Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Achsmanschetten wechseln

Diskutiere Achsmanschetten wechseln im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin, ich soll fürn Kumpel seine Achsmanschetten Getriebeseite von seinem Mondeo mk1 stufe 2,0 136ps Automatik tauschen. Nur die frage ist wie...

  1. #1 Böuerider1989, 22.11.2009
    Böuerider1989

    Böuerider1989 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, Bj.98, 2,5 benzin 170Ps
    Fiesta Ja
    Moin,
    ich soll fürn Kumpel seine Achsmanschetten Getriebeseite von seinem Mondeo mk1 stufe 2,0 136ps Automatik tauschen. Nur die frage ist wie kriege ich die neuen Manschetten auf die Antriebswelle? Wenn ich die Antriebswelle ja aus dem Getriebe ziehe ist da ja so ein Kreutz, drauf wo die Lager drauf sitzen. Kann man das irgendwie runter nehmen?

    Taugen denn die Manschetten zum kleben was?

    Und noch ne frage welche Manschetten brauche ich da? Sind die vom mk1 und 2 gleich? Und Automatik und Schalter auch?
     
  2. #2 dridders, 22.11.2009
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Wenn du die Welle aus dem Getriebe ziehst, was ich nicht empfehle da du dann auch Getriebeöl auffüllen darfst und bei einem älteren Wagen mit hoher Wahrscheinlichkeit einen neuen Simmering brauchst, dann ist da kein Kreuz sondern nur ein Vielzahn. Der Tripod (das was du wohl als Kreuz meinst) ist im Gelenktopf der Antriebswelle. Und den kannst du von der Welle abziehen, wenn du den Sicherungsring entfernt hast. Je nach Alter etc. halt ggf. mit Gewalt/Abzieher. Anschließend die Manschette halt einfach über die Welle schieben.
    Zum Kleben? Ich würd nicht drauf vertrauen.
     
Thema: Achsmanschetten wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. achsmanschette gewechselt set dem rubbelt die antriebswelle

Die Seite wird geladen...

Achsmanschetten wechseln - Ähnliche Themen

  1. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK Getriebeöl wechseln

    Getriebeöl wechseln: Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich einen Knudsen Bj. 1975 zugelegt. Der Wagen läuft gut und ist vom Zustand her wirklich top. Unterboden und...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?

    Nockenwelle + Zahnriemen selber wechseln?: Hallo, da die Nockenwellen des FoFo 1.8er eingelaufen sind und wahrscheinlich auch die Ursache für die Kaltstartprobleme (unrunder Motorlauf bis...
  3. kraftstoffpumpe wechseln

    kraftstoffpumpe wechseln: hallo wollte mal eure meinung hören, und morgen die kraftstoffpumpe bzw die ganze einheit tauschen,muss ich da irgendwas beachten??? Öffnung um...
  4. Schaltseile am Focus MK1 wechseln, aber wie?

    Schaltseile am Focus MK1 wechseln, aber wie?: Hallo zusammen, Habe das Problem, das sich in der Schaltbox (also am Schaltknüppel) immer eines der beiden Schaltseile aushängt. Jetzt habe ich...
  5. Scheinwerfer Stecker öffnen und wechseln

    Scheinwerfer Stecker öffnen und wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Scheinwerferstecker auf der Beifahrerseite ist die Entriegelungsnase abgebrochen. Da ist den Scheinwerfer herausnehmen...