Achtung nächste woche intensiv kontrolle

Diskutiere Achtung nächste woche intensiv kontrolle im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; http://www.focus.de/auto/news/24-stunden-kontrolle-soll-raser-stoppen-mehr-als-14-000-polizisten-stellen-radarfallen-auf_aid_1119292.html Der...

  1. #1 peto1, 03.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2013
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
  2. #2 focusdriver89, 03.10.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    geht auf Ende des Jahres zu, im letzten Quartal müssen die nocchmal richtig reinhauen für eine gute Bilanz....die liegen hier schon die ganze Zeit wie die Seals auf der Lauer, sitzen im Gebüsch mit ihren Apparaten..:lol:.

    Bleibt zu hoffen, dass die das Geld auch mal für die Sarnierung der Straßen einsetzen, das wäre fair. :top:
     
  3. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ich will ein fliegendes auto :cool:
     
  4. #4 Geisterfahrer, 03.10.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    ist doch nix schlimmes an den blitzermarathons.. aufregen tun sich nur die die eh die raser sind.. und die triffts genau richtig.. ich hab da kein problem mit..
     
  5. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    das schreibt der Geisterfahrer :lol:
     
  6. #6 Kamikaze, 03.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Und recht hat er !!
     
  7. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Man muß heutzutage doch eh immer und überall mit Blitzern rechnen... Polente, Gemeinden, extern. Verkehrsüberwachung, ... und dann sind diese Aktionen doch nichts Neues mehr.
     
  8. #8 Basti31, 03.10.2013
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Wer sich an die regel hält hat auch kein problem damit die anderen bezahlen eben . Ich habe meinen Führschein seit 16 jahren und keine punkte. Von daher mir ist es egal soll die mal blitzen.
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 03.10.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn an punkten geplitzt wird wo es sinvoll ist ist auch nix dagegen einzuwenden ,
    aber nicht 22.00 vor der grundschule , weil da tempo 30 ist .
    und die wahren raser erwischen die ja meist sowieso nicht !!!
     
  10. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Da wir den genauen Tag und Uhrzeit haben können wir unsere Kennzeichen ja untereinander tauschen, dann können die uns blitzen wie sie wollen:lol:
     
  11. #11 Kamikaze, 03.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Was hat die Uhrzeit mit der Geschwindigkeitsbeschränkung zu tun ?
     
  12. #12 focusdriver89, 03.10.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    :gruebel: ab wann ist man denn ein "Raser" ? Muss ja eine Definition geben, denn im Volksmund hört man den Begriff ja sehr oft.

    Ansonsten stimme ich RST zu, es kommt auf die Verhältnismäßigkeit an. Und die ist gerade hier in NRW ein sehr umstrittenes Thema. Warum müssen die Sherriffs sich verstecken, wenn es um Verkehrssicherheit geht? Früher stannd der Dienstwagen am Straßenrand und ein Polizist mit nem Dreibein dahinter. Heute werden die hochwertigen Messgeräte sogar farblich an die Umgebung angepasst oder die Officers hocken im Busch mit dem Dreibein. Neu angelegte Blumenbeete werden mit dem Polizeiauto platt gefahren usw. - das ist doch nicht mehr normal. Wer nix zu verbergen hat (ein Schelm, der da so an "Geldschneiderei" denkt), muss sich auch nicht verstecken - finde ich.
     
  13. #13 Kamikaze, 03.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Heisst das wenn du ein Radarfalle siehst, hälst du dich an die vorgeschrieben Geschwindigkeit, aber ansonsten darfs auch gern mal ein wenig flotter vorangehen ?
    Da kann man dann deinen Spruch auch abwandeln:
    Wer nix zu verbergen hat kann immer zu schnell fahren, ob Kontrolle oder nicht.
    Wenn er erwischt wird, muss er halt zahlen....
     
  14. #14 Kletterbuxe, 03.10.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Aufruf zur Urkundenfälschung hier im Forum? Von nem Mod? Soso.


    Die Blumenbeete mal beiseite...find ich schon sinnvoll - das mit dem tarnen - dann hat es auch der Gegenverkehr schwerer und kann den notorischen Raser nicht warnen.

    Aber stimmt schon: das Blitzen auf Unfallschwerpunkte und Gefahrenstellen zu begrenzen würe ich sehr begrüßen.
    Und im Zuge einer hoffentlich bald kommenden Föderalismusreform eine Neuordnung der Kommunalfinanzen, damit es klamme Kommunen nicht mehr nötig haben Geschwindigkeitskontrollen nur wegen des Geldes durchzuführen.
     
  15. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Kuga ST-Line 1.5 EB, 150PS, EZ 11/17
    Die Einnahmen aus Blitzerein sind doch längst in allen Haushalten eingeplant, egal ob Unfallschwerpunkt oder nicht. Wenn man mal ordentlich aufs Gas latschen will kann ich das verstehen, warum die Leute das allerdings nicht auf freien BABs machen oder mal auf ne Rennstrecke gehen verstehe ich allerdings nicht!

    Wenn ich 10-15 kmh zu schnell fahre und deswegen 2 Min. eher ankomme.... haben die Leute alle keine Zeit mehr? Bin über 7 Jahre regelmäßig in einer rund 10 Mio. Metropole in Asien mit Linksverkehr gefahren - da wird man ziemlich relaxt wenn man mal 2 Stunden für 10km braucht.
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Oho wieder ein notorischer Empörungsdienstleister unterwegs. Glaubst du nicht sie hätten mehr davon wenn sie den Termin vorher nicht bekannt geben würden?
    Das wird schon seine Gründe haben.
     
