Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 AGR Ventil 2.0 mk2

Diskutiere AGR Ventil 2.0 mk2 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Tag, habe auch jetzt schon langsam probleme mit meinem AGR Ventil. Mir stehen nun 2 Möglichkeiten zur verfügung, wobei ich eine davon in...

  1. #1 ForFocuba, 11.03.2014
    ForFocuba

    ForFocuba Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II 2.0 TDCi 136 PS (DA3)
    Guten Tag,

    habe auch jetzt schon langsam probleme mit meinem AGR Ventil.
    Mir stehen nun 2 Möglichkeiten zur verfügung, wobei ich eine davon in Frage stellen muss.

    Entweder ausbauen Reinigen oder gleich Komplett neu kaufen,

    oder

    Ein Kollege von mir (Volvo-KFZMech.) meinte, da ja bei Ford das AGR Ventil öfters Probleme macht, kann man zu einem Chiptuner fahren und das ganze irgendiwe aus dem System löschen. Mir kommt das ein bisschen unkoscher vor. Kann man das einfach so Löschen und dann treten nie wieder diese probleme damit auf? :verdutzt::gruebel:

    Bin gespannt auf eure Meinungen!

    LG
     
  2. #2 countrylonja, 11.03.2014
    countrylonja

    countrylonja Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 2006bj 1.8 TDCI
    Hab damit auch probleme, ich versuche es am WE zu Reinigen und schaue dann ob er besser läuft wenn nicht, baue ich ein Blindblech da zwischen welche den AGR sozusagen ausschalten sollte
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 12.03.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Bei beiden Varianten erlischt die ABE des Fahrzeugs und kann strafrechtliche Folgen
    in Bezug auf Steuerhinterziehung und Umweltverschmutzung haben .
    Das Stilllegen mittels Blech hat meist das aufleuchten der MKL zur Folge .
     
  4. #4 ForFocuba, 12.03.2014
    ForFocuba

    ForFocuba Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II 2.0 TDCi 136 PS (DA3)
    Inwiefern verändern sich die Abgaswerte? Stark?

    Weil ich denke mir, bevor ich immer und immer wieder das AGR Ventil reinigen oder gar tauschen muss, lass ich es lieber aus dem System löschen :gruebel:
     
  5. #5 countrylonja, 12.03.2014
    countrylonja

    countrylonja Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 2006bj 1.8 TDCI
    Ich hab mir mal unzählige posts in einem Englischen Forum durchgelesen, also im Grunde hat es nur Verbesserungen fürs Fahrzeug gebracht und die kamen da alle durch den TÜV aber vlt ist der TÜV da nicht so pingelig wie hier? Gibts den da iwo eine gute Bussamenfassung der pros und cons?
     
  6. #6 ForFocuba, 13.03.2014
    ForFocuba

    ForFocuba Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II 2.0 TDCi 136 PS (DA3)
    Würde mich auch sehr interessieren, denn daweil bin ich zu 70% davon überzeugt das ich das machen werde. Illegal, legal, *******gal :boesegrinsen:
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 13.03.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    jeder wie er denkt und wo kein kläger da kein richter , aber wenn doch ?
     
  8. #8 ForFocuba, 13.03.2014
    ForFocuba

    ForFocuba Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II 2.0 TDCi 136 PS (DA3)
    ..dann muss ich dafür gerade stehn :)

    aber wisst ihr wie sehr sich da die Abgasnorm verändert?
     
  9. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Die Abgasrückführung ist in folgenden Betriebspunkten des Motors abgeschaltet:

    - beim Starten,
    - unter Volllast,
    - evtl. in der Warmlaufphase.

    Ist das EGR inaktiv, läuft der Motor geschätzte 80% (nämlich jedes Mal unter Teillast) mit abweichenden Abgaswerten.

    Dass die ganze Sache illegal ist wurde schon erwähnt, darüber werde ich mich nicht weiter auslassen.

    Meiner Ansicht nach ist das EGR für den 2.0 TDCi bezahlbar. Ich habe meins übrigens bei 45.000km erneuert und bin aktuell bei 165.00km; das ganze ohne Probleme.

    Ein Rumfummeln an der Steuergeräteprogrammierung oder eine eventuelle Strafe kommen sicherlich teurer als der Kauf eines Neuteils. Zumal man "einfach so" das EGR eh nicht abschalten kann.

    Was überhaupt noch nicht angesprochen wurde:

    Wie äußern sich deine Probleme überhaupt?
     
  10. #10 countrylonja, 13.03.2014
    countrylonja

    countrylonja Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 2006bj 1.8 TDCI
    stdci da muss ich dir leider widersprechen :(
    Das AGR ist beim starten und Warmlaufphase eingeschaltet da es dann das Abgas wieder in den Motor bringt und somit kommt er schneller in Betriebstemperatur, da ist das Problem des Blechs wenn man das macht wird der Motor nur träge warm und im Winter kann das zum Problem führen.

    Ich habe den 1.8 TDCI mit Euro 4 ohne DPF und leider finde ich niwo ein AGR Ventil für dieses Fahrzeug bei ebay nicht und sonst niwo...
    Meine Probleme sind einmal Fehlercode P0490 und der Motor klackert ein bissl im leer lauf, Er zieht nicht mehr richtig im 1 und 2 Gang und ruckelt manchmal und MIL geht an. Und der verbrauch ist von 6.4 auf 7.4 gestiegen aber habe das Auto erst seit 5 Monaten frage mich ob es damit zusammenhängt oder an den Winterreifen? :/
     
  11. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Das ist keine Behauptung die ich einfach so aufgestellt habe, sondern ich kenne mich da schon ganz gut aus. Beim Start ist das EGR definitiv geschlossen; zur Warmlaufphase habe ich evtl. geschrieben, da es da keine Pauschale Antwort gibt.

    Beim 1.8er ist das EGR in den Abgaskrümmer integriert. Da gibt es aber relativ häufig einen Kabelbruch direkt am Stecker, hast du das schonmal geprüft?

    Die Kühlmitteltemperatur hat erstmal wenig mit der eigentlichen Warmlaufphase des Motors zu tun, die Dieselmotoren im Focus werden sowieso relativ träge warm, mein 2.0 TDCi schafft es so gut wie nie in die Mitte des Anzeigebereichs, nichtmal im Hochsommer.

     
  12. #12 countrylonja, 14.03.2014
    countrylonja

    countrylonja Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS MK2 2006bj 1.8 TDCI
    Ohh das jetzt ne neue Erkenntnis das muss ich mal testen :)
    Ich habe in paar foren das so gelesen und wäre für mich auch so logisch das so funktioniert :O
    Ne beim 1.8 ist das so das der ja wie du sagst im Krümmer ist und von ihm die abgase zu einem kühler kommen und von da in den Motor wieder.
    EGR_zpsaec8875b.jpg So sieht das bei mir aus und das fahrzeug ruckelt beim amfahren und manchmal auch beim 2 gang aber meist wenn es kalt ist und der Verbrauch ist gesteigen :(
     
  13. #13 ForFocuba, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    ForFocuba

    ForFocuba Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II 2.0 TDCi 136 PS (DA3)
    Exakt diese Probleme habe ich auch, zwar mit einem 2.0er aber ja !! Ebenfalls keinen DPF verbaut.
     
Thema: AGR Ventil 2.0 mk2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. valeo agr ventil ford focus 2

    ,
  2. ford focus nach agr ventil wechsel ruckeln

    ,
  3. abgasrückführungsventil ford focus diesel

    ,
  4. transit 1.8 thermostat wechseln www.ford-forum.de,
  5. focus da3 agr Ventile,
  6. ford focus ventil abgasrückführung,
  7. agr ford focus,
  8. agr ventil wechseln ford focus 2.0 mk2,
  9. p0490 focus mk2,
  10. ford focus agr ventil auswirkung,
  11. ford focus bj.2006 abgasrückführungsventil wechseln,
  12. 1 8tdci agr ventil,
  13. agr ventil ford focus mk2 1.8 tdci bj 2005,
  14. ford transit connect 1.8 agr valve,
  15. ford transit connect 1.8 tdci agr,
  16. ford 1.8 tdci agr,
  17. agr-ventil ford focus 2.0 tdci ausbauen,
  18. agr ventil beim focus diesel,
  19. fehler abgasrückführung ford focus,
  20. agr tauschen 2.0 tdci
Die Seite wird geladen...

AGR Ventil 2.0 mk2 - Ähnliche Themen

  1. Ersatzteile Transit 2.0 Benziner Bj 92

    Ersatzteile Transit 2.0 Benziner Bj 92: Hallo, bin neu hier im Forum und gerade dabei, einen Transit Reimo Bj 1992 zu kaufen. Der TÜV hat beim Check sein Okay gegeben bis auf die...
  2. AGR Daten zurücksetzen nach Neueinbau

    AGR Daten zurücksetzen nach Neueinbau: Hallo , hat jemand vielleicht hier in der nähe ein ELM327 Interface und kann mir die AGR Daten löschen bzw. neu anlernen ? Laptop mit Forscan und...
  3. 17" original Focus MK3 Felge auf Focus MK2

    17" original Focus MK3 Felge auf Focus MK2: Hallo ich habe grade schon die SUFU genutzt aber eine klare aussage habe ich nicht gefunden, habe MK3 Felgen (17" 15 Speichen Design) bekommen nun...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 AGR Ventil

    AGR Ventil: Hallo Fiesta Freunde ,:hilfe: habe einen MK6 mit dem 1.6TDCI Motor , Der Wagen hat jetzt knapp 110.000 km runter . Ich habe vor kurzem den...
  5. Focus ST Felgen MK2 auf Focus Turnier 2012

    Focus ST Felgen MK2 auf Focus Turnier 2012: Hallo Leute Wenn ich ihr mir nicht helfen könnt dann weiß ich auch nicht mehr weiter ^^ Ich habe mir endlich die ST Felgen zugelegt auf die ich...