Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Additive zum Dieselkraftsoff

Diskutiere Additive zum Dieselkraftsoff im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, was haltet Ihr von Additiven zum Diesel. In welchen Intervallen sollte man so ein Gemisch dem Dieselkraftstoff beimengen. Wieviel soll man...

  1. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo,
    was haltet Ihr von Additiven zum Diesel. In welchen Intervallen sollte man so ein Gemisch dem Dieselkraftstoff beimengen. Wieviel soll man dem Diesel beimengen?
    Danke für Eure Antworten!
    Mfg:top1:
     
  2. #2 jörg990, 04.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
  3. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Diesel Additiv

    Hallo,
    danke für Deine Antwort! Was heisst eigentlich "Motor-nageln".
    Ich nehme dass ist wenn beim Kaltstart der Motor länger braucht um anzusprigen, oder?
    Bitte gebt mir Bescheid ob ich Recht habe. Danke!!
    Mfg
     
  4. #4 Al3xander, 05.12.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    nee, damit meint man die laufgeräusche des motors,
     
  5. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo Alexander,
    danke für Deine Antwort!!! Bei meinem Mondeo merkte ich seit gestern, dass er beim Kaltstart sehr lange braucht bis er anspringt. Erst nach dem 5-6. Startversuch hat er gestartet.
    Kann es daran liegen, dass ich bis jetzt noch kein 2-Takt Öl beigemischt habe? Die Batterie und Dieselfilter sind neu.
    Bitte schreib retour, Danke!!!
    Mfg, Toni
     
  6. #6 Al3xander, 05.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    bevor toledodriver den thread entdeckt und alles aufs 2-takt-öl schiebt :) :

    das 2-takt-öl hat nix damit zu tun wie dein wagen anspringt, sondern erhöht, nach aussage diverser foristen, die laufruhe des motors. er "nagelt" weniger. (du verwechselst da was)

    was bei deinem das problem sein könnte, keine ahnung leider, wenn es die battrie nicht ist, dann vielleicht die glühkerzen, die braucht er ja glaube ich bei den minusgraden derzeit
     
  7. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V

    Hallo,
    danke für die Antwort!! Die Glühkerzen könnten es sein, den die wurden denk ich noch nie gewechselt. Soll ich ein paar mal vorglühen oder kannst Du mir einen anderen Tipp geben (Gas,...)
    Danke!!!
     
  8. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo nochmal,
    in welchen Intervallen sollte man eigentlich die Glühkerzen wechseln? Du schreibst "bei diesen minusgraden". Braucht der Wagen nicht auch im Sommer die Glühkerzen?
    Vielen Dank im Vorraus für Deine Antwort!!
    Mfg, Toni
     
  9. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V

    Hallo,
    ich hab da noch eine Frage. Wenn man Liqui Moly 250 ml Super Diesel Additicvzum Diesel gemischt hat, braucht man dann kein 2-T-Öl mehr nachfüllen für ca. 2000 Km oder sollte man auch danach 2-T-Öl dazumischen bei jedem Tanken.
    Danke für Eure Antworten!!
    Mfg
     
  10. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo,
    bitte beantwortet meine Fragen. Danke!
    Mfg
     
  11. #11 Toledodriver, 09.12.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo !

    250ml 2 Takt Öl bei jeder Tankfüllung zum Diesel mischen.
    Auf das Diesel Additiv kannst du ruhig verzichten.
    Einfüllen kannst du beide gleichzeitig.
     
  12. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo,
    danke Toledodriver für Deine Antwort! Bitte schreibt mir auch zu meinen Fragen bzg. Glühkerzen. Danke!!!!
     
  13. #13 mischit, 09.12.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Glühkerzen haben keinen Intervall bei dem sie gewechselt werden .

    Die werden ersetzt wenn sie kaputt sind .

    Muss Morgen mal meinen Elektriker fragen ob man messen kann ob eine oder mehrere kaputt sind (im eingebauten Zustand) .

    Und ich sag es gleich , die zu wechseln ist alles andere als einfach .

    Nicht weil man schwierig ran kommt sondern weil es passieren kann das die Glühkerzen abreißen wenn sie stark genug vergammelt sind .

    Dazu gibt es aber extra Tipps , Sufu benutzen .
     
  14. #14 srYhigH, 10.12.2010
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Hallo,

    also mann könnte Glühkerzen mit einem Durchgangsprüfer messen weil so eine Glühkerze funzt wie eine Glühbirne! Durch den Strom fängt der untere teile der Kerze an zu glühen beim starten kommt dann der Kraftstoff und das auto springt an! Wenn die kerze also hin ist, fließt der strom nicht einwandfrei durch und deine Kerze glüht nicht :-D!

    Ich muss meinem Vorredner recht geben, glühkerzen wechsel ist so ne sache wenn Sie zu alt sind brechen Sie dir am gewinde ab und der untere Teil steckt im Zylinderkopf fest. Wenn dir das passiert kannst du dir gleich ein neuen Zyllinderkopf kaufen kostet um die 2000 Euro (preis genau kein plan)

    Habe aber auch schon bei vox die Autoprofis gesehen dass mann ein Zylinderkopf ausbohren kann und eine neues gewinde reinschneidet und dann ne neue Glühkerze reinschrauben kann!

    Hoffe konnte dir Helfen!
     
  15. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V

    Hallo,
    danke für Deine Antwort! Bitte scheib mir was Sufu bedeutet bzw. welche Tipps es dazu gibt und was Dein Elektriker gesagt hat. Danke!!
    Mfg, Toni:top1:
     
  16. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Danke für die Antworten!!!
     
  17. #17 NuMmEr 6, 10.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    hey toni, SuFU ist die suchfunktion, die findest du oben in der leiste, das dritte feld von rechts.
    in deinen kommentaren hast du unten die option ändern!
    benutz diese doch bitte einfach mal. macht wenig sinn 4 beiträge nacheinander zu tippen. ;)
     
  18. Toni

    Toni MK 3

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3,2001,2,0l,DT-DI-16V
    Hallo Shaim,
    danke für Deine schnelle Antwort und die Hinweise. Hast Du Erfahrung mit dem Glühkerzentausch - kannst mir ein paar gute Tipps geben bezüglich aufpassen dass sie nicht brechen usw.?
    Danke im Vorraus!!
     
  19. #19 NuMmEr 6, 10.12.2010
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    nein, leider nichtda ich benzin und kein diesel tanke.
    es wird sich aber sicherlich jemand finden der dir das ordentlich erklären kann.
    eine andere option wären vielleicht die selbstschrauber werkstätten, die es nun in fast jeder etwas größeren stadt gibt.
    dort stehen die leute mit rat und tat zur seite wenn man fragen hat.
     
  20. #20 Al3xander, 10.12.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    lass doch den wechsel durch nen profi machen. ich habe mal, als ich mit meinem in der werkstatt war, mitbekommen wie die geflucht haben als selbst dem ffh so ein teil abgebrochen ist. ich will hier auch gar nicht schreiben, was die so alles angestellt haben, um den rest rauszubekommen. dafür wäre mir mein auto zu schade.
     
Thema:

Additive zum Dieselkraftsoff

Die Seite wird geladen...

Additive zum Dieselkraftsoff - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Additiv für 1.6 TDCI

    Additiv für 1.6 TDCI: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem FoFo. Und zwar hab ich seit 4-5 Wochen das Problem das ständig der DPF voll ist. Auto geht ins Notprogramm...
  2. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Öl additive

    Öl additive: Hallo Leute, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 17m von 1971. das Auto läuft einwandfrei, allerdings ist der Motor und das differenzial...
  3. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 DPF Additiv im Diesel Tank

    DPF Additiv im Diesel Tank: Hallo zusammen, ich habe seit 2015 meinen Kuga 150 PS Diesel. Nun wurde die 40000er Inspektion gemacht und es wurde auf die Rechnung u.a. ein...
  4. Biete EOLYS 176 Additiv für DPF

    EOLYS 176 Additiv für DPF: Hallo zusammen, ich biete ca. 1,75 Liter EOLYS 176 Additiv an. Beim Auffüllen meines Ford Focus 1,6 TDCI habe ich nur 1,25 Liter für die...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Erfahrungen mit Additiven Benzin/Öl ect.

    Erfahrungen mit Additiven Benzin/Öl ect.: Guten Morgen, Wollte mal Fragen was ihr so zu den Zusätzen sprich Additiven sagt, hat jemand Positive oder Negative Erfahrungen gemacht?. Habe...