Ärger mit der Handbremse

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Mondeo Tunier, 19.05.2004.

  1. #1 Mondeo Tunier, 19.05.2004
    Mondeo Tunier

    Mondeo Tunier Guest

    Wenn ich die Handbremse anziehe,dann kann ich diese fast senkrecht aufstellen.Da tat kürzlich die Belege wechseln.Wo kann ich das Handbremsseil nach stellen?? :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big.sharky, 19.05.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Was hast Du denn? Trommelbremse oder Scheibenbremse hinten?
     
  4. #3 Mondeo Tunier, 24.05.2004
    Mondeo Tunier

    Mondeo Tunier Guest

    Es geht um eine Trommelbremse
     
  5. #4 big.sharky, 24.05.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Also, ich habe die Handbremse beim Mondeo noch nicht eingestellt, aber ich schicke Dir mal, was in meinem Reperatur Handbuch drinne steht. Vielleicht hilft Dir das ja was weiter.

    - Für die Einstellung müssen die Bremsen in kaltem Zustand sein.

    - Manschette für Handbremshebel ausclipsen und nach oben
    umstülpen.

    - Am Handbremshebel ist dann das Handbremsseil mit einer
    Einstellmutter am Ende befestigt. Diese Einstellmutter lösen,
    bis das Handbremsseil entspannt ist.

    - Bremspedal einmal kräftig niedertreten und wieder entlasten.
    Dadurch wird Sichergestellt, dass die Bremsen richtig
    eingestellt sind.

    - Handbremshebel um 4 Rasten nach oben ziehen.

    - Einstellmutter anziehen.

    - Handbremse mehrmals anziehen und wieder lösen.

    - Handbremshebel um 5 Rasten anziehen und Einstellmutter
    mit 2 Nm festziehen.

    Ich hoffe, dass bringt Dir was. Ich kann mir darunter zumindest was vorstellen.

    Sag bescheid, ob Du erfolg hattest.

    Good Luck :wink:
     
  6. #5 Mondeo Tunier, 08.06.2004
    Mondeo Tunier

    Mondeo Tunier Guest

    Nach geraumer Zeit doch geschaft meine Handbremse zu eichen,vielen dank für deinen Rat. :P
     
  7. #6 big.sharky, 08.06.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Funktioniert es denn so wie beschrieben? Oder gab es probleme?
     
  8. #7 Mondeo Tunier, 09.06.2004
    Mondeo Tunier

    Mondeo Tunier Guest

    Mit Finger brechen hat es einer unserer Mitschrauber,dank Deiner Anleitung,hinbekommen.Ich selbst erlitt vor zwei Monaten ein Bandscheibenvorfall und bin somit eingeschränkt.
     
  9. #8 big.sharky, 10.06.2004
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Oh, dass ist übel. Da wünsch ich Dir mal gute Besserung!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kiki

    kiki Guest

    Handbremse einstellen

    Hallo, also ich habe einen Mondeo Bj.96 Tunier. habe die Bremsbacken in den Bremstrommeln gewechselt und trotzdem hält meine Handbremse erst beim 10.Zahn. Und das ist ja nicht normal. Ich hoffe es kann mir einer genau beschreiben wie man die Handbremse einstellt. Fußbremse geht gut.Toll wäre mit Bild DANKE
     
  12. #10 Pedro de Sa, 11.07.2006
    Pedro de Sa

    Pedro de Sa Guest

    Hallo Kiki.
    Steht doch oben.

    Bloß damit habe ich Probleme:
    Das geht irgendwie nicht. Ist fest mit der Verkleidung verclipt oder geklebt. Werde wohl die Mittelkonsole ganz demontieren müssen.
     
Thema:

Ärger mit der Handbremse

Die Seite wird geladen...

Ärger mit der Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert

    Batterie Abs Handbremse leuchten auf wie Licht flackert: Hallo. Ich habe seit heute das Problem,dass bei meinem Fiesta beim Fahren ab 40 km/h die Batterie aufleuchtet,dann das ABS und die Handbremse.Nach...
  2. Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang

    Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang: Wer hat noch Probleme beim Einlegen des Rückwärtsgangs beim Ford Focus Baujahr 2016 5-Gang Manuell (S) 1,0 EcoBoost 74 Kw ?
  3. Taunus (Bj. 80-82) GBS, GBNS, GBNS Ärger mit 2,0 V6

    Ärger mit 2,0 V6: Liebe Leidensgenossen der V6 Fraktion. Seit Ihr das nicht, so beglückwünsche ich Euch! Worum geht es? nun der Reihe nach. - ich habe 2013...
  4. Handbremse nachstellen??

    Handbremse nachstellen??: Hallo! Habe gestern bei meinem Focus mk3 die hinderen Bremsbeläge gewechselt. Habe dann später als ich Zuhause war gemerkt das mein Handbremshebel...
  5. Handbremse zieht einseitig

    Handbremse zieht einseitig: laus mich der Affe.... War die woche auf dem TÜV. Durchgefallen wegen "keine Bremswirkung hinten Links". Räder runter gemacht und mal...