Achsmanchetten wechseln an den Antriebswellen

Diskutiere Achsmanchetten wechseln an den Antriebswellen im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Nach einem Marderbiss muss ich die inneren Achsmanchetten der Antriebswellen erneuern. Kennt jemand den schnellsten Weg um sie auszubauen?

  1. #1 KölnerV6V4, 08.10.2005
    KölnerV6V4

    KölnerV6V4 Guest

    Nach einem Marderbiss muss ich die inneren Achsmanchetten der Antriebswellen erneuern. Kennt jemand den schnellsten Weg um sie auszubauen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 08.10.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Auto auf Hebebühne und dann die Antriebswellen ausbauen ! :wink:
     
  4. #3 KölnerV6V4, 10.10.2005
    KölnerV6V4

    KölnerV6V4 Guest

    Genau das ist ja der Punkt. Müssen die Antriebswellen wirklich raus? Am Differential sind sie geteckt und nicht rundherum geschraubt. Dürfte also gar nicht so einfach sein, da man sie sicher nicht so weit zusammenschieben kann das die Welle aus der Radnabe geht. Das wiederum würde aber bedeuten das man den Schräglenker ausbauen müsste.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    ... schlaues Kerlchen.
     
  6. #5 OHCTUNER, 10.10.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Hmm , ich ging eigentlich laut deinem Usernamen von einem V6(MK2) aus , der hat hinten Scheiben und Schraubwellen , da du dazu ja keine Angaben gemacht hast , würde mich mal interdingsen was du überhaupt für einen Sierra hast :roll: :?:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 KölnerV6V4, 11.10.2005
    KölnerV6V4

    KölnerV6V4 Guest

    Der Sierra ist ein 2,0DOHC mit Automatik. Er hat hinten Trommeln und die Antriebswellen sind nicht geschraubt. Im Repsatz sind auch gleich die Hülsen mit drin auf welche die Manchetten aufgezogen werden.
    hatte schon mal gehofft das man die Welle im Gelenk vielleicht unter der mitgelieferten Stahlhülse trennen kann.
     
  9. #7 OHCTUNER, 11.10.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.947
    Zustimmungen:
    39
    Nee , da wirste wohl in den sauren Apfel beißen müßen und die Komplett ausbauen müßen , Steckwellen hab ich noch nie machen müßen , die letzten zwei Sierras hatten/haben Schraubwellen bei mir !
     
Thema:

Achsmanchetten wechseln an den Antriebswellen

Die Seite wird geladen...

Achsmanchetten wechseln an den Antriebswellen - Ähnliche Themen

  1. Darf man nachträglich die Werkstatt wechseln?

    Darf man nachträglich die Werkstatt wechseln?: Ich hatte einen unverschuldeten Unfall (d.h. in meiner Abwesenheit). Bin mit meinem Problem zu einer Werkstatt gegangen, wo ich früher beste...
  2. Kupplung wechseln

    Kupplung wechseln: Servus wollte mal nachhaken wie ich bei meinem Ford Focus st 2,5 t bj. 2006 VfL die Kupplung wechseln bzw an das Getriebe kommen. Was ist die...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Antriebswelle für Ford MK3

    Antriebswelle für Ford MK3: Hallo, meine Antriebswelle vorne rechts ist scheinbar defekt, das Auto vibriert unter Last bei 80-120 kmh. Da ich eh neue Bremsbeläge und...
  4. Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?

    Wie kompliziert ist es die Kfz-Versicherung zu wechseln?: Hallo, als wir gestern mit Freunden bowlen waren, kam wie üblich das Thema Autos auf und diesmal standen die Kosten bei uns im Vordergrund. Ein...
  5. Suche Antriebswelle rechts

    Antriebswelle rechts: Moin, Ich suche eine Antriebswelle für meinen Focus. 1,6l Benziner Bj: 2005 HSN/TSN: 8566/588 Da meine leider einen Höhenschlag hat. MfG Chris