Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Additive für den Motor

Diskutiere Additive für den Motor im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Ford-Freunde ! Additive sollen ja angeblich wunder wirken, sollen Verbrauch und Rußbildung vermindern, sowie Motorverschleiss reduzieren....

  1. #1 Fantastic72, 24.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Hallo Ford-Freunde !

    Additive sollen ja angeblich wunder wirken, sollen Verbrauch und Rußbildung vermindern, sowie Motorverschleiss reduzieren. Welche Erfahrungen habt ihr so gemacht ? Wer benutzt was und was habt ihr damit festgestellt ?

    Ich fang mal mit meinen Erfahrungen an:

    Vor dem Ölwechsel hab ich erstmal diese Liqui Moly Motorspülung in das warme Öl reingekippt um Ablagerungen und Russ vom Motor zu befreien. Nach 10 min. Leerlauf alles mit dem Öl abgelassen. Beim 90 PS 1.6 TDCI mit 147.000 km kam einiges an Dreck heraus. Beim Umfüllen hab ich am Sieb deutlich viele schwarze Partikel wie Sand gesehen. Diesmal hab ich dem Motoröl 5 W 30 zum ersten mal eine Flasche Ceratec reingekippt. Nach etwa 1000 km merke ich nicht unbedingt einen leiseren Motor, aber was deutlich ist, ist dass der Motor laut Bordcomputer ca. 0,2 L weniger verbraucht und das Fahrzeug bei langsamer Fahrt mit höherem Gang weniger angestrengt wirkt und nicht so brummt. Negatives hab ich vom Ceratec nichts gemerkt.

    Bei 80 km Fahrstrecke hab ich endlich den 3,0 L /100 km Verbrauchsrekord geknackt, auch weil ich gefahren bin wie ein Rentner :-)

    Ach ja, in den Diesel kippe ich bei jeder Tankfüllung 200 ml Monzol Öl rein, weil der Motor deutlich leiser läuft und hinten weniger russt.

    Was hält ihr von Motorzusätzen ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.07.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.165
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn solche Ablagerungen in die Öl-Leitung vom Turbolader kommen setzen die die Leitung zu, die Folge ist ein kaputter Turbo ... genau das ist auch ein großes Problem (kaputte Turbos durch Ölmangel), auch ohne Motorspülung bzw. eine Motorspülungen sollte man nur machen wenn man sie auch wirklich braucht



    nichts, ein gutes Öl ist mehr als ausreichend! Welches fährst du eigentlich?
     
  4. #3 Fantastic72, 24.07.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Hab das Liqui Moly Special F 5w30 rein. Früher das Castrol Magnatec A5 5w30

    - - - Aktualisiert - - -

    Grade wegen diesem Dreck im Öl hab ich den Motor vorher heissgefahren und extra 20 min.alles bis zum letzten Tropfen abtropfen lassen. Der Ölfilter ist ja auch noch da um das meiste abzufangen.
     
  5. #4 FocusZetec, 24.07.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.165
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist das Ford Öl, das hat meiner Meinung nach in Turbomotoren nichts zu suchen ...

    wenn du dir um Additive und Co. gedanken machst solltest du ein 5W30 "Premium" Öl reinkippen (nach A3/B4)
     
  6. #5 Fantastic72, 24.07.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Hatte vorher fälschlicherweise dieses auch bestellt, musste es zurückgeben weil die Freigabe für den 1.6 TDCi nicht vorhanden ist. Laut Ford ist A3/B4 Gift für diesen Motortyp.
     
  7. #6 vanguardboy, 24.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Quatsch. Das kein Gift. Das Ford oel ist eher gift. Fähre seit 5 Jahren 5w40 nach a3.

    Das a3 hat nur keine abgesenkte hths und ist ein premium oel mit besseren Eigenschaften wie z.b reinigungswirkung als eins nach a1 oder a5.

    Und da der jh1 kein dpf hat geht auch a3 .
     
  8. #7 Fantastic72, 25.07.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Ich denke trotzdem, dass ich mit dem 5w30 und den Freigaben gutes für den Motor tue. Wenn ich bedenke, dass man früher nur Castrol GTX 3 mit 15w40 in die alten Benziner reingekippt hat und der Motor dankend ohne Murren jahrelang gut lief. Diesel sind sicherlich empfindlicher und anfälliger, vor allem wegen den Turbos. Aber Ford wird sich sicher nicht umsonst Gedanken über ihre Freigaben gemacht haben. Zumal die Karre schon 8 Jahre alt ist und jedes Jahr mit frischem Öl verwöhnt wird, was ja nicht unbedingt Billigplörre ist...im Baumarkt verlangt man für mein Öl um die 65 €, was ich im Net aber für die Hälfte gekauft hab. Es gibt sicherlich bessere Öle, aber für den kleinsten Ford bin ich mit meiner Wahl zufrieden.
     
  9. #8 blackisch, 25.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    24
    kaufst irgendwelche Zusätze und willst sparen ? du bleibst halt unbelehrbar :D dann kipp die überteuerte Plörre weiter in deinen Motor und lass den Turbo und Leitungen damit versüffen:D Öle nach A3 Norm die dem Ford 5w30 weitaus überlegen sind kosten gerade mal 17€/5L und reinigen besser als solche Zusatz-Additive, das man es beim Ford Öl benötigt ist dann aber wohl doch besser^^

    Ford hat sich mit der Freigabe nur was wegen den 0,3% Spritersparnis auf den Papier für das gute Aussehen beim Flottenverbrauch was gedacht, Verschleiß ist irrelevant bei Flottenfahrzeugen
     
  10. #9 Fantastic72, 25.07.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Ich hab ja nicht gesagt, dass ich bei jedem Ölwechsel einen Reiniger und Ceratec in den Öl kippe...wollte halt mal einmalig deren Wirkung testen. Wenns bessere Öle für 17 € gibt, nennt mir mal bitte deren Bezeichnung, damit ich nächstes Jahr auch sparen kann :-)
     
  11. #10 vanguardboy, 25.07.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Total Quartz 9000 energy. 20euro/5l und ein gutes Öl. Fahr ich ewig schon.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 blackisch, 26.07.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    24
    High Performer 5W-40, 5l für 16,10€ inklu Versand
     
  14. #12 Fantastic72, 02.08.2015
    Fantastic72

    Fantastic72 Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.6 TDCI MK 90 PS
    Baujahr 02.2007
    135
    Danke für die Tipps. Das Total Öl hört sich gut an und fürs nächste mal eine Überlegung wert. Was für ein Modell fahren die anderen so und welches Öl verwendet ihr ?
     
Thema:

Additive für den Motor

Die Seite wird geladen...

Additive für den Motor - Ähnliche Themen

  1. SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...

    SUCHE kompl. Motor Maverick 2,4ltr ...: Hallo. Suche dringend einen kompl. Motor für den Maverick 2,4; Bauj 1994 SchlüsselNr. 7503 300; 91kw; Sollte natürlich OK sein und ohne Probleme...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor ausgetauscht, was noch wechseln?

    Motor ausgetauscht, was noch wechseln?: Ich muss bei meinem ST150 den Motor wechseln. Da stellt sich die Frage, wenn er schon mal draußen ist, was sollte ich gleich mit machen?...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  5. Biete Wasserpumpe für CVH Motor

    Wasserpumpe für CVH Motor: Hallo ich biete hier eine nagelneue Wasserpumpe für einen CVH-Motor von SKF an. Dichtung ist mit bei. War eigentlich für einen Sierra mit 1.6...