Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ärger mit Radlager Antriebswelle ??

Diskutiere Ärger mit Radlager Antriebswelle ?? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute bin neu hier und wollte mal kurz fragen ob jemand anderes auch das folgende Problem hat / e: Also habe meinen Mondeo BWY (KOmbi) vor...

  1. #1 crazypasha, 16.05.2008
    crazypasha

    crazypasha Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY 2,0 TDI
    Hallo Leute bin neu hier und wollte mal kurz fragen ob jemand anderes auch das folgende Problem hat / e:

    Also habe meinen Mondeo BWY (KOmbi) vor ca. 2 jahren gekauft.

    Hab ca. nach 6-9 Monaten Problem mit dem Linken Radlager gehabt.

    Gesagt getan, wurde gleich bei einem Bekannten ausgetauscht / ersetzt durch ein neues.

    Paar Monate später gleiches Problem!

    In der Annahme, dass der Bekannte es net so toll hinbekommen hat, war ich bei einem anderen in der Werkstatt.

    Der berichtete mir, dass die Nabe auch einen kleinen drücker hat und es wieder Kaputt gehen kann und ich mir das nächste mal gleich eine neue Nabe mit besorgen soll.

    Paar Monate später... was wohl, gleiches Problem :-)

    Wieder ausgetauscht!

    Seit kurzem höre ich wieder geräusche und bin mir nicht sicher, woran das liegt.

    Symtome : Geräuch beginnt mit Lenkung nach rechts und hört ca. bei / nach Mittelstellung des Lenkrades wieder auf.

    Das wären ja eigentlich Hinweise auf das Radlager.

    Aber da kein Spiel ist, sagt / vermutet mein Mechaniker, dass es zu 70% an der Antriebswelle liegt.

    Habt Ihr Erfahrung mit etwas Ähnlichem gemacht??

    Bin echt am zweifeln!

    Teuer sind zwar die Lager nicht aber nerven tuts inzwischen wie Sau.

    Höre inzwischen schon leichtes Klackern bei schlaglöchern.

    weiss zwar nicht ob das nur einbildung ist aber naja... werde langsam paranoid...

    Gruß

    YB
     
  2. #2 Nighthawkzone, 16.05.2008
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Bin kein Techniker und habe bei meinem Mondeo der in etwa so alt wie deiner ist bisher keine Probleme damit.

    Hatte das aber mal bei meinem Polo. Da war es die Antriebswelle. Ich weiss nciht ob das hilft. Kann dir die Werkstatt denn nichts sagen?
     
  3. #3 crazypasha, 16.05.2008
    crazypasha

    crazypasha Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY 2,0 TDI
    Naja werkstatt ist gut?! :-)

    Wie schon gesagt , ist ein Hobbyschrauber gewesen, der wirklich sehr sehr viel Ahnung davon hat.

    Und der meinte halt, dass es an der antriebswelle liegen kann , zu 70 %

    Was mich auch gewundert hat ist ja, dass es inzwischen 3 mal kaputt war, das Radlager. ....................... :-(
     
  4. #4 crazypasha, 25.05.2008
    crazypasha

    crazypasha Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY 2,0 TDI
    ALSO LEUTE

    HABE LETZTENS MEINE HINTEREN SCHEIBEN SAMT KLÖTZE GETAUSCHT UND DAS GERÄUSCH IST WEG :-)

    Naja ein Geräusch ist zwar noch da aber dieses blöde Brummen nicht mehr.

    Ich glaube ich bin etwas paranoid geworden.

    Danke

    Für die Hilfeversuche :-)
     
Thema:

Ärger mit Radlager Antriebswelle ??

Die Seite wird geladen...

Ärger mit Radlager Antriebswelle ?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wichtig- Radlager FF mk2

    Wichtig- Radlager FF mk2: Servus, ich habe einen Ford Focus Sport, mk2, 1.6l/ 116 PS, DA3. Ich brauche dieses Auto um zur Arbeit zu kommen und muss es wieder flott machen,...
  2. unbekannter Schlauch bei Antriebswelle Fahrerseite Hilfe

    unbekannter Schlauch bei Antriebswelle Fahrerseite Hilfe: Hallo Bei der Durchsicht meines heiß geliebten Ka´s ist mir folgender Schlauch der da so sinnlos bei der Antriebswelle rumhängt aufgefallen. Da...
  3. muss Radlager geschmiert werden?

    muss Radlager geschmiert werden?: Ford Fiesta III, GFJ, 1.3 KAT, Bj. 1993, 1299 ccm, 44 KW, 60 PS, 0928/788 Hallo zusammen, mal ne (wahrscheinlich naive) Frage: Muss das Radlager...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radlager tausch - danach Radnabe kaputt

    Radlager tausch - danach Radnabe kaputt: Liebe Experten! Ich habe letzte Woche im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Service beim Fordhändler das Radlager vorne links tauschen lassen...
  5. ABS, Berganfahrhilfe und Tachoausfall nach Wechsel der Antriebswelle

    ABS, Berganfahrhilfe und Tachoausfall nach Wechsel der Antriebswelle: Hallo Leute ich habe gestern die Antriebswelle bei meinen Ford Focus MK3 1,6 TDCI BJ 2011 gewechselt. Es hat alles super geklappt. Nachdem alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden