Ärger (Kosten) Internet?

Diskutiere Ärger (Kosten) Internet? im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hatte so nen Ohrwurm "Son of a preacher man" - Dusty Springfield. Dumme Idee - was sagt das Netz. Mmmh, naja am Ende hab ich ihn wohl...

  1. #1 Blue Shock, 20.05.2006
    Blue Shock

    Blue Shock Guest

    Hatte so nen Ohrwurm "Son of a preacher man" - Dusty Springfield. Dumme Idee - was sagt das Netz. Mmmh, naja am Ende hab ich ihn wohl runtergeladen. Wollte ihn starten - sofort ein link ins Netz - gleich weggeklickt ohne das was da war! Aber: Windows zeigt mit eine Bestätigung das ich eine Lizenz erworben hätte. Titel versucht zu starten - wieder der link - wieder vorher ausgeschaltet. Habe gleich alles gelöscht.
    Frage: Kommt da was auf mich zu? Kosten durch meinen Anbieter oder so?
     
  2. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    15
    Mein Lieblingsthema:

    Es gibt, wie du den Fall geschildert hast, drei Möglichkeiten:

    1. Du hast den Song gekauft
    2. Du hast ihn illegal heruntergeladen
    3. Du hast ihn nicht gekauft aber legal heruntergeladen

    Leider weiß ich nicht wie und wo du den Song heruntergeladen hast, wenn es der Esel war dürfte die Sache jedoch klar sein.

    zu 1: Der BGH hat bereits 2001 entschieden, dass ein wirksamer Vertrag auch durch das elektronische Übermitteln einer Datei (anklicken) zustande kommen kann. Dies setzt jedoch Erklärungswillen voraus. Das bedeutet du musst gewusst haben, dass es sich beim Anklicken um die Abgabe einer Annahmeerklärung bezogen auf das Angebot des jeweiligen Anbieters zum Erwerb dieses Songs gehandelt hat.
    In der Regel sind die Internetseiten der Anbieter jedoch so aufgebaut, dass dies zu bejahen ist. In diesem Fall hättest du einen Vertrag mit dem Anbieter geschlossen. Problematisch wird dies aus praktischer Sicht jedoch erst wenn es sich dabei um ein Abonnement mit einer bestimmten Mindestvertragslaufzeit gehandelt hat, da die Anbieter in diesem Fall häufiger versuchen das geschuldete Geld beizutreiben (z.B durch Mahnbescheide), als dies bei einem Song für 0,99 € der Fall ist. Wenn allerdings weder deine pers. Daten noch deine Tel.Nr. hinterlassen hast, wird aus dies in der Regel nicht geschehen, da die Anbieter in diesem Fall nur über deinen Provider an deine Daten kämen.

    zu 2: Wenn du den Song "einfach" so heruntergeladen hast, z.B. beim Esel oder ähnlichen, kann dies ein Verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz gewesen sein. Ein solcher Verstoß kann sowohl straf- als auch zivilrechtliche Konsequenzen haben. Allerdings ist nur die vorsätzliche Urheberrechtsverletzung strafbar. Zivilrechtlich wird in der Regel versucht eine gütliche Einigung herzustellen, d.h. du zahlt was und damit hat es sich. Teilweise werden jedoch auch Unterlassungerklärungen abverlangt, d.h. du verpflichtest dich im Fall einer Zuwiderhandlung gegen die Erklärung einen Betrag X zu zahlen.

    zu 3: Der Song wurde legal und kostenlos zur Verfügung gestellt, d.h. alles bestens.

    In keinem der drei Fälle würde ich mir ernsthaft Gedanken machen, da in Fällen in denen es sich um einen Song handelt so gut wie nie etwas passiert. Kosten durch deinen Anbieter kommen keine auf dich zu, da es IP Cash in Deutschland noch nicht gibt. Wenn du DSL hast war auch kein Dialer im Spiel (jedenfalls keiner der funktioniert).
    Wenn du trotzdem noch Fragen hast schick mir eine PM.
     
Thema:

Ärger (Kosten) Internet?

Die Seite wird geladen...

Ärger (Kosten) Internet? - Ähnliche Themen

  1. Auspuff gebrochen - Kosten?

    Auspuff gebrochen - Kosten?: Hallo an alle Fordisten, ein Röhren verriet es kurz vor der Einfahrt in meine Straße; das verdammte Auspuffrohr ist kaputt, und es war dann sogar...
  2. Achsmanschette getriebeseitig kosten

    Achsmanschette getriebeseitig kosten: Hallo, weiss zufällig jemand was in etwa der Wechsel der Achsmanschette getriebeseitig kostet? Handelt sich um einen 1.6l vfl. Würde es gerne...
  3. Kosten Werkstatt-Ersatzwagen

    Kosten Werkstatt-Ersatzwagen: Kurze Frage in die Runde: Habe gerade den ersten Inspektionstermin für meien FoFi gemacht. Leider brauche ich immer einen Ersatzwagen für die...
  4. TV-Beitrag: Ärger mit Vertragswerkstätten

    TV-Beitrag: Ärger mit Vertragswerkstätten: TV-Beitrag: Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Dokumentation im...
  5. Kosten für 2. Inspektion

    Kosten für 2. Inspektion: Hallo Zusammen, ich muss nächste Woche zur 2. Inspektion (40Tkm) und lasse gleichzeitig die Reifen wechseln. Eben ruft mich mein Fordhändler an...