Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 AGR "still legen" bei TDCi-Motoren

Diskutiere AGR "still legen" bei TDCi-Motoren im Antrieb, Motor und Abgasanlage Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Vorbemerkung: Durch das Stillegen des AGR-Ventils erlischt die Betriebserlaubnis! Alle Arbeiten erfolgen auf eigene Verantwortung! Benötigte...

  1. #1 Focus06, 09.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Vorbemerkung: Durch das Stillegen des AGR-Ventils erlischt die Betriebserlaubnis! Alle Arbeiten erfolgen auf eigene Verantwortung!

    Benötigte Werkzeuge:
    - 3/4" Ratsche
    - passende Verlängerung
    - 8er Nuss
    - Bohrmaschine (o. ä.)
    - 4er Bohrer
    - evtl. kleiner Schraubenzieher

    Benötigtes Material:
    - Blindstopfen (z. B. über Ebay: http://www.ebay.de/itm/EGR-AGR-VERS...31?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item23442fa7ef , bzw. lässt sich dieser auch leicht selbst bauen)


    Das AbGasRegel-Ventil (kurz AGR) befindet sich im Abgasstrom und führt öfter zu Problemen, da es durch Ablagerungen schwergängig werden kann, bis hin zur völligen Blockade. Dies führt zu:
    - Fehlereinträgen im Motormanagement (MIL leuchtet, AU so unmöglich)
    - Leistungsverlust
    - schlechtem Startverhalten
    - starke Rußbildung
    Umgehen kann man diese Probleme durch ein Stillegen des AGR.

    Hier beschreibe ich die Vorgehensweise bei einem 1.6 TDCi 90PS Motor in meinem Ford Focus 2. Für andere Motoren kann diese Anleitung adaptiert werden.

    Das AGR befindet sich hinten am Motor. Um besseren Zugang zu erhalten sollte der Dieselfilter und der zugehörige Halter entfernt werden. Es ist hierbei nicht nötig, die Kraftstoffleitungen zu öffnen! Einfach den Stecker der Heizung trennen und den Filter bei Seite legen. Beim Öffnen der Kraftstoffleitungen ist eine Entlüftung des Kraftstoffsystems nötig, was nur in einer (Ford-) Werkstatt erfolgen kann!
    Nun ist das AGR leicht zugänglich. An der Rückseite befinden sich zwei Schrauben, welche gelöst (nicht heraus geschaubt!) werden müssen.
    In den Spalt zwischen AGR und Zylinderkopf kann nun der Blindstopfen, in welchen vorher ein Loch mit 4mm Durchmesser gebohrt wurde, eingesetzt werden. Bei älterem Motoren (TDCi der ersten Generation) kann auf die Bohrung verzichtet werden, bei neueren Motoren ist dies unerlässlich um eine kleine Restmenge an Abgas zu gewährleisten, sonst wird ein Fehler gesetzt!
    Der Zusammenbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.
    Damit sollte (trotz geringer "Rest-Abgasmengen") ein Ausfall des AGR weitesgehend vermieden werden können, was in Anbetracht der Kosten für einen Wechsel (400-500€ in einer Ford-Vertragswerkstatt) einen echten Vorteil darstellt.

    Nochmals der Hinweis: Nach dieser Umbaumaßnahme erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs! Die Abgaswerte werden sich besonders im Bereich des Kohlenwasserstoffanteils und der Stickoxide drastisch verschlechtern, was zu Problemen bei der AU führen kann. Daher rate ich davon ab, dieser Anleitung zu folgen...


    P.S.: Bilder folgen in Kürze...
     
    MrHorsepower gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 MucCowboy, 09.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.006
    Zustimmungen:
    2.768
    Fahrzeug:
    .
    Da stellt sich dann aber die Frage, wozu diese Anleitung dann gut sein soll.
    Ein stillgelegtes AGR-Ventil wird übrigens bei JEDER AU zweifelsfrei erkannt, nicht nur an den Abgaswerten sondern auch an den Fehlereinträgen im Steuergerät, da die Effektivität der Abgasrückführung elektronisch überwacht wird. Bei neueren Fahrzeugen, bei denen die AU nicht mehr mit der Sonde im Auspuff sondern mit dem Computer am Steuergerät ausgeführt wird, führt das also zwangsläufig zum Versagen der Plakette - wenn nicht sogar zur direkten Stilllegung.

