Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Additiv im Rußpartikelfilter

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von urilemmi, 21.12.2011.

  1. #1 urilemmi, 21.12.2011
    urilemmi

    urilemmi Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Kombi Bj 2007 109 PS
    Hallo,
    noch ein 400 km und ich müsste zur nächsten Inspektion, das Auto hat dann 118000 km gefahren.

    Bei 120000 km sollte man ja den Rußpartikelfilter austauschen und das Additiv nachfüllen. Mit dem Tausch vom Filter möchte ich noch etwas warten.

    Ich denke, dass man das Additiv trotzdem nachfüllen sollte. Ist das richtig so? Kommt die Flüssigkeit in einen Behälter am Rußpartikelfilter oder ist der unabhängig vom Filter.

    Es wäre ja unsinnig, den Behälter voll zu machen, wenn er in 4 oder 5 Wochen mit dem Filter weggeworfen wird.

    Wer kennt sich damit aus? Ich muss bald in eine Werkstatt und möchte nicht als total unwissend erkannt werden.


    Danke.

    Uwe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jogie79, 21.12.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Das Additiv solte aufgefüllt werden sonst kann es wirklich sein das der filter kaputt geht der additiv tank sitz hinten am tank und hat keine direkte verbindung mit denn filter.
    Zum tausch des filters es gibt hir leute die haben bei 180000km noch denn ersten filter drin.
    wann der filter getauscht signaliesiert dir die Motorkontrolleuchte wenn er voll ist geht der motor in denn notlauf.
    Aber Achtung ich habe bereits öfters gelessen das wenn der filter nicht getauscht das es zu Turbo bzw motorschäden kommen kann,ob das stimmt kann ich nicht sagen.
    Aber das solttest du auch mit im Hinterkopf haben
     
  4. #3 focusdriver89, 21.12.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Turboschäden sind Panikmache, der verreckt beim 1.6TDCi auch ohne verstopften DPF. Dafür gibt es ja auch das Notlaufprogramm.

    Additiv muss aufgefüllt werden, könnte man auch selber machen mit dem Additiv von www.autoteilemann.de allerdings ist das a) eine "Drecks"arbeit und b) muss man eh zum FFH, weil der FAP-Stand auf "voll" gestellt werden muss. Daher hab ich mich neulich entschieden es direkt machen zu lassn für 120,-
     
Thema:

Additiv im Rußpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Additiv im Rußpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil

    Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil: Hallo, ich benötige für meine Mondi einen Rußpartikelfilter, einen Turboschlauch und das AGR Ventil Ich habe den 2007ér 8566 ADU 2 Ltr. TDCI...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Welche Anbauteile befinden sich am Rußpartikelfilter (1.6 tdci)? Was ist zu beachten?

    Welche Anbauteile befinden sich am Rußpartikelfilter (1.6 tdci)? Was ist zu beachten?: Hallo zusammen. Wie im Eolys Thread erwähnt steht unser Max (EZ 10/08, 109PS, 1.6 tdci, KM-Stand: rund 107000, großteils Kurzstrecke..) seit...
  3. Biete EOLYS 176 Additiv für DPF

    EOLYS 176 Additiv für DPF: Hallo zusammen, ich biete ca. 1,75 Liter EOLYS 176 Additiv an. Beim Auffüllen meines Ford Focus 1,6 TDCI habe ich nur 1,25 Liter für die...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ersatzteil beim Rußpartikelfilter fehlt - wo bekomme ich es her?

    Ersatzteil beim Rußpartikelfilter fehlt - wo bekomme ich es her?: Hallo zusammen, ich habe bei 120000 km einen Rußpartikelfilter in der Bucht gekauft. Dies war 2013 und nun muss er gewechselt werden. Der...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Russpartikelfilter zu - 1,6TDCI 109 PS 115.000km

    Russpartikelfilter zu - 1,6TDCI 109 PS 115.000km: hallo zusammen, ich benötige mal wieder eure meinung und tipps... leider bin ich gestern mit meinem focus liegen geblieben. auf der autobahn gab...