zieht oder

    Dann geht és doch auch oder

    Und wie ist es mit Spureinstellen lassen danach Muss oder Muss nicht :) :) :)


    DankeEuch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.684
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, die Welle kann man aus der Radnabe ziehen (ist mit einem Sicherungsring gesichert), wenn sich eine Werkstatt nicht auskennt ist es aber einfacher wenn man die komplette Antriebswelle ausbaut.

    Spur muss man nicht einstellen

    wurde es schon gemacht oder möchtest du es machen lassen? Oder um was geht es?
     
  4. #3 Chester3333, 24.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Ja ich will es machen lassen sie sagten 69.- inkl. Material ist das Annehmbar oder was meinst du
    Zetec
     
  5. #4 FocusZetec, 24.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.684
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist mehr als OK, das ist fast schon geschenkt
     
  6. #5 Chester3333, 25.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Dann passt das :) da habe ich ja Glück kannst du mir extl sagen welche Größe die Bremstrommel hinten hat

    Das Auto hat ABS und ist das Facelift Modell bj 2001

    sind es 180mm oder 203mm Durchmesser der Trommel frage weil ich neue beläge brauch
     
  7. #6 Kletterbuxe, 25.04.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Kann man nicht sagen, musst du nachmessen.
    Es heißt zwar ziemlich oft ohne ABS = 180, mit ABS = 203, aber das ist definitv falsch. Steht auch überall falsch in den Onlineshops.
    Wir hatten hier in den letzten Jahren mehrere Fälle, bei denen in der 180er Trommel ABS war, mich eingeschlossen ;-)

    Zur Achsmanschette: Material um die 15 - 20 €, heißt ca. 50 für den Einbau...wenn man das so sieht kommt es einem vielleicht ein bisschen viel vor, für so ein bisschen Gummi drüber ziehen, aber der Sicherungsring ist ne verdammte Fummellei, und sauber arbeiten sollen die Jungs ja auch noch ;)
     
  8. #7 Chester3333, 25.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Habe mir zwei Schablonen gemacht die mit 180mm geht garnicht zumauflegen

    Die 203mm passt wie angegossen dürfte also richtig sein
     
  9. #8 Chester3333, 25.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Nachmal zu den Manschetten dieses Gelenk von der Antriebswelle die in die Nabe vorne geht bekommt man den leicht raus aus der Nabe oder muss man da nachhelfen mit ein bissl gewalt habe mir doch überwegt will sie doch mal selber wechseln
     
  10. #9 Kletterbuxe, 25.04.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    du findest ein paar Sachen in der Forensuche. Kommt nicht oft, aber ab und an schon mal.

    Getriebeseitig steckt die Achse einfach so drinne, da sollte man aufpassen, dass einem nicht das Getriebeöl entgegenkommt ;-)

    Radseitig wird die Achse mit einem Sicherungsring gesichert.
    [​IMG]
    So in der Art hier.
    Gewalt brauchst du da nicht, es hilft aber (vor allem beim Einbau) das Rad ein bisschen zu drehen, damit die Verzahnung der Welle passt...und das Gelenk sich richtig knickt...wie gesagt: ist ne ziemliche Fummelei.
    Und schön sauber arbeiten! :top1:
     
  11. #10 Chester3333, 25.04.2013
    Chester3333

    Chester3333 Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta IV Bj 2001

    0928/929

    44 kw/60
    Danke habe gedacht sie ist in der nabe festgerostet oder geht das nicht ich weiß ne evtl. dumme frage trotzdem danke
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Kletterbuxe, 25.04.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    da ist soooo viel Fett und kein Wasser, das kann nicht rosten.
     
  14. pepa2

    pepa2 Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Endura E Bj 2002
    ich habe mal die achsmanschette mit einer klebbaren reparaturmanschette repariert.
    es ging ganz leicht und hat 3 jahre gehalten
     
Thema:

Achsmanchette Rechts wechseln lassen so oder so ?

Die Seite wird geladen...

Achsmanchette Rechts wechseln lassen so oder so ? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Lagerung Zwischenwelle rechts

    Lagerung Zwischenwelle rechts: Hallo Kollegen, gibt es das Lager der Zwischenwelle rechts als Ersatzteil oder muss die ganze Zwischenwelle getauscht werden ? Wenn ja, hat...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  4. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...