    AGR steht für AbGasRückführung. Das beschreibt auch genau, wozu es gut ist. Damit werden in bestimmten Situationen kleine Abgasmengen in den Verbrennungsprozess zurückgeführt, um unverbrannte Anteile an Sauerstoff und Kraftstoff zu verbrennen anstatt sie in die Umwelt zu blasen.
     
  4. #3 samsung, 09.02.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Wenn es nicht erlaubt ist, warum wird dann eine Anleitung dazu veröffentlicht ?
     
  5. #4 Focus06, 09.02.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.318
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die Hinweise sind ehr eine Absicherung für mich...
    Wir leben in einem freien Land, jeder kann tun, was er will und wer sein AGR aus welchen Gründen auch stilllegen will, der kann das mit dieser Anleitung machen. Ein Bestehen der neuen AU, bei der keine Abgaswerte mehr gemessen werden, sondern nur noch der Fehlerspeicher ausgelesen wird, steht bei dieser Methode nichts im Wege, der Fehlerspeicher ist leer.
    Ich denke, damit ist alles gesagt...
     
  6. #5 RedCougar, 10.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2015
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Die AGR ist konstruiert worden, um auf relativ einfachem Wege eine bessere Abgasnorm zu erhalten. Das hat aber nur mittelbar mit der Abgasuntersuchung zu tun. Die relevanten Werten für die Abgasnorm und die nun durch eine Stilllegung des AGR-Ventils zwangsläufig verschlechtert werden, werden bei der AU überhaupt nicht erfassst. Zumindest die älteren Wagen mit Messsonde im Auspuff bestehen die AU auch weiterhin völlig problemlos. Mir ist jedenfalls kein Benziner! (bei Dieseln hab ich keine Erfahrungen) bekannt, der die AU nur wegen eines stillgelegten AGR-Ventils nicht bestanden hätte.

    Inwiefern sich das bei den neueren Modellen, wo per Software gemessen wird bemerkbar macht / was angezeigt wird, entzieht sich aber meiner Kenntnis.

    Fakt ist jedoch, durch die Stilllegung verschlechtert sich die Abgasnorm. Damit begeht man Steuerhinterziehung und man verliert die Betriebserlaubnis ganz automatisch. Das muss dann jeder selbst wissen, inwiefern man sich darauf einlässt.
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 10.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    diese anleitung ist eine gute sache zur fehlerfindung , das wars aber auch schon .
    alles andere hat in einem öffentlichen forum nichts zu suchen .
     
  8. stefan.krick@gmail.com

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Anleitung.

    Funktioniert das "Blech mit Loch" auch bei einem 2010er Baujahr mit EURO 5 (Focus 1.6 TDCI) ohne Probleme (Fehlerspeicher) ? Muß das Loch ggf. größer gebohrt werden?

    Vielen Dank

    Stefan
     
  9. #8 Joshi Badford, 14.04.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    sowas macht man doch nur bei VW ;)
     
  10. #9 MrHorsepower, 27.05.2019
    MrHorsepower

    MrHorsepower Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 (Bj. 2009) 1.6 Diesel (90 PS)
    Hallo, woher weiß man denn ob man einen der ersten Generation hat oder schon einen neueren? Gibt es Baujahre oder ähnliches wo das dran erkannt werden kann?


    An alle anderen die hier auf den Threadersteller schimpfen und schreiben das dass verboten ist, informiert euch mal bei anderen Herstellern. Ich weiß dass es für einige 1.6er Opel-Motoren eine Abhilfe gibt wo genau solch ein Blech in der Fachwerkstatt eingebaut wird und ein Softwareupdate durchgeführt wird.

    Klar ist, dass sich die Entwickler der Motoren etwas dabei gedacht haben solche ein AGR zu verwenden. Es gibt aber auch seit Fahrzeuggenerationen keine Langzeittests mehr in denen solche später auftretenden Fehler vor der Produktion verbessert werden oder abgestellt werden können. Der Leidtragende ist der doofe zahlende Kunde, der macht ja nun auch die Langzeittests. :mies:
     
  11. #10 MucCowboy, 27.05.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.006
    Zustimmungen:
    2.768
    Fahrzeug:
    .
    So weit so schlecht, aber auch so weit so richtig. Denn die Ergebnisse dieser Tests fließen in die nachfolgenden Motorfamilien ein. Also doch Korrekturen vor Produktion, nur eben jeweils bei der nächsten Generation. Da TDCi-Motoren keine Neuentwicklung sind, sind bereits etliche solcher "Langzeittestergebnisse" in diese Technologie eingeflossen.

    Bitte nicht Äpfel und Birnen vergleichen. Was Opel macht und was mit deren Produkten evtl. zulässig ist, muss nicht für Ford gelten. Fakt ist bei uns, dass die Motoren mit funktionierendem AGR homologiert wurden und ihre Abgasklasse zugeteilt bekamen. Setzt man diese Funktion außer Betrieb, verliert man erstmal die ABE und betrügt die (emissionswertabhängige) Steuer. Da beißt die berühmte Maus keinen Faden ab. Ob ein so gestopfter Motor dennoch die gesetzten Grenzwerte einhält. müsste erst jemand mit viel Geld auf Prüfständen ermitteln lassen. Macht aber keiner. Bleibt also unzulässig.

    Das hat also nichts mit Schimpfen zu tun, sondern es sind Fakten, die jemand kennen sollte, bevor er solche "gut" gemeinten Ratschläge umsetzt. Das ändert sich auch nicht dadurch, indem Du ein 3 Jahres altes Thema deshalb aus dem Leichenkeller rausgekramt hast ;)
     
    MrHorsepower gefällt das.
  12. #11 Driver90, 17.03.2021
    Driver90

    Driver90 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2015 Fokus 2.0 TDCI Diesel
    Servus eine wichtige Frage:

    Gibt es auch eine ANL für den Ford Fokus Baujahr 2015 mit 2.0TDCI und Euro 6. Kann man da auch ohne Probleme den AGR stilllegen lassen, würde dies mittlerweile auch auf elektronischem Wege möglich sein, sprich das Teil über einen Programmierer raus zu programmieren? Möchte das Teil auch aus meinem Fokus raus haben, da ich mittlerweile 170tkm drauf habe und mind. genauso viel nochmal drauf fahren möchte ohne, dass der Motor einen Schaden vom Ruß bekommt. Gibt es hierzu eine aktuelle Anleitung? Gerne kannst man diesbezüglich mit mir auch auf PN schreiben, den rechtlichen Konsequenzen (Steuerhinterziehung etc etc) bin ich mir bewusst. Für mich hat die Haltbarkeit des Motors Prio 1.

    Danke im Voraus,
    Grüße Driver 90
     
  13. #12 MucCowboy, 17.03.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Forum Profi

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    25.006
    Zustimmungen:
    2.768
    Fahrzeug:
    .
    Hierzu die Aussage der Forumsmoderation:

    Kommentare wie "ich verstoße bewusst gegen Recht, Gesetz und Umwelt gleichzeitig, weil ich mir selbst andere Prioritäten gesetzt habe", sind grenzwertig. Wir sind hier in der Öffentlichkeit und haben keine Lust, als Verbreiter solcher Auffassungen in rechtliche Probleme zu kommen.

    Dasselbe gilt für Anleitungen zum ungesetzlichen Verhalten, wie hier zur Stilllegung einer zum Fahrzeugbetrieb zwingend erforderlichen Einrichtung.
    Dieses Thema hier stammt aus einer Zeit vor meiner Tätigkeit aus Moderator. Deshalb hätte ich es gerne unangetastet gelassen. Aber weitere Ausbreitungen von regelwidrigem Verhalten darfst Du Dir gerne anderswo suchen.
     
  14. #13 Caprisonne, 17.03.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    17.376
    Zustimmungen:
    3.183
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    sicher ist es möglich , aber damit verliert dein Fahrzeug die ABE und man macht sich strafbar im bezug auf steuerhinterziehung und umweltverschmutzung
    daher werden die Moderatoren hier im forum darauf achten , das keinerlei anleitungen für eine solche maßnahme hier veröfentlicht werden !

    edith : und schon gibt es den erhobenen zeigefinger
     
  15. #14 asiasnack, 03.08.2022
    asiasnack

    asiasnack Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2021
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus Cmax MK1 2,0 TDCI 100KW
    Erlaubt, nicht erlaubt, für Fehlersuche etc.
    Es geht auch einfacher. Die AGR ist elektronisch überwacht. Man kann den Stecker bei ausgeschalteten Motor abstecken. Ein Fehler wird natürlich gespeichert aber die Motorleistung erleidet durch das "geschlossene" AGR keine Einbußen. Für die AU muss der Stecker lediglich wieder angesteckt werden.
     
  16. #15 Caprisonne, 03.08.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    17.376
    Zustimmungen:
    3.183
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    das nicht , aber Fahrzeuge mit DPF können dann unter umständen keine Regeneration mehr fahren , weil ein abgelegter EGR Fehler diese verhintern kann .
     
Thema: AGR "still legen" bei TDCi-Motoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 1.6 tdci agr ventil stilllegen

    ,
  2. 2.0 tdci agr stilllegen

    ,
  3. ford focus 1.8 tdci agr ventil stilllegen

    ,
  4. ford agr ventil Deaktivieren Anleitung,
  5. ford focus agr ventil stopfen,
  6. agr deaktivieren ford focus,
  7. agr ventil ford focus benziner,
  8. ford agr ventil 1.8 tdci stilllegen,
  9. ford focus 1.6 tdci agr stellmotor,
  10. ford tdci agr Blinddichtung,
  11. 1.4tdci agr Stilllegung,
  12. ford focus mk2 2.0 tdci agr ventil,
  13. ford agr ventil Stilllegen anleitung,
  14. 1.6 tdci agr stilllegen,
  15. focus tdci 2.0 agr wechseln,
  16. ford focus 2.0 tdci agr abklemmen,
  17. agr ventil ford focus 1.8 tdci Probleme,
  18. 1.8 tdci agr deaktivieren,
  19. fordfocus mk2 agr ventil deaktivieren,
  20. ford puma motor agr abschalten,
  21. focus mk 2 2.0 TDCi agr stilllegen,
  22. focus 2.0 TDCi agr verschließen,
  23. Agr blind stopfen schädlich Für dpf mondeo mk3 2.0 tdci,
  24. 1 6 e-hdi agr Forum,
  25. ford focus agr ventil stilllegen
Die Seite wird geladen...

AGR "still legen" bei TDCi-Motoren - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 Facelift (Bj. 10-15) WA6 Fehler P1412 wo AGR Ventil

    Fehler P1412 wo AGR Ventil: Moin Seit gestern läuft mein Galaxy unrund und 2x ist die gelbe MKL angegangen. Fehlercodes die ich Auslese P1412 Könnte es sein dass daß AGR...
  2. AGR Ventil

    AGR Ventil: Hallo zusammen, Habe an meinem S-Max 130000km das Problem das er nun dauerhaft im Notlaufbetrieb ist. Motorkontrollleuchte leuchtet. FORD Händel...
  3. AGR Ventil mit Kühlwasser Anschluss?

    AGR Ventil mit Kühlwasser Anschluss?: Hallo liebes Forum, Ich bin neu hier. Ich haben einen Ford Transit 2.4 Diesel mit 140 Ps BJ 2008. Mein AGR Ventil war defekt. Neues mit biegen...
  4. Ruckeln nach agr tausch

    Ruckeln nach agr tausch: Servus, hoffe ihr könnt mir helfen. Hab letzte Woche bei einem Freund das Agr Ventil gewechselt. Er hatte immer laut seiner Aussage immer ein...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus 1.6 80kw 2007Bj Problem mit AGR und Drosselklape

    Ford Focus 1.6 80kw 2007Bj Problem mit AGR und Drosselklape: Habe einen Focus mk2 1.6 80kw 2007BJ,habe ein Problem Fehlercodes: P2141 und P0487 und P0488 und manchmal ruckelt das Auto.Vor ein paar Tagen habe...