Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Ärger mit ZEB

Diskutiere Ärger mit ZEB im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, da bin ich schon. Folgendes Problem macht mir zu schaffen. Ich habe mir dieses Ccabrio erst vor ein paar Monaten zugelegt. Lief auch alles...

  1. #1 ratefuchs, 28.05.2011
    ratefuchs

    ratefuchs Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da bin ich schon.
    Folgendes Problem macht mir zu schaffen.
    Ich habe mir dieses Ccabrio erst vor ein paar Monaten zugelegt. Lief auch alles wunderbar, bis auf die Tankanzeige und Temperatur. Das ist ja wohl auch eine Schwachstelle. Das habe ich durch den Austausch einer anderen Armatur beseitigt.
    Der Wagen fuhr einwandfrei, bis ich ihn letztens abgestellt hatte und nach ca. 1 Stunde wieder losfahren wollte. Er sprang einmal ganz kurz an und danch war nix mehr. Der Anlasser hat aber gedreht. Er sprang einfach nicht mehr an. Habe den Wagen dann abends abgeschleppt und erstmal in die Garage verbannt.
    Ab da fing der Ärger an. Mein Vorgänger muss wohl ein ziemliches Kabelchaos verursacht haben. Da waren Kabel, die direkt an Dauerplus gelegt wurden, oder Kabel die eigentlich keiner braucht. Ok, habe mir dann eine andere ZEB besorgt mit einer identischen Teilenummer. Soweit gut, aber leider habe ich schon vorher von der alten Zeb alle Relais und Brücken entfernt. (Schlau:))
    Ich meine auch, da war irgendetwas durchgeschmort. Also die "neue" rein und alles wieder bestückt, so wie ich es für richtig hielt und in Erinnerung hatte.
    Es geht auch alles soweit, bis auf den Regler von der Kraftstoffpumpe. Der machte vorher immer so ein Klackgeräusch, was er jetzt nicht mehr macht. Habe das Relais überbrückt und es geht, aber sobald ich es auf die Platine stecke hats keine Funktion mehr. Was könnte noch sein, was ich übersehen habe?
    Sicher hat hier schon jemand Erfahrungen damit und kann mir mit ein paar nützlichen Tipps weiterhelfen.
    Ich würde mich freuen, wenn wir gemeinsam zu einer Lösung kommen.
    Übrigens, der Chrashschalter war nicht ausgelöst.
    Grüße
    Ratefuchs
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ratefuchs, 28.05.2011
    ratefuchs

    ratefuchs Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Berichtigung

    Es handelt sich um den MK 5 Baujahr 7/93
     
  4. #3 rs2000fan, 29.05.2011
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Hast du mal gemessen ob hinten an der Pumpe Strom kommt wenn alles ganz normal gesteckt ist ?Wenn nicht dann zieh das K-Pumpenrelais raus und steck ne Brücke rein kommt immer noch kein Strom dann mal Sicherung,Kabel,etc prüfen.
    Andere Methode Der Pumpe mal Strom einspeisen und gucken ob der Motor läuft.Damit sollte die Pumpe noch i.O. sein.
     
  5. #4 ratefuchs, 31.05.2011
    ratefuchs

    ratefuchs Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich wollte wenigstens mal Meldung machen, was weiter passiert ist.
    Strom kommt an der Pumpe an, das Relais schaltet auch beim Überbrücken.
    Und jetzt der Hammer, Ich habe genau die gleiche ZEB besorgt und alles 1 zu 1 gewechselt. Irgendwann habe ich dann ein Relais gefunden, was nicht belegt war, und zwar das für die Versorgung. Ich habe dann dieses Relais zusätzlich gesteckt und wow. Er läuft. Sprang sofort an. Ich bin mir aber fast 100 % sicher, dass dieses Relais vorher auf der alten ZEB nicht drauf war.
    Also kann man sich nicht darauf verlassen, wenn man alles original gewechselt hat, es dann auch stimmt.
    Vielleicht als Tipp, einfach mal ein bisschen rumprobieren.
    Aber danke auf jeden Fall für Eure Hilfe. Wird sicher nicht das letzte Mal gewesen sein.

    Gruss
    Ratefuchs
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ärger mit ZEB

Die Seite wird geladen...

Ärger mit ZEB - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Radio geht aus und ein haufen Ärger!!!!

    Radio geht aus und ein haufen Ärger!!!!: Hallo zusammen, ich muss mich leider nun mal etwas über den Tourneo Connect Grand auslassen oder viel mehr über Ford. Und zwar habe ich im...
  2. Wieder mal ZEB

    Wieder mal ZEB: Hallo zusammen, bei meinen Cabrio habe ich das Problem das es manchmal nicht anspringt. Es deutet alles auf den Sicherungskasten hin. Nun suche...
  3. Wieder mal ZEB

    Wieder mal ZEB: Bei meinen Cabrio habe ich das Problem das es manchmal nicht anspringt....., alles deutet auf ein Problem im Sicherungskasten hin. Nun meine...
  4. Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang

    Immer Ärger mit dem Rückwärtsgang: Wer hat noch Probleme beim Einlegen des Rückwärtsgangs beim Ford Focus Baujahr 2016 5-Gang Manuell (S) 1,0 EcoBoost 74 Kw ?
  5. Taunus (Bj. 80-82) GBS, GBNS, GBNS Ärger mit 2,0 V6

    Ärger mit 2,0 V6: Liebe Leidensgenossen der V6 Fraktion. Seit Ihr das nicht, so beglückwünsche ich Euch! Worum geht es? nun der Reihe nach. - ich habe 2013...