  17. #17 Kletterbuxe, 03.10.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Ich hab mir das jetzt 5x durchgelesen und verstehe es immer noch nicht.
    Was auch immer du mir damit sagen willst: Ich bin schwer von Begriff, drück dich bitte deutlicher aus.

    Was genau hat meine Feststellung des Aufrufs zur Urkundenfälschung mit einem Empörungsdienstleister zu tun?
    Und was hat die Urkundenfälschung (Nummernschilder tauschen) mit dem angekündigten Termin zu tun?

    Von mir aus könnten die das jede woche ankündigen, auch wenn die das nur 1x im Monat durchziehen.

    Das ist genau so wie mit den Steuerdaten-cd's, ich frage mich, wozu die die noch kaufen...die Ankündigung: Hier liegt ne CD von Bank XY mit den Namen A-F reicht doch für viele viele Selbstanzeigen.
     
  18. #18 focusdriver89, 03.10.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wer nie zu schnell fährt, oder noch nie zu schnell gefahren ist und sich immer an alle Regeln hält, der werfe den ersten Stein.
    Ich denke, den perfekten Autofahrer, der 100% gesetzeskonform fährt wird es nicht geben.
    Und dass man langsamer wird an Stellen, wo man bescheid weiß, dass die da stehen ist doch wohl logisch und auch ok. Sonst dürfte es ja auch keine Radiowarnungen geben. Wenn das dann noch an Unfallschwerpunkten (aufgrund zu hoher Geschwindigkeit) oder an Orten ist, wo Schüler-, bzw. Menschenansammlungen sind, haben die doch ihr Ziel erreicht, die Leute fahren langsam und die Verkehrssicherheit ist gewährleistet/wiederhergestellt. Ob das durch Sichtung der Beamten oder gewarnt werden stattfindet, ist doch für die "Sicherheit" irrelevant. Aber dann klingelt die Kasse ja nicht. Ergo versteckt man sich lieber, die Leute wiegen sich in Sicherheit und geben Gas, bis aus dem Gebüsch der Blitz kommt. Dann ist das Geld im Sack aber langsamer gefahren wird trotzdem nicht.


    Hier gibt es eine Straße wo 30 ist, das ganze Jahr über wird da nicht geblitzt. Wirklich kein einziges mal. Kaum ist die Oktober-Kirmes aufgestellt und die Straße dient als Durchgangsstraße für die Umleitung, stehen sie hier jeden Tag und blitzen. Womit kann man sowas begründen, wenn es nicht nur um Kohle geht?
     
  19. #19 Kamikaze, 03.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Ich sag ja auch nicht, das ich noch nie zu schnell war und deswegen eine Strafe kassiert habe. Das kam schon 3-4 mal vor. Aber dann hab ich mich eben über mich selbst geärgert, gezahlt und gut wars.
    Ich kann nur das Gejammere von wegen Abzocke nicht verstehen. Wer zu schnell fährt, der zahlt eben. Auch wenn sie plötzlich in einer Strasse blitzen wo das bisher noch nie der Fall war. Das gibt nämlich keinem das (Gewohnheits)-Recht dort schneller zu fahren. Und gerade wenn eine Tempo 30 Zone temporär zur Durchgangsstrasse wird muss man mit sowas rechnen.
    Und begründen muss niemand etwas. Die haben das Recht Kontrollen zu machen. Ob du persönlich das als ungerecht empfindest spielt keine Rolle....
     
  20. #20 focusdriver89, 03.10.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Nicht nur ich empfinde es als ungerecht. Sogar die Bezirksregierung prüft hier in NRW Kommunen auf Ihre Vorgehensweise, also scheint was dran zu sein, am Thema Abzocke....auch sämtliche fehlerhafte Messungen die trotzdem vollstreckt werden sind sogar reine Abzocke, auch dazu gibt es sämtliche TV-Berichte und Artikel...und nicht zuletzt auch Gerichtsurteile, die den "Raser" freisprechen. Also ganz abwägig ist es nicht, wenn sich tausende Autofahrer durch unseren sauberen Staat abgezockt fühlen.
     
Thema:

Achtung nächste woche intensiv kontrolle

Die Seite wird geladen...

Achtung nächste woche intensiv kontrolle - Ähnliche Themen

  1. Handbremse Kontroll-Leuchte

    Handbremse Kontroll-Leuchte: Hallo zusammen, wenn ich die Handbremse anziehe, leuchtet im Armaturenbrett keine Kontroll-Leuchte. Ich habe in die Bedienungsanleitung geguckt...
  2. Kontroll-Leuchte Motorregelungssystem

    Kontroll-Leuchte Motorregelungssystem: Hallo zusammen, mit dem neulich gekauften Transit lief bis auf die immer noch blinkende Airbag-Kontroll-Leuchte technisch alles gut. Bin auch...
  3. Absurde Seltsame Kontrolle

    Absurde Seltsame Kontrolle: Ist mir passiert, aber so eine Absurde Seltsame Kontrolle habe ich noch nie erlebt :wasis: Also ich bin von Parkplatz losgefahren, ich hatte...
  4. Nächste Woche kriegen wir einen Ecobooster

    Nächste Woche kriegen wir einen Ecobooster: Moin, wir haben jetzt 2,5 Jahre und 45tkm den 2,0 Diesel gefahren und hatte KEINE Probleme. Ich betone KEINE, denn in dieser Zeit ist nicht mal...
  5. Eure Chance den nächsten Focus noch besser zu machen

    Eure Chance den nächsten Focus noch besser zu machen: Hallo Leute, ich bin Student und habe die Möglichkeit eine Bachelorarbeit bei Ford zu schreiben. Da will ich euch unbedingt mit einbeziehen. Meine...