C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Ärger durch/mit Keilrippenriementausch 1.8l Benziner

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von BravoTwo, 09.01.2016.

  1. #1 BravoTwo, 09.01.2016
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Hallo Forum,

    habe bei meinem C-Max 1.8l Benziner die beiden Keilriemen und die Spannrolle getauscht, weil sie jetzt doch schon etwas älter waren. Bin danach dann ca. 5km Gefahren und es ging die rote Ladekontrollleuchte an :mies:..
    Motorhaube auf: Lichtmaschine pfeift hörbar und liefert nur noch 12V außerdem riecht sie verbrannt.. Also alte Lichtmaschine raus und neu rein.
    Direkt nach dem starten ist mir dann ein höheres Pfeifen aufgefallen das nur bei Standgas auftritt..
    Habe entweder die neue Lichtmaschine im Verdacht oder die Servopumpe..

    Wie ist es den möglich das nach einem Keilrippentausch die Nebenaggregate den Geist aufgeben ??:|


    besorgte Grüße,
    Bravotwo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinity, 09.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    ist bestimmt reiner zufall .
    die limas im mk2 sind nicht gerade für ihre standfestigkeit bekannt .
    welchen spanner hast du denn drin
    den 1,8 gibt es ja mit automatischem spanner oder ohne spanner
     
  4. #3 BravoTwo, 09.01.2016
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Der automatische ist drinnen.. Für den Klimakompressor ein Flexi-Riemen aber das ist denke ich ja standard..

    Kann ich irgendwie testen woher das Geräusch wirklich kommt ?
     
  5. #4 Trinity, 09.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    was für ne lima hast den eigebaut ( hersteller / bezugsquelle )
     
  6. #5 BravoTwo, 09.01.2016
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    Vorher war eine Denso 120A drinnen und jetzt mangels Zeit konnten wir nur eine neue DRI auftreiben.Gekauft wurde bei einer örtlichen KFZ-Teile Kette in Österreich(Birn**)
    Eine Bosch hätte Lieferzeiten bis Ende Februar und ich musste aber heute 700km weit fahren..
     
  7. #6 Trinity, 09.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    der hersteller ist mir gänzlich unbekannt
    und von teilen von solchen ketten halte ich absolut nichts .
    ich sag nur " alle teile unbrauchbar "
     
  8. #7 BravoTwo, 09.01.2016
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    aber von den billigen Bosch oder Hella Limas die es im Netz schon für etwas über 200€ gibt hältst du mehr ? :D nix gegen dich
     
  9. #8 Trinity, 09.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    ich hatte in meiner laufbahn schon genügend ärger mit solchen teilen ;)
    daher kann man mit allem in die ...... greifen .
    habe sogar schon mal nacheinander 3 orig. Ford AT lichtmaschienen eingebaut
    bis die 3. dann funktioniert hat .
    also glaubs mir oder glaubs mir nicht .
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BravoTwo, 09.01.2016
    BravoTwo

    BravoTwo Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, 2007, 1,8l Benziner 125ps
    bin ja auch nicht begeistert von der Lösung aber werde damit leben müssen. Kann ich denn irgendwie überprüfen ob es wirklich von der Lichtmaschine kommt ?
     
  12. #10 Trinity, 09.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    warscheinlich nur mit nem lauschgerät ( sowas wie der bergdoktor verwendet )
     
Thema:

Ärger durch/mit Keilrippenriementausch 1.8l Benziner

Die Seite wird geladen...

Ärger durch/mit Keilrippenriementausch 1.8l Benziner - Ähnliche Themen

  1. Kuga mit Diesel oder Benziner ?

    Kuga mit Diesel oder Benziner ?: Hallo zusammen ;) ich bekomme Montag mal ein 16er Modell berechnet, da ich die Tage diese "bis zu 40% Aktion" gesehen habe. Gestern bereits...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Startprobleme 1.6 Benziner

    Startprobleme 1.6 Benziner: Hallo, Meine Focus 2 Kombi mit dem 1,6 Liter machtbzur Zeit etwas Probleme. Am Samstag habe ich nach ca. 30 minütiger Fahrt für 2-3 Minuten...
  3. Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang

    Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang: Wer hat noch Probleme beim Einlegen des Rückwärtsgangs beim Ford Focus Baujahr 2016 5-Gang Manuell (S) 1,0 EcoBoost 74 Kw ?
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Diagnosemodus 1.25er Benziner, wie anwählen?

    Diagnosemodus 1.25er Benziner, wie anwählen?: Hallo Leute, ich frage hier mal für einen Kollegen, der einen Fiesta Mk7 1,25 L Beziner hat (kaum Ausstattung). Wie kann man bei dem in den...