Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Achsmanschette re außen - Klebemanschette möglich?

Diskutiere Achsmanschette re außen - Klebemanschette möglich? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, nachdem die Bremse hinten jetzt kompl. neu ist und auch das neue Handbremsseil passend gemacht wurde habe ich neuen Ärger...

  1. #1 Mein letzter Ford, 04.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Hallo zusammen,

    nachdem die Bremse hinten jetzt kompl. neu ist und auch das neue Handbremsseil passend gemacht wurde habe ich neuen Ärger entdeckt.
    Die Achsmanschette auf der Beifahrerseite außen ist gerissen.

    Da der Wagen jetzt zum TÜV soll und sicher nicht mehr länger als 2 Jahre gefahren werden kann stellt sich die Frage nach einer möglichst einfachen Reparatur. Hat schon mal jemand eine Klebemanschette montiert? Funktioniert das?



    Gruß, Ralf
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 04.08.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    besser eine neue MAnschette montieren , sowas gibts doch bei ebay für einen günstigen kurs
     
  3. #3 sunburnt, 05.08.2008
    sunburnt

    sunburnt Rost-Schaberin

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK4 1.25l 16V, Ghia,Focus C-MAX, Fiat Punto 55S
    Natürlich kannst du auch ne Klebemanschette nehmen! Immer das Gequatsche darum, echt! :nene2:
    Habe bei meinen Fahrzeugen seit knapp 2 Jahren Klebemanschetten von Quinton Hazell drauf, funktioniert tadellos und kannste auch mal eben an der Strasse draufmachen.
    Wichtig ist nur, dass du absolut sauber arbeitest und dir etwas Zeit dabei lässt.
    Bei meinem Ex-Smart Roadster wird in der freien Werkstatt nur mit Klebemanschetten repariert, da die Karre Halbachsen hat. Bei kaputter Manschette will Smart direkt mal ne neue Halbachse für eben 280,-€ verticken!!! :rasend:Ein Grund, warum ich die Karre schnell wieder verkauft hab...
    Bei Peugeot oder Citroen (weiß nimmer, welche Marke das war) werden auch nur noch Klebemanschetten verbaut. Wenn man es ein paar Mal gemacht hat, ist das ne Sache von 45min und bei mir hälts bombig! Voraussetzung ist eben absolute Sauberkeit!

    Kannst ja hier mal gucken: http://wiki.fiesta-ka-forum.de/index.php/Achsmanschette

    Grüße, sunburnt
     
  4. #4 Mein letzter Ford, 05.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Die Reaktionen sind geteilt. Einer hat mal geschrieben die halten 2 Wochen, ein anderer meinte die halten von 12:00 bis Mittag. Aber bevor ich den Querlenker aushängen muß, werde ich es wohl mal mit der Klebemanschette probieren.



    Gruß, Ralf
     
  5. #5 sunburnt, 05.08.2008
    sunburnt

    sunburnt Rost-Schaberin

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK4 1.25l 16V, Ghia,Focus C-MAX, Fiat Punto 55S
    So ging´s mir auch... Bis ich bei Smart war. Guck mal im Smart Roadster Board!
     
  6. #6 Mein letzter Ford, 05.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Nich so faul hier...
    Wo iss der link???

    ;););););););););););););)


    Gruß, Ralf
     
  7. #7 Mein letzter Ford, 10.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    So, heute habe ich mir eine geklebt. :)

    Da ich nicht wußte wie lange die Manschette schon defekt ist habe ich vorsichtshalber das ganze Gelenk mit Bremsenreiniger ausgespritzt. Gut trocknen lassen und dann die neue Manschette drüber verklebt. Zum Schluß noch das Fett mit einer Spritze soweit wie möglich ins Gelenk gejagt, damit es nicht trocken läuft, den Rest in die Manschette. Spannbänder drüber und fertig.
    Heute bleibt er auf jeden Fall noch stehen, vielleicht werde ich morgen mal eine Probefahrt machen.
    Der Kleber scheint mir normaler Sekundenkleber zu sein, ist ja bekannt, daß der Haut und Gummi am besten klebt. Im Modellbau nimmt man den auch zum verkleben der Reifen auf den KS-Felgen.

    Falls es nicht hält, wie geht man mit einer normalen Manschette vor?
    Die große Mutter lösen und die Welle nach innen klopfen. Dann unten die Schraube vom Querlenker weg und raushebeln. Weil die Welle außen gelöst wurde und sie somit nachrutschen kann, kann nichts passieren wenn die Feder den Achsträger weiter runter oder nach außen drückt. Ist das so?
    Den Sicherungsring am Gelenk lösen (konnte ich heute gut erkennen, weil ich alles Fett weggespritzt hatte) und die Welle auseinanderziehen. Manschette drauf und wieder zusammensetzen.
    Ist das der Weg?



    Gruß, Ralf
     
Thema:

Achsmanschette re außen - Klebemanschette möglich?

Die Seite wird geladen...

Achsmanschette re außen - Klebemanschette möglich? - Ähnliche Themen

  1. Sync3 - Keine WiFi-Verbindung möglich

    Sync3 - Keine WiFi-Verbindung möglich: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Kuga zugelegt. Läuft super, bin sehr zufrieden. Ich schaffe es nur nicht, eine WiFi-Verbindung...
  2. Achsmanschette getriebeseitig kosten

    Achsmanschette getriebeseitig kosten: Hallo, weiss zufällig jemand was in etwa der Wechsel der Achsmanschette getriebeseitig kostet? Handelt sich um einen 1.6l vfl. Würde es gerne...
  3. maximal mögliche Boxen für Ford Fiesta

    maximal mögliche Boxen für Ford Fiesta: Hallo zusammen, die Boxen in meinem Ford Fiesta V (BJ 2004, KBA 8566-490) sind leider langsam durch. Ja, sicher ist das keine gute Qualität, also...
  4. aussen Thermometer funktioniert nicht

    aussen Thermometer funktioniert nicht: Hallo.vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen.mein aussen Thermometer zeigt schon seit 3 tagen die gleiche Temperatur an.wo sitzt das...
  5. Grand C-Max Folienfake möglich für beauftragung

    Grand C-Max Folienfake möglich für beauftragung: hallo leute, ich möchte an meinem GCM was mit folie machen lassen und suche einen erfahrenen photoshop experten, der mir da die farben aufs auto...