Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Achsmanschetten erneuern

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von Fordyye, 13.07.2010.

  1. #1 Fordyye, 13.07.2010
    Fordyye

    Fordyye Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Meine Achsmanschette ist gerissen und ich will sie selbst erneuern!

    Welche Teile brauche ich dafür brauch ich mir nur eine Achsmanschette bestellen?

    Gibt es eine gute Anleitung für diese reperatur hier im Netz?

    DANKE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    jop brauchst halt die Manschette, Fett und neue Splint oder Sicherungsringdingsda sind au dabei hab meine bei Ford geholt für glaub so 20€
     
  4. Guppy

    Guppy Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er ABL Escort 1.4 75 Pferde
    Hallo,

    habe bei meinem Essi auch vor kurzem eine Achsmanschette gewechselt, habe die Anleitung auch hier aus dem Forum. Heute ist dein Glückstag, ich habe die Anleitung noch auf dem Desktop :D

    1. Karre aufbocken (am besten beidseitig)
    2. Rad abnehmen
    3. Unten am Schwenklager/Achsschenkel den Bolzen rausnehmen und den Querlenker nach unten rausdrücken.
    4. Nun beide Metallschellen der alten Achsmanschette öffnen und abnehmen.
    5. Achsmanschette vom Gelenk abziehen und auf der Antriebswelle Richtung Getriebe schieben. Oder gleich ganz kaputt machen und aufschneiden. Dann stört die beim Arbeiten nicht.
    6. Nun das Fett mit einem sauberen Lappen/Tuch ein wenig entfernen
    7. Jetzt die Antriebswelle solange drehen, bis Du die Kerbe gefunden hast, in der die Nasen des Spreitzringes sitzen (erkennt man sehr schon oben auf dem Bild - das ist der Teil, wo der "sechste Zacken des Sterns" unterbrochen ist).
    8. Mit geeigenter Spreitzzange den Spreitzring öffnen und am Achschenkel ziehen, sodass die Antriebswelle rausrutscht
    9. Falls nicht schon geschehen alte Achsmanschette abnehmen und neue aufschieben
    10. Neuen Spreitzring wieder einsetzen und Antriebswelle wieder in das Gelenk stecken, bis die Antriebswelle hörbar einrastet (der Spreitzing rutscht dabei in die Kerbe der Antriebswelle).
    11. das radlagerfett rundherum um die antriebswelle auf das gelenk schmieren. evtl den rest in die achsmanschette drücken.
    12. Achmanschette in Endposition rücken und neue Metallschellen ansetzen und spannen (am besten kann man die Metallschellen spannen,wenn man eine Zange zum Nägelziehen nimmt und damit die Erhebung auf der Metallschelle zusammendrückt, wie es original auch der Fall war.
    13. Querlenker wieder ebefestigen
    14. Räder montieren
    15. Karre wieder auf die Räder stellen

    Achsmanschetten gibts bei Ford, AT*, W&M... Habe meine von W&M, da gibts Fett, Schellen etc. dazu, denke bei den anderen auch.

    Wenn du noch Fragen/Probleme hast, meld dich einfach bei mir.

    Grüße.
     
  5. #4 escort-driver, 13.07.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Bild?:gruebel:
     
  6. Guppy

    Guppy Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er ABL Escort 1.4 75 Pferde
  7. #6 escort-driver, 14.07.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Geht doch!
    Nicht das sich "Fordyye" noch die Augen verdirbt vor lauter suchen.:)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Achsmanschetten erneuern

Die Seite wird geladen...

Achsmanschetten erneuern - Ähnliche Themen

  1. Achsmanschette Radseitig = Getriebeseitig ??

    Achsmanschette Radseitig = Getriebeseitig ??: Ich nochmal , ich habe heute den linken Querlenker und die Manschette gewechselt , dabei gesehen das die hintere auch defekt ist . (.....ja ich...
  2. Eure meinung Achsmanschette geteilt

    Eure meinung Achsmanschette geteilt: Was haltet Ihr von dieser Lösung ? Aber nicht gleich auf mich einschlagen :-) Universal Achsmanschette zum kleben ohne Ausbau des...
  3. Ansaugbrücke erneuern

    Ansaugbrücke erneuern: Hallo Schrauber und Leute mit Ahnung, bei meinem Mondi sind die Wirbelklappen defeckt (Welle gebrochen).Da ich einen Mondi Bj.04/2002, 1,8ltr...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Drosselklappe erneuern..

    Drosselklappe erneuern..: Moin zusammen.. nach langer Zeit mal wieder etwas von mir. Ich hab folgendes Problem: Ich fahre ein DM2 bj 2004 2,0 Duratec nahezu...
  5. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Achsmanschette innen rechts

    Achsmanschette innen rechts: Moin, Frage habe hier einen Focus ST um gerüstet auf RS 305 PS SIND DA DIE INNEREN GELENKMANSCHETTEN RECHTS UND LINKS UNTERSCHIEDLICH ????? LG...