AGR kaputt?

Diskutiere AGR kaputt? im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich Probleme mit meinem "neuen" Transit habe. EZ 2013, 92 kW, 2,2 l, Diesel, 85 000 km Seit 1...

  1. #1 Kat, 10.11.2019 um 13:22 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2019 um 14:03 Uhr
    Kat

    Kat Neuling

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Tourneo, Bj.2013, 2,2 l
    Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich Probleme mit meinem "neuen" Transit habe.
    EZ 2013, 92 kW, 2,2 l, Diesel, 85 000 km
    Seit 1 Monat fahre ich den Wagen und ich bin nicht so recht glücklich..(vorher 16 Jahre Sprinter).
    Bei der Probefahrt war noch alles OK, 5 Tage später gekauft, nach Hause gefahren, getankt, danach fing das Ruckeln an (immer so bei 1500 Umdrehungen), ESP Leuchte ging an (ging aber auch wieder aus nach Neustart, Winterräder wurden vor dem Kauf noch aufgezogen).
    Bei meiner letzten Fahrt ging auf einmal die Warnleuchte Motorregelung an. Angehalten, Bedienungsanleitung gelesen, nach Hause gefahren. Während der Fahrt kam dann zusätzlich wieder mal die Wasserabscheider-Leuchte (hatte ich 2 Wochen zuvor schon mal und danach versucht, Wasser abzulassen, kam aber nix raus). Zu Hause den Wasserabscheider geöffnet...huch, kam da viel raus!!!
    Zwei Tage später versucht, in eine Werkstatt zu fahren. Motor ging an und nach ca. 2 Sekunden wieder aus. Mehrmals probiert. Wieder 2 Tage später ging gar nix mehr. Den ADAC geholt. Dieser konnte erst mal nix auslesen, weil er gar nicht reinkam. Sicherung 72 (Batterieschonschaltung) kaputt...gewechselt, Fehlerspeicher ausgelesen.
    Diagnosen:
    P042F Abgasrückführungssystem A
    P0148 Kraftstoffversorgung
    P2539 Kraftstoff-Niederdrucksensor

    Wieso und wie lange die Sicherung kaputt war, weiß ich nicht.
    Vielleicht lag es daran, dass beim "Basteln" was falsch gemacht wurde?
    Weil man die Lampen im Laderaum nicht abstellen kann, hat mir die Verkaufswerkstatt nämlich noch 2 Schalter eingebaut. Manchmal brauche ich halt länger Licht als diese halbe Stunde oder ich will gar kein Licht haben beim Öffnen. Diese Glühlampen sind aber durchgebrannt...weiß nicht wann. habe ich erst später festgestellt. Seitdem ging aber auch die Innenraumbeleuchtung in der Fahrerkabine nicht mehr.
    Der gute Mann vom ADAC meinte, es wäre das AGR Ventil und ich sollte mal den Kraftstofffilter wechseln.
    Ich habe inzwischen eine Menge über das AGR gelesen und will nicht, dass es dieses ist.
    Ich habe hier bei mir auch noch keine Werkstatt gefunden, die mir helfen kann.
    Vielleicht hat jemand noch einen Tipp für mich?

    Sorry für den langen Text.

    Übrigens hat der ADAC Mann den Sicherungskasten nicht gefunden/geöffnet gekriegt. Also diesen 2. Kasten hinter dem ersten. Da ich diesen ja auch schon mal gesucht hatte wegen der durchgebrannten Lampen, habe ich mich hier im Forum schlau gemacht und wußte, wie man ihn öffnet. ICH konnte damit also dem ADAC helfen! Dank euch!
     
  2. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.805
    Zustimmungen:
    783
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wie weit ist der Händler entfernt bei dem du gekauft hast? Der ist dafür verantwortlich und nicht du, und wenn er zu weit weg ist muss er dir eben die Werkstatt vor Ort bezahlen.

    Aber der ADAC hat schon recht, der Filter muss neu, und das AGR-Ventil auch. Auch sollte man die Ladedruckschläuche kontrollieren, die scheuern gerne und gehen dadurch kaputt.
     
  3. Kat

    Kat Neuling

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Tourneo, Bj.2013, 2,2 l
    Danke für deine Antwort. Weißt du, was so ein AGR Ventil kostet?
    Ich habe leider das gleiche Problem wie TransitTim (?)....Kauf ohne Gewährleistung... B2B.
     
  4. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.805
    Zustimmungen:
    783
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die sind für die Baujahre nicht ganz günstig, es gibt auch unterschiedliche, das richtige müßte man dann erstmal anhand deiner Fahrgestellummer bestimmen ... beim Ford Händler solltest du schon mal 500-700€ einplanen, in einer freien Werkstatt entsprechend günstiger, wenn du im Internet kaufst und es selber einbaust ist natürlich am günstigsten, du mußt dann nur einplanen das das Auto an einen (Werkstatt-) PC muss, um die Daten zurückzusetzen.
     
    Kat gefällt das.
  5. Kat

    Kat Neuling

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Tourneo, Bj.2013, 2,2 l
    ...der ist gut! Ich bin da völlig talentfrei, also mit dem Selberbauen, aber das kannst du ja nicht wissen.
    Habe mal über meine VIN gesucht und Preise zwischen 57 und 284 € gefunden......gibt's Hersteller Empfehlungen? Abakus, Perburg, Metzger....
     
  6. FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.805
    Zustimmungen:
    783
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ich würde dir das Original AGR-Ventil empfehlen (mal bei ebay suchen), oder dann Pierburg, der Einbau ist je nach AGR-Ventil nicht sehr einfach (wahrscheinlich ist es auch Wasser gekühlt, so das man auch die Kühlwasserschläuche abbauen muss), du kannst es dir ja mal selber anschauen, und es dann bei Bedarf einer Werkstatt überlassen, wenn man nett fragt bauen fast alle Werkstätten in der heutigen Zeit auch mitgebrachte Teile ein
     
    Kat gefällt das.
Thema:

AGR kaputt?

Die Seite wird geladen...

AGR kaputt? - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Lenkstockhebel oder Relais kaputt?

    Lenkstockhebel oder Relais kaputt?: Morgen, ich bin neu hier im Forum und hab seit einigen Tagen folgendes Problem: Wenn ich das Abblendlicht einschalte, leuchtet erst nur das...
  2. AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo Hat jemand die Teile Nummer von der V Schelle AGR
  3. Ist hier etwa das Domlager kaputt?

    Ist hier etwa das Domlager kaputt?: Hallo liebe Leute, Frage kam nach lautem Klappern an der Vorderachse auf. Es ist ein 1,3 DURA TEC mit 51KW aus 05/2005 mit 135TKM von meiner...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 AGR Ventil: Gewinde defekt...

    AGR Ventil: Gewinde defekt...: Nabend zusammen, ich musste heute an die Verbindun AGR Ventil / AGR Kühler und beim wieder verschrauben stellte ich fest das ein Gewinde hinüber...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Radlager tausch - danach Radnabe kaputt

    Radlager tausch - danach Radnabe kaputt: Liebe Experten! Ich habe letzte Woche im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Service beim Fordhändler das Radlager vorne links tauschen lassